Telefondose an VoIP-Router

Diskutiere Telefondose an VoIP-Router im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe folgendes Problem: an der Haupttelefondose im Keller hängt der VoIP-Router (verbunden durch TAE-Stecker). Im anderen Raum gibt...

papa39

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Hessen
Hallo, ich habe folgendes Problem:

an der Haupttelefondose im Keller hängt der VoIP-Router (verbunden durch TAE-Stecker). Im anderen Raum gibt es noch eine Telefondose, die auch an den Router angeschlossen werden soll. Zu dieser Dose führt ein Telefonkabel, das am Router keinen TAE-Stecker hat sondern nur blanke Kabel. Welches davon an a und welches an b anliegt hab ich geklärt.
Da ich nicht löten will, hab ich von einem F-kodierten Kabel den Modularstecker abgeschnitten und beide Kabelenden mit einer Lüsterklemme verbunden. Das Kabel hab ich dann in den Analoganschluss des Routers gesteckt. Leider funktioniert aber das Telefon nicht an der so angeschlossenen Dose. Was hab ich falsch gemacht? Ist es ein Unterschied, ob am Router die Telefonbasis oder ne Dose dazwischen angeschlossen wird?

Danke für eure Hilfe!
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
schau mal ob in der dose noch ein wiederstand verbaut ist, der kann da wohl mal stören , die wurden oft bei der 1. telefondose im haus verbaut , um von der telekom aus eine störung messen zu können (?) .

Funktioniert den das Telefon direkt am router? nicht das du da was nicht aktiviert hast!
 

papa39

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Hessen
Hallo Frog und danke für deine Zeit :)

Original von MacFrog
schau mal ob in der dose noch ein wiederstand verbaut ist, der kann da wohl mal stören , die wurden oft bei der 1. telefondose im haus verbaut , um von der telekom aus eine störung messen zu können (?) .
An der 1. Dose hängt ja der Router, die 2. Dose ist nicht mit der 1. verbunden sondern wird nur als "Verlängerungskabel" für die andere Basis zum Router genutzt.

Funktioniert den das Telefon direkt am router? nicht das du da was nicht aktiviert hast!
--> Ja
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
ja das telefon tut und ja mit wiederstand? :D

wrf den wiederstand mal raus und probiers nochmal , vielleicht hast du das teil ja auch verpolt?
 

papa39

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Hessen
:D
Das Telefon tut am Router ohne dass ich was an der Dose geändert habe. Da ist kein Widerstand eingebaut.

Müsste es denn funktionieren, so wie ich mir das gedacht habe?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
also normal muss es laufen, wenn du deinebeiden kabel nicht verpolt haben solltest. meine bürotelefonleitung ist ähnlich zusammengeknotet :)
 
Thema:

Telefondose an VoIP-Router

Sucheingaben

telefondose widerstand

,

voip Telefondose

,

telefondose mit router verbinden

,
verbindung telefondose router
, voip router tae, telekom router funktioniert nur an einer telefondose, kabel von telefondose zum router, telefondose mit wiederstand, telefondose messen, Warum muß an der letzten Telefondose ein Widerstand eingebaut werden., widerstand telefondose, router an Telefondose, welche stecker für voip, Widerstand bei Störung Telefonleitung, 1. telefondose widerstand, router an ander dose, Widerstand in Telefondose, kabel router telefondose, blankes telefonkabel mit stecker verbinden, muss das telefon mit dem router bei internettelefonie verbunden werden, telefondose an router, telefondosen im haus wie verbunden, widerstand telefondose, tae steckdose voip, voip dose telefon
Oben