Teleskopschienen nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von myblogtrainer, 02.10.2014.

  1. #1 myblogtrainer, 02.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine neue holzkommode von Novasolo mit 7 Schubladen. Die Schubladen laufen auf klassischen Holzschienen.
    1. Kann man da Teleskopschienen nachrüsten?
    2. Nach was genau muss ich suchen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 03.10.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen :)

    Zeig doch mal, wie die Schubladen beschaffen sind und wieviel Platz Du an der Seite hast.

    Vielleicht hilft Dir das hier schon weiter?
    Schubladenschienen richtig anbringen
     
  4. #3 myblogtrainer, 03.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @hare...
    Hier kann man die Schublade und die Schienenführung sehen. Wenn ich die Schublade einsetze, ist da an den Schienen noch ein wenig Spiel... also jeweils ein paar Millimeter über, unter und seitlich der Holzschiene. Ich kann mir vorstellen, es gibt ein System, was man genau in diese Nut bzw. an der Schiene anbringen kann.

    Schublade von der Seite:
    schublade.jpg

    Führungsleisten der Schubladen in der Kommode:
    schiene.jpg
    Wie heißt die passende Teleskopschiene und wo kann ich sie bekommen?
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 03.10.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Es gibt Schienen die werden verschraubt und können nicht ausgehangen werden - wird aber eine kurze Schraube werden, oder Du klebst die Schiene auf der Ladenseite fest, mit Doppelklebeband. Sollte ja in der Nut eigentlich sitzen. Die Schiene muß aber lang genug sein, um vorne und hinten im Schrank verschraubt zu werden
     
  6. #5 Schnulli, 03.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    meinst du einen Kugelauszug?

    https://www.google.de/search?q=kugelauszug

    Hier kommt ein Teil in eine Nut, der andere Teil an die Schrankwand bzw. die vorhandene Leiste. Ob das aber von den Maßen so passt?

    Hier sind Maßzeichnungen dabei
    http://www.selbst-schreinern.de/Schubkastenfuehrungen/Kugelauszuege---40_420.html

    Aber ohne die vorhandene Holzschiene an der Schrankwand zu schmälern wird das wohl nichts werden denn dies ist ja die eigentliche Führung des Schubkastens.

    Gruß
    Thomas
     
  7. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    19
    wenn es nur ums Klemmen geht: bei unbehandeltem Holz fährt man einmal mit einer Kerze über die Leiste, und danach läuft die Schublade viel leichter. Ob das auch bei diesem lackierten Schrank geht, weiß ich nicht.
     
  8. #7 myblogtrainer, 03.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du ein Bild oder einen Link für diese Schienen. Dann kann ich es mir besser vorstellen.
     
  9. #8 myblogtrainer, 03.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Beschreibung hört sich gut an und eigentlich ist da ziemlich viel Platz für schmales Metall zum drüberstülpen auf der Schrankseite und einsetzen in der Nut.

    Also ich hab folgende Maße:
    - Schubladentiefe: 238mm
    - Schrankleistenlänge: 225mm
    - Nuttiefe Richtung Schubladentiefe: 214mm

    - Schubladenbreite: 285mm
    - Schubladeneinschuböffnungsbreite: 290mm

    - Nutvertiefung: 8mm
    - Leistenbreite: 8mm

    - Nuthöhe: 18mm
    - Leistenhöhe: 16mm

    Kann man das mit diesem Kugelauszug hinbekommen?
     
  10. #9 myblogtrainer, 03.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp... genial... es geht allerdings nicht um's klemmen. Ich möchte gern eine Superhightekkommode daraus machen ;-)
     
  11. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    140
    Hej , habt ihr dort einen XL Byg ? Ich meine die haben die Rollschienen für den snedker ; die sollten statt der Leisten , auf ein Brett zwischen den Lotrechten montiert werden .
     
  12. #11 myblogtrainer, 06.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hej :)
    XL Byg haben wir. Danke für den Tipp.
    Sollen die Leisten ganz raus? Wenn ich das mache, zerreiße ich mir den ganzen Schrank. Da gibt es sicher bessere Optionen.

    Ich hab mithilfe von Schnulli z.B. das hier gefunden:
    Kugelauszug KA 4620 Überauszug 90kg Belastbarkeit - Selbst-schreinern.de Der Online-Shop für Möbelbeschläge und Zubehör

    Das kommt meiner Vorstellung schon recht nahe. Die Schiene, die an der Kommodeninnenwand angebracht werden muss, sollte jedoch so aussehen, dass sie die vorhandene Leiste sehr eng mit dünnem Blech umschließt.

    Gibt es so etwas?
     
  13. #12 myblogtrainer, 06.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal eine Zeichnung versucht:
    Bildschirmfoto 2014-10-06 um 09.45.03.png
    Blau und hellblau = Kommode, Schublade, Führungsleiste und Nut.
    Rot und Gelb = die Komponenten, die ich mir zusätzlich als Teleskopschiene ggf. Kugelauszug vorstelle.
    Gibt's das?
     
  14. #13 Schnulli, 06.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Wenn ich das alles richtig verstehe benötigst du einen Auszug, welcher genau in den verbleibenden Luftspalt zwischen "Leiste" und "Schubkastenschlitz" hineinpasst? Da ich mal tippe, dass das nur ein paar Millimeter auf beiden Seiten sind behaupte ich mal, das wird nichts. Ich wiederhole mich glaub ich :)


    Selbst im Hettich-Katalog hab ich auf die Schnelle nichts entsprechendes gefunden
    http://web2.hettich.com/hbh/catalog/Start.do?localeId=de_DE&model=procat_de_0180_05

    Und warum soll die Leiste von einem Blech umschlossen werden?

    Gruß
    Thomas
     
  15. #14 myblogtrainer, 06.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2014
    myblogtrainer

    myblogtrainer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Schubladenschiene 17mm x 214mm mit Selbsteinzug (=Self Closing)

    Tja... ich wollte halt eine leichte Lösung, da die Kommode ganz neu ist und ich sie beim Umbau nicht "schrotten" will.

    Mittlerweile hab ich herausgefunden, dass die Maße der Nut mit 17mm Höhe und 214mm Länge Standard sind und man unter Teilauszug, Schubladenschiene, und Angabe der Maße sehr viele Angebote findet.

    Bei der Lösung muss ich die bisherige Führungsleiste entfernen, was ich mir, wie gesagt, gründlich überlegen muss.

    Zwei Fragen:
    Was ich nicht finde ist diese Schiene mit Selbsteinzug (=Self closing). Mit Selbsteinzug gibt es sie anscheinend erst ab 300mm Nut-Länge.
    1. Oder gibt es da jemand, der eine Quelle für diese Schiene mit Selbsteinzug kennt?
    2. Gibt es sonst noch Besonderheiten, die ich bei Kauf und Montage der o.g. Schiene bedenken muss?
     
Thema: Teleskopschienen nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schrank schubladen schienen nachrüsten

    ,
  2. teleskopführungsleiste

    ,
  3. teleskop nachrüsten bauknecht

    ,
  4. schubladen mit schienen einbauen,
  5. Teleskopschienen Einbauen,
  6. schienenauszug nachträglich einbauen,
  7. schienen für kommode,
  8. kugelauszug selbsteinzug,
  9. dach rollschienen,
  10. schienen auszug nachrüsten,
  11. schubladenschiene selbsteinzug 17mm hoehe,
  12. weg vom kugelauszug schubfach umrüsten,
  13. bauknecht teleskopschiene nachrüsten,
  14. schubladenschiene gebremst nachrüsten,
  15. rollschienen fur dach,
  16. teleskop führung schublade,
  17. elektrischer Teleskopgaragentorantrieb nachrüsten,
  18. selbsteinzug bei den teleskopeinzugschinen funktioniert nicgt richtig,
  19. nachrüsten von teleskopschienen
Die Seite wird geladen...

Teleskopschienen nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Dusch WC Nachrüsten

    Dusch WC Nachrüsten: Hallo alle zusammen, Wir haben durch unseren Türkei Urlaub die sogenannten Dusch WCs zu schätzen gelernt und würden gerne wenn es geht diese bei...
  2. Torantrieb nachrüsten an Hörmann N80, Querstrebe im Weg

    Torantrieb nachrüsten an Hörmann N80, Querstrebe im Weg: Hallo zusammen, ich habe an meinem Hörmann Tor einen Chamberlain Torantrieb angebracht. Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich an einer...
  3. Teleskopschiene ausgerissen

    Teleskopschiene ausgerissen: Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem: Im Unterschrank unserer Küchenspühle ist ein ausfahrbarer Mülleimer angebracht. Leider ist...
  4. Nachrüsten Edelstahlkamin plus neues Gasbrennwertgerät

    Nachrüsten Edelstahlkamin plus neues Gasbrennwertgerät: Hallo, ich habe eine Gasheizung, Brennwertgerät. Ein neue Heizung steht an. Ich habe nur ein Außenrohr für das Brennwertgerät und KEINEN Kamin im...
  5. Schutzleiter "nachrüsten"

    Schutzleiter "nachrüsten": Hallo, Wir ziehen demnächst in ein älteres Haus und machen uns so unsere Gedanken über die vorhandene Elektrik. Es herrscht eine klassische...