Terrassenplatten Balkon verlegen?

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von maksim789, 11.08.2016.

  1. #1 maksim789, 11.08.2016
    maksim789

    maksim789 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte gerne auf meinem Balkon Terrassenplatten (40x40x4) verlegen.
    Die Verlegung möchte ich aufgrund der Kosten mit Mörtelsäckchen durchführen.
    Leider habe ich das Problem, dass ich einen Balkon habe welcher keine "Vorderwand" hat.
    Siehe dem Bild unten.
    Ich habe etwas bedenken dass die Terassenplatten an der Kante des Balkons herunterfallen könnten da sie ja nur "lose" verlegt sind.
    Was würden Sie den empfehlen?
    Die Terassenplatten haben ein Gewicht von ca. 15kg/Platte.
    F4quAhT.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meister-Sparsam.de, 12.08.2016
    Meister-Sparsam.de

    Meister-Sparsam.de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht als "Vorderwand" z.B. ein Aluprofil an die Stirnseite verschrauben. Alternativ (so würde ich es wahrscheinlich machen) ein Alu- oder Edelstahlprofil (Vierkantrohr, quadratisch) von oben an die vordere Kante schrauben. Dieses würde dann als Randeinfassung dienen

    profil.png
     
  4. #3 123harry, 12.08.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    Der Vorschlag ist schon in Ordnung, aber Winkelprofiel wäre doch angebracht.
     
  5. #4 Maggy, 12.08.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2016
    Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    204
    - Was ist das denn für eine Adresse???
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w014df34/index.php:2) in /www/htdocs/w014df34/wp-includes/pluggable.php on line 1167

    Was hat das für einen Sinn?

    Ja, Winkel 4-5 cm reicht völlig aus, wie ich finde ;) (Winkel nach innen montiert, kann leider nicht so schön "malen"....)

    Mod-Edit
    Link entfernt
     
  6. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    Welche Größe hat denn der Balkon? Ist die Bakontüre in der Höhe mit berücksichtigt?
    Und Bilder die das mal im ganzen zeigen wären gut, wenn möglich.
     
  7. #6 Meister-Sparsam.de, 13.08.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2016
    Meister-Sparsam.de

    Meister-Sparsam.de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt, Winkel ist echt die bessere Option.
    Und danke für den Hinweis zur Webseite - geht jetzt wieder alles ;)

    Mod-Edit:
    entlinkt
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    204
    Bin ich zu blöd die Seite richtig zu bedienen? Man spart und bezahlt nix? Preise jedenfalls sehe ich nicht. Echt, so lockst Du keinen hinterm Ofen vor. Wenn ich X-mal klicken muß um zu wissen was das kostet, dann click ich RAUS. Bin da eher ungeduldig.
     
  9. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    Was @Meister-Sparsam betriff, so zitire ich mal aus den Regeln:

    Zitat:
    1. Werbung
      • Werbung im Forum: Werbung für andere Foren und gewerbliche Seiten ist grundsätzlich verboten
    Zitat Ende.

    Für mich ist das massive Werbung! Und wenn ich die Seite betrachte, frag ich mich, für was eigentlich.
     
    pinne gefällt das.
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    204
    Nein er ist nicht schuld. Er macht ja keine Werbung
    Ich hatte ja gefragt. Gut die Homepage ist als Unterschrift da. Das wars aber. Wir müssen da ja nicht schnüffeln gehen.
     
  11. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    Was ist das dann, reine Jux und Dollerei? Na mir isch s egal. ;)
     
  12. #11 maksim789, 14.08.2016
    maksim789

    maksim789 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die vielen Antworten.
    Was mir jedoch Gedanken macht, wie wird den dann das Regenwasser herunterfliesen wenn ich das Winkelprofil an der Kante installiere?
    Der Balkonboden hat eine Neigung von ca 2-3cm auf 1,5m.
    Die Größe des Balkons beträgt 3,5m x 1,5m.
    Der Abstand vom Boden zur Balkontür beträgt 11cm.
     
  13. #12 Meister-Sparsam.de, 14.08.2016
    Meister-Sparsam.de

    Meister-Sparsam.de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Das Winkelprofil sollte etwas niedriger sein als die Platten, so kann das Oberflächenwasser ablaufen. Damit das Wasser ablaufen kann, welches zwischen die Platten läuft (da auf Mörtelsäckchen verlegt), würde ich das Winkelprofil nur an den Verschraubungsstellen aufliegen lassen. Wenn du z.B. bei den Verschraubungen mit Dicken Unterlegscheiben oder mit Hülsen arbeitest, dann bekommst du zwischen den einzelnen Schrauben immer einen Hohlraum zwischen Balkonboden und Profil.
     
  14. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    Mich würde ja interesieren, was dich veranlasst auf den Balkon Platten zu legen. Wäre Holz eine Alternative?
     
Thema: Terrassenplatten Balkon verlegen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aluprofil terassenplatten

Die Seite wird geladen...

Terrassenplatten Balkon verlegen? - Ähnliche Themen

  1. Heizungsrohre richtig verlegen

    Heizungsrohre richtig verlegen: Guten Tag, unser Haus ist teilweise aus Holz und innen mit Holzpaneelen verkleidet. Vom Vorbesitzer wurde eine Warmwasserheizung nachgerüstet....
  2. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...
  3. Teppich verlegen

    Teppich verlegen: Hallo, wie wird Teppich richtig verklebt, ist doppelseitiges Klebeband stabil? Oder ist lösbarer Teppichkleber besser?
  4. Große Fliesen verlegen

    Große Fliesen verlegen: Hallo liebe Mitglieder, nun hab ich mich doch hier angemeldet... lese schon einige Zeit immer mal mit... Wir haben unser Badezimmer mit 1m x...
  5. PVC Planken verlegen

    PVC Planken verlegen: Hallo, ich würde gerne in meiner Küche den alten PVC/Vinyl Boden rausnehmen und dafür PVC Planken verlegen. Nun habe ich aber folgende Probleme:...