Test Festool Akku-Bohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set

Diskutiere Test Festool Akku-Bohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set im Werkzeuge im Test Forum im Bereich Werkzeug; Testbericht Festool Akkubohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set Festool, Werkzeug-/Geräteart Akkubohrschrauber 10,8V Wann angeschafft 2012...

  1. #1 Polytellis, 22.08.2012
    Polytellis

    Polytellis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Testbericht Festool Akkubohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set


    Festool, Werkzeug-/Geräteart Akkubohrschrauber 10,8V
    Wann angeschafft 2012 Kaufdatum Mai 2012
    Wo gekauft? Werkzeughandel/Nbg.
    Neu/gebraucht? {neu}
    bezahlter Preis {605,71} Euro/2% Skonto+Zugabe
    Listenpreis des Herstellers für Neugerät {605,71} Euro

    Ausstattung

    Geliefert wird der Festool Akku-Bohrschrauber T 12+3 im SYSTAINER SYS 1 T-LOC.Systainer kommt wie von anderen Anbietern auch von Tanos, besonders gut gefällt mir das neue System(T-Loc).Enthalten ist neben der Handschlaufe das Ladegerät,2 Akkupacks 3,0Ah,CENTROTEC Werkzeugfutter,Bithalter CENTROTEC,FastFix Bohrfutter 13 mm,FastFix Winkelvorsatz,FastFix Exzentervorsatz sowie die Bedienungsanleitung.


    Handhabung

    Der Akkuschrauber wiegt inkl.3,0Ah Akkupack ca.1,4kg.Die Umschaltung des 2-Ganggetriebes befindet sich oben an der Maschine,wird mittels Schiebeschalter betätigt.1 Gang/ 0 - 450min, 2 Gang/0 - 1.500 /min.Die Einstellung des Drehmoments geschieht mit einem auf der Rückseite befindlichen Dreh/Stellrad,Einteilung von 1-26,wobei die Drehzahl mit dem Drehmoment gekoppelt ist.Stufe 1 langsame Drehzahl bei geringem Drehmoment.Ebenfalls oberhalb der Maschine ist der Umschalter für Bohrstellung bzw.Schraubeinstellung.Alle Schalter lassen sich perfekt bedienen und sind auch einhändig erreichbar.Der Gasgebeschalter lässt sich feinfühlig bedienen,die LED reagiert auf leichten Druck des Gasgebeschalter,leuchtet wenige Sekunden nach loslassen aus.Die Bohrstelle wird gut ausgeleuchtet. Ein Grund mich für den Festool T12+3 zu entscheiden war der Bürstenloser EC-TEC Motor, höherer Wirkungsgrad bei weniger Stromverbrauch und kaum Verschleiß.Vollelektronische Drehmomenteinstellung und Abschaltung für exaktes Schrauben der zweite nicht weniger wichtige Grund war der Systemgedanke.Überhaupt ist die Verarbeitungsqualität hervorragend,keine Spaltmaße mit bloßem Auge erkennbar,super Formschluss.Wirklich hilfreich ist die FastFix Schnittstelle, durch einfaches zurückziehen lassen sich verschiedene Vorsätze anbringen,so z.B. Schnellspannfutter,Winkelvorsatz,Exzentervorsatz.I ch arbeite fast ausschließlich mit dem CENTROTEC Werkzeugfutter, allerdings sind hierfür spezielle Bohrer von Festool erforderlich.Der Vorteil ist das man schnell und ohne umständlich das SSBF zu öffnen die Bohrer in das Centrotec-Werkzeugfutter steckt,dieses ist 50% kleiner und 80% leichter.Die Bohrer haben einen perfekten Rundlauf wie ich ihn bei Akkuschraubern vorher noch nicht kannte.Praktisch ist auch die Bit-Garage am Fuß,hier können Bits,Bohrer oder Schrauben abgelegt werden, diese werden sicher von einem Magneten gehalten.Es können Bits direkt in die Spindel gesteckt werden,hierdurch verringert sich die Baugröße nochmal.Hinten am Gerät befindet sich die Kapazitätsanzeige für den Akku,3 Leuchtdioden zeigen den Zustand an.Unten am Akkupack befindet sich ein Gürtelhaken,wahlweise lässt sich dieser Werkzeuglos entfernen.Über die Anzahl von Schrauben kann ich keine Aussagen machen, da ich nicht mitzähle.Allerdings hat mich die Kraft wirklich beeindruckt, habe kürzlich selbst M8 ohne vorzubohren in Lärche verschraubt.Der Akkuschrauber liegt gut ausbalanciert in der Hand.

    Leistungsdaten

    Akkuspannung 10,8 V
    Leerlaufdrehzahl 1./2. Gang 0-450/0-1500 min-1
    Bohrdurchmesser Holz/Stahl 25/14 mm
    Drehmomenteinstellung 1./2. Gang 0,5-8/0,5-6 Nm
    Max. Drehmoment Holz/Stahl 20/34 Nm
    Bohrfutterspannweite 1,5-13 mm
    Akkukapazität Li-Ion 3,0 Ah
    Ladezeit Li-Ion 45 min
    Gewicht mit Li-Ion 1,4 kg


    Ausgefallen
    Nein!
    Seit Kauf im Einsatz und wird für alle möglichen Arbeiten genutzt.

    Besondere Kritikpunkte
    leider der recht hohe Preis

    Positiv aufgefallen
    FastFix Schnittstelle,Bürstenloser Motor,Elektronische Abschaltung,sehr differenzierte Drehmomenteinstellung


    Verbesserungsvorschläge
    Keine Anmerkung

    Mein Testurteil


    Ein wirklich gelungener Akkubohrschrauber für die vielfälltigsten Aufgaben, der leider auch seinen Preis hat.[video=youtube;U31JLTF7_Xg]http://www.youtube.com/watch?v=U31JLTF7_Xg[/video]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 22.08.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Hab' nichts anderes erwartet ;)
     
  4. #3 iker, 13.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2012
    iker

    iker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den ausführlichen Test!

    Recht stabil das gerät!
     
Thema: Test Festool Akku-Bohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festool t12 3 test

    ,
  2. akku bohrschrauber test 2012

    ,
  3. bohrschrauber test 2012

    ,
  4. festool akkuschrauber test,
  5. festool t12 test,
  6. bürstenlose akkuschrauber,
  7. festool akkuschrauber,
  8. akku bohrschrauber test,
  9. festool 12-3 akkuschrauber test,
  10. festool akkuschrauber drehmoment einstellen,
  11. festool t12,
  12. festool akkuschrauber 12 3,
  13. festool T 12 drehmoment,
  14. festool akkuschrauber foru.,
  15. t12-3 li drehmoment,
  16. auslaufmodelle pendelhubstichsägen,
  17. akku bohrmaschine test 2012,
  18. festool auslaufmodell,
  19. festool akkuschrauber forum,
  20. festool t 12 test,
  21. festool t12 3,
  22. bürstenloser akkuschrauber von festool,
  23. festool t12 3 testberichte,
  24. festool bürstenloser motor,
  25. festool t12 3 auslaufmodell
Die Seite wird geladen...

Test Festool Akku-Bohrschrauber T 12+3 Li 3,0 Set - Ähnliche Themen

  1. Heizung am Thermostat/T-Stück entlüften

    Heizung am Thermostat/T-Stück entlüften: Hallo, ich habe das Problem, dass meine Heizung Lärm macht/gluckert. Am normalen Entlüftungventil kann ich die Heizung leichter nicht entlüften,...
  2. 3-Wege Umschaltventil - Montage

    3-Wege Umschaltventil - Montage: Nabend! Ich habe eine Frage zu der Montage zu einem Umschaltventil für Brauchwasserladung. Die Montage soll ja bei einem solchen Ventil immer so...
  3. Welches Akku-System? Bosch oder Makita

    Welches Akku-System? Bosch oder Makita: Hallo zusammen, für den Hausbau und die Zeit danach (als Hobby / Nebenerwerb habe ich eine kleine Landwirtschaft) wollte ich mich nun mit...
  4. wie läßt sich die versprochene Wattleistung testen?

    wie läßt sich die versprochene Wattleistung testen?: Hallo zusammen! Die Gretchenfrage ist: wie kann ich die versprochene Wattleistung eines Heizkörpers messen? Angeschlossen an eine Gasheizung. (...
  5. Akku-Stabstaunsauger empfehlung?

    Akku-Stabstaunsauger empfehlung?: Mahlzeit, wir haben einen alten kabelgebundenen Miele Beutel Staubsauger diesen wir gegen einen neuen austauschen wollen. Er funktioniert zwar...