Theke für zu Hause - Eigenbau

Diskutiere Theke für zu Hause - Eigenbau im Eure Projekte und Anleitungen Forum im Bereich Sonstiges rund ums Heimwerken; Hallo liebes Forum! Ich bin gerade in der Planungsphase für den Bau einer kleinen Theke für zu Hause. Dabei habe ich mir folgendes vorgestellt...
  • Theke für zu Hause - Eigenbau Beitrag #1

Funko

Hallo liebes Forum!

Ich bin gerade in der Planungsphase für den Bau einer kleinen Theke für zu Hause. Dabei habe ich mir folgendes vorgestellt:

- Die Theke soll so circa 2 meter breit sein, also wirklich relativ klein.
- Die Aussenverkleidung soll in Klavierlack-optik sein.
- In der Mitte der Bar soll ein Plexiglasstreifen sein, indem meine Unterschrift eingraviert ist. Dieses soll mit LED an den Seiten beleuchtet sein, sodass die Unterschrift praktisch gut hervorgehoben wird. (Mal ein bisschen Donald Trump Style hier :D)
- Oben soll eine Küchenarbeitsplatte aufgelegt werden, am besten im schwarzen Marmor-look
Meine Fragen dazu sind nun:
-Wie baut man am besten eine solche Theke? Auf was muss ich besonders achten?
-Wie löst man die Idee mit dem Plexiglas am besten im Bezug auf die Gravur und der Beleuchtung? Auf was muss ich achten?
-Wo bekomme ich Fassaden in Klavierlack-optik her?

Danke im voraus für alle hilfreichen Antworten!

Gruß
 
  • Theke für zu Hause - Eigenbau Beitrag #2

josh

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
394
Zustimmungen
9
Ort
Wildeshausen 27793
Herzlich wilkommen im forum :)

die Suchfunktion liefert dir (suchbegriff "theke") eine mengen themen, in denene viele Tipps und möglichkeiten genannt sind
 
  • Theke für zu Hause - Eigenbau Beitrag #3
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Klavierlack ist Schelllack, so eine Art Wachslack aus den Schilden einer Laus, den man immer wieder heiß machen kann und aufpolieren.
Kannst natürlich auch normalen Kunstharzlack oder Autolack verwenden, gibt es ja heute auch bestimmt in Schelllack-Optik.

Ich denke sowas findest Du nirgends fertig, wirst Du machen müssen. Polieren ist nicht einfach, besonders per Hand. Eine gute Poliermaschine ist für mich da fast schon ein Muss. Die sind aber nicht billig (Stichwort: Hologramfreies Polieren)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Theke für zu Hause - Eigenbau Beitrag #4
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Hallo,Klavierlack muss nicht unbedingt Schellack sein.Da hat doch jeder Hersteller sein eigenes Verfahren und natürlich streng geheim.Mit normalen Lack sollte das eigendlich gehen.Wichtig ist doch einen ganz glatten Untergrund,das Holz sollte schon so geschliefen sein das es glänzt.Und dann schleifen,lackieren,schleifen usw.bis es richtig glänzt.Das alles kann mehr als 10x werden und immer feiner werden mit den Schleipapier.Viel,Viel,Viel Spass
 
Thema:

Theke für zu Hause - Eigenbau

Sucheingaben

theken für zu hause

,

theke im eigenbau

,

theke beleuchtung eigenbau

,
theke für zu hause
, küchentheke trockenbau heimwerker, beleuchtung Küchenarbeitsplatte dachschräge, theken eigenbau, partytheke eigenbau, wie baut man theke bar, eck theken selberbauen ideen, anleitung für den bau einer theke
Oben