Terrassentisch zum selberbauen

Diskutiere Terrassentisch zum selberbauen im Eure Projekte und Anleitungen Forum im Bereich Sonstiges rund ums Heimwerken; Mein Projekt „Terrassentisch zum selberbauen“ 180x88cm Ich war auf der Suche nach einem passenden großen Tisch für unsere Terrasse, da ich...

  1. #1 Mister_X, 03.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Mein Projekt „Terrassentisch zum selberbauen“ 180x88cm

    Ich war auf der Suche nach einem passenden großen Tisch für unsere Terrasse, da ich nichts Richtiges für unsere Größe oder nur sehr teure gefunden habe, habe ich mich kurz entschlossen einen Tisch selber zu bauen, da ich noch Restdielen von meinem Terrassenbau übrig hatte. Der Tisch besteht komplett aus Holz (Douglasie) so dass man ihn auch ohne Probleme bei Wind und Wetter draußen stehen lassen kann. .
    Die Materialien habe ich mir im Baumarkt besorgt und diese auch dort in den Passenden längen schneiden lassen. Außer die 6 Dielen 143x28x2000 diese habe ich erst nach der Montage passend mit einer Handkreissäge mit Führung nach länge abgeschnitten. Den Tisch habe ich anschließend mit Douglasien Öl von Bondex eingeölt. Bedenkt bitte ich bin kein Schreiner, für diejenigen die alles besser wissen. Es soll nur eine Anregung sein und mir ist er so gut genug.
    Im Anhang Bilder und die Zeichnung von meinem Terrassentisch den ich selber erstellt habe.

    Möchtet ihr den Tisch grösser gestalten einfach die Maße anpassen.
     

    Anhänge:

    Tischler42, xeno, Maggy und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toffi87, 03.07.2017
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    8
    DIY ist manchmal nicht nur günstiger sondern macht auch mehr spass als kaufen :)

    Schönes Teil

    Grüße
     
  4. #3 Olli 850, 03.07.2017
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    19
    sehr schön gemacht - Respekt :)
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.099
    Zustimmungen:
    306
    Nicht Schlecht Herr Specht !
    Nachbauern sei empfohlen den Rahmen ringsherum +5 cm kleiner als die Tischplatte zu planen.
    Bei etwas Wind kann man die Wechsel - Tischdecke fixieren ! ;)
     
    Maggy gefällt das.
  6. #5 Mister_X, 04.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Ja das war ursprünglich von mir auch so geplant mit den überstehenden Kanten, aber meine Freundin wollte schon immer einen Tisch haben wo die Tischplatte rundherum bündig abschließt mit dem Seitenrahmen "würde eldler aussehen"…. Ihr Wille ist mein Befehl… haha.

    Aber danke für den Hinweis werde bei Gelegenheit noch eine Zeichnung mit überstehenden Kanten einfügen.
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.099
    Zustimmungen:
    306
    " Zu Hause mache ich alles Wichtige " , ------------------------ wie meine Regierung befiehlt !!!
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    492
    Schön gemacht, gefällt mir ;)
     
  9. #8 Mister_X, 06.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Weis nicht wie ich den ersten Beitrag abändern kann. Also nochmals komplett hochgeladen. Zusätzlich Zeichnung und Material mit 50mm Überstehnder Tischkante eingefügt. Für diejenigen die den Tisch mit Überstehender Tischkante machen möchten.
     

    Anhänge:

  10. #9 Chatere, 07.07.2017
    Chatere

    Chatere Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Sieht echt schick aus.
    Und vom Look her passt es auch überall hinein.
     
  11. #10 Neige, 07.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2017
    Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    514
    @Mister_X
    Gestatte mir bitte zu deiner Beschreibung noch Anmerkungen, die du ggf. noch einfügen kannst.

    Diese Verbindung:
    Pocket Hole.JPG
    wird auch Pocket Hole genannt. Hierfür gibt es von verschiedenen Herstellern Bohrschablone.

    Dann noch zu den Verschraubungen:
    Verschraubung.JPG
    Holz arbeitet mehr quer zur Maserrichtung, weshalb ich hier anraten würde, die Verschraubung mittels Langlöchern
    Langloch.JPG
    vorzunehmen. Das ermöglicht den Brettern in der Breite arbeiten zu können und verhindert ein Scheren der Schrauben.

    So mal als Anregung
     
  12. #11 Mister_X, 08.07.2017
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Danke für die Anregung mit dem Pocket Hole werde ich bei Gelegenheit noch einfügen dann weis auch jeder Bescheid wonach er suchen muss. Mit den Verschraubung mittels Langlöchern finde ich keine gute Idee weil ein Laie hat nicht die Möglichkeit in 70mm starkem Holz ein Langloch zu Bohren (Fräsen) was auch noch dann gerade verläuft. Habe bis jetzt auch noch nicht gesehen das die Schrauben abscheren, das Prinzip beim Verschrauben der Dielen auf dem Tisch ist ja das gleiche wie beim Terrassenbau. Beim Terrassenbau (Verschraubung der Dielen) werden auch keine Langlöscher gebohrt, eben nur vorgebohrt und die von meinem Bekannten (Terrasse) liegt schon 8 Jahre und bis heute keine Probleme mit ab gescherten Schrauben. Meine Terrasse, auch selber gebaut (44 Quadratmeter) bis jetzt auch keine Probleme. Hatte mal einen ähnlichen Tisch gebaut vor 3 Jahren und bis heute ist nix passiert. Bei den meisten wo die Schrauben Abscheren oder das Holz reißt machen den Fehler das sie unterschiedliche Holzarten nehmen, für Unterkonstruktion und Dielen... weil verschiedene Holzarten gehen unterschiedlich und das ist der Fehler.... ist ja Natur :)
    Danke für deinen Beirag....Gruß
     
    pinne gefällt das.
  13. #12 Mr.Ditschy, 11.07.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    488
    Schick ...

    Statt Langloch könnte man auch sicher durch etwas größeres Vorbohren ersetzen, oder sonst zwei Löcher nebeneinander, der Steg dazwischen ist schnell durch hin/her entfernt.
    Bei mir sind am Sandkasten bei den Lärchendielen zumindest schon einige Schrauben abgeknallt, doch sicher auch weil zu dünn gewählt > nun sind stärkere drinn.
     
  14. #13 U.Ehrlich, 31.07.2017
    U.Ehrlich

    U.Ehrlich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Schicker Tisch und gute Anleitung! Farblich könnte er sich allerdings m.M.n. von den Dielen abheben. Einen dunkleren Anstrich fände ich schön, ist aber Geschmacksache.:)

    Finde die Lösung mit dem Winkel gut, um die Löcher für die Tischbeinverschraubung vorzubohren.
     
  15. #14 Steve1978, 05.02.2018
    Steve1978

    Steve1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Der Beitrag ist zwar schon ne zeitlang her, ich hätte aber trotzdem noch eine Rückfrage.
    Wenn man die roten Winkel in deiner Zeichnung verwendet, kann man sich ja das Pocket Hole sparen oder?

    Ich finde das Projekt auch super und werde wahrscheinlich einen "Nachbau" wagen.
     
  16. #15 Mister_X, 06.02.2018
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Theoretisch könnte man das auch ohne Pocket Hole machen, aber ich weis nicht wie es dann mit der Stabilität aussieht... ob er dann immer noch so fest steht wie jetzt. Aber das können sie ja einfach ausprobieren, zuerst ohne Bauen und sollte die Stabilität nicht gegeben sein dann können sie ja immer noch die Pocket Hole nachträglich Einbauen.
     
  17. #16 Steve1978, 07.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
    Steve1978

    Steve1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort. Dann werde ich das einfach ausprobieren.

    Wie hat sich der Tisch den nach dem ersten Sommer bewährt (Stabilität usw.)

    Du hast ja geölt. Wie ist den Empfindlichkeit mit Essen und Getränken. Es geht ja immer mal was daneben. Hinterlässt das dann Spuren auf dem Holz wenn man es abwischt? Oder hinterlassen die Gläser / Flaschen Ränder? Ich würde keine Tischdecke verwenden wollen, da der Holztisch ja ne super Optik hat.

    Vielen Dank nochmal.
     
  18. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mister_X, 08.02.2018
    Mister_X

    Mister_X Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Der Tisch steht immer noch so stabiel wie am ersten Tag da, wir hatte den auch mal benutzt um draussen die Fenster zu Putzen (habe mich draufgestellt) ohne das ich die Leiter auspacken muste haha, und da wackelt absolut nichts. Wir benutzten auch keine Tischdecke...und ja ab und zu geht was daneben kann man nicht vermeiden aber einfach abgewischt und wieder sauber....ohne Flecken. Der Tisch steht auch immer draussen jetzt mit Schnee bedeckt und bis heute keine Probleme. Ist ja Holz (Douglasie) was sich für draussen eignet. Meine 45 Quadratmeter Terrasse ist auch aus dem Holz. Einen ähnlichen Tisch habe ich mal für eine Bekannte gebaut und er steht seit 3 Jahren draussen und sie ist immer noch sehr zufrieden damit. Natürlich 2 mal im Jahr geölt. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

    Gruß
     
  20. #18 Steve1978, 08.02.2018
    Steve1978

    Steve1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Super, das hat mir auf jeden Fall geholfen. Vielen Dank.
    Ich werde das in den nächsten Wochen mal angehen. :)
     
Thema: Terrassentisch zum selberbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. terrassentisch selber bauen

Die Seite wird geladen...

Terrassentisch zum selberbauen - Ähnliche Themen

  1. Meisterstück - Dachschiebefenster Kurbelantrieb selberbauen

    Meisterstück - Dachschiebefenster Kurbelantrieb selberbauen: Hallo erstmal :) Ich bin ein angehender Meister im Metallbau Und ich benötige mal hilfe für mein Meisterstück. Ich muss ein Kurbelantrieb...
  2. Bett selberbauen?

    Bett selberbauen?: Hey Leute, eine gute Freundin von mir möchte sich ein Bett selber bauen :) Meint Ihr ein Massivholzbett ist einfach selbst zu bauen? Ich mein,...
  3. Küche selberbauen

    Küche selberbauen: hallo miteinander, da ich jetzt in eine größere wohnung gezogen bin, häng ich noch an der passenden küche. leider find ich für diesen raum nicht...
  4. Ambitionierte Selberbauer gesucht!!!

    Ambitionierte Selberbauer gesucht!!!: Ihr seid engagierte Selberbauer? Ihr plant in nächster Zeit ein großes Projekt? Dann meldet Euch bei uns! Für „Galileo Weekend“ auf Pro7 sind wir...