Terasse zum Wintergarten umbauen und Isolieren...

Diskutiere Terasse zum Wintergarten umbauen und Isolieren... im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute Bin grad auf das Forum gestoßen und habe mich schon gut durchgelesen, hätte aber ein paar fragen zu meinem vorhaben, da ich auf dem...

  1. Lexy

    Lexy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Bin grad auf das Forum gestoßen und habe mich schon gut durchgelesen, hätte aber ein paar fragen zu meinem vorhaben, da ich auf dem Gebiet ein Frischling bin.

    Habe wie gesagt einen Überdachten Freisitz (Terasse) der auf Betonpfeilern steht 4 x 6 Meter und drunter ungefähr 40 - 80 cm Luft da es ein leichter Hang ist.

    Auf den Pfeilern sind Holzbalken verschraubt, als Boden dienen jetzt Holzdielen, das Dach und die Wände sind von Aussen mit Nut & Feder Bretter verkleidet und oben Dachpappe drauf.
    Das ganze wollte ich zu machen mit einigen Fenstern und Türen.

    Zu Beginn einen neuen Boden mit 22mm OSB Platten.

    Da der Boden Isoliert werden soll, frage ich mich nun wie ich das machen soll bzw. in welchen Schritten ich vorgehen soll.
    Zwischen die Balken soll Glaswolle, Steinwolle, Styropor oder sonst was rein.
    Also die Balken von unten mit Brettern oder OSB Platten usw... verkleiden so das ich von oben die Wolle reinlegen kann. Dann Dampfsperren Folie drüber und dann meinen Neuen Boden mit 22mm OSB Platten drauf, wo später Trittschalldämmung und Laminat folgen sollte.

    Wäre diese Reihenfolge richtig. ?? ?( und wie sieht es mit Hinterlüftung aus, brauche ich sowas ??? Dampfsperre muß ja sein oder ? Weil ich mal gelesen habe, das wenn innen eine verleimte OSB Platte ist, keine Folie mehr nötig sei da diese auch so gut wie Luftdicht ist. ???

    Beim neuen Dach und den Seitenwänden wollte ich auch so vorgehen.
    Ich hoffe ihr könntet mir vielleicht einige meiner Fragen beantworten und mir dabei helfen.

    Mfg Lexy
     
  2. Anzeige

  3. #2 DerFräser, 18.05.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage mal: ich würde mal eher das Dach und die Wände dicht machen, bevor ich Laminat auf den Fußboden lege.

    Unten hast du einen festen Boden? Wenn ja, dann einfach Iso zwischen die Balken und los..

    Wenn du nicht mit aufsteigender Feuchtigkeit rechnen musst(das Ding sollte von außen keine Feuchtigkeit reinlassen), dann ist der Bodenaufbau einfach. Isolation, OSB (Festigkeit) und Laminat.
     
  4. Lexy

    Lexy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fräser
    Das Dach und die Wände werden ja auch dicht gemacht ist doch klar.

    Mit Schritte meine ich welche "Schichten" beim aufbau nach und nach drauf müssen. :rolleyes:

    Feuchtigkeit kann im Prinzip von unten keine rann, da das ganze ja auf Betonpfeiler steht. Zwischen den Balken ist ja nichts drunter. Kann ja keine Iso reinmachen da sie unten durchfällt (logisch oder?)

    Was sollte unter die Balken gemacht werden ???
    Dachte an OSB Platten drunter machen dann die ISO zwischen den Balkenrein (dachte an Steinwolle), danach die Dampfsperre Folie drauf oder ??? dann wieder OSB drüber und Laminat drauf.

    Fängt dann wenn alles zu ist, nicht die ISO zum Schwitzen an da sie nicht nach aussen abtrocknen kann weil nach außen eine OSB Platte ist. ???

    Habe Angst die Feuchtigkeit einzusperren. Richtig oder Falsch ???

    Mfg Lexy
     
  5. Lexy

    Lexy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tach nochmal

    Wei0 denn keiner in welchen Schritten ich den Boden machen soll. ???

    Von innen nach aussen gesehen auf alle fälle 1 - 3 aber dann ?(

    1 Laminat
    2 Trittschalldämmung
    3 22 mm OSB Platten
    4 Dampfsprerre/bremse ???? Hier oder auf Nummer 7 ????
    5 Balken
    6 In die Balken Steinwolle / Glaswolle / Styropor / Styrodur.... ????
    7 Dampfsprerre/bremse ???? Hier oder auf Nummer 4 ????
    8 Von unten an die Balken OSB Platte ??? oder was anderes. ???

    Müsste jetzt wissen wo die Folie hin muß und welche ich da brauche. Normale geschlossene oder eine offene. ???

    Wenn ich oben OSB habe und unten OSB habe sperre ich dann nicht die Feute ein. ???

    Help Help :rolleyes:
     
  6. #5 DerFräser, 22.05.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Wenn keine Feuchte reinkann, dann sollte sie auch kein Problem sein.
    Unten OSB anschrauben (sollt ja dann Dicht sein) dann halt einfach Isomat. rein geben (Styrpor oder Mineralwolle) und OSB drauf. Eigentlich könnte man sich bei OSB (gibt es in einer geschliffenen Version) nichts mehr drüber...

    Allerdings sollten die Staffel nicht weiter als 60cm liegen, sonst biegen sich die Platten durch.
     
Thema: Terasse zum Wintergarten umbauen und Isolieren...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wintergarten boden isolieren

    ,
  2. balkon zum wintergarten umbauen

    ,
  3. terrasse isolieren

    ,
  4. wintergarten isolierung,
  5. terrasse umbauen,
  6. wintergarten boden dämmen,
  7. dampfsperre wintergarten,
  8. balkon als wintergarten umbauen,
  9. wintergarten isolieren,
  10. terrasse isolierung,
  11. bodenisolierung wintergarten,
  12. wintergartendach isolieren,
  13. Wintergartendach dämmen,
  14. terrassenboden isolieren,
  15. überdachte terrasse zum wintergarten umbauen,
  16. isolierung wintergarten,
  17. balkon wintergarten umbauen,
  18. terrassenboden dämmen,
  19. terasse isolieren,
  20. wintergarten umbauen,
  21. isolierung boden wintergarten,
  22. Wintergarten isoliert,
  23. balkon umbauen wintergarten,
  24. isolierung terrasse,
  25. boden wintergarten isolieren
Die Seite wird geladen...

Terasse zum Wintergarten umbauen und Isolieren... - Ähnliche Themen

  1. Starke Geräuschdämmung ohne Umbau?

    Starke Geräuschdämmung ohne Umbau?: Hallo, ich bin in eine 1-Zimmerwohnung eingezogen. Der Mietvertrag hat eine Mindestlaufzeit von 3 Jahren, solange wird nun auch meine Ausbildung...
  2. Ventil am Heizverteiler umbauen

    Ventil am Heizverteiler umbauen: [ATTACH] Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat, ich komme nicht wirklich weiter. Unsere Fußbodenheizung in Küche und Bad lässt sich bei uns...
  3. Beet zur Terrasse umbauen

    Beet zur Terrasse umbauen: Guten Tag, Wir wohnen zur Miete in einem Haus mit kleinem Garten. Ich würde das Beet gerne zu einer kleinen Terrasse umbauen ich bin mir aber...
  4. Wie verfugen/abdichten-Riemchen Terasse

    Wie verfugen/abdichten-Riemchen Terasse: Hallo Wie auf dem Foto zu sehen ist ist die Fuge zwischen Bodenplatten und Riemchen (Terasse) gerissen. Ich weiß nicht welches Material dieses...
  5. Bodenplatte isolieren?

    Bodenplatte isolieren?: Hallo, Ich habe einen Werkstattbau von 1923 mit einem Streifenfundament. Irgendwann wurde da mal ein Betonfußboden reingegossen. Ich nehme an, es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden