Teilweise kein warmes Wasser

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von kleinerbolle, 24.01.2010.

  1. #1 kleinerbolle, 24.01.2010
    kleinerbolle

    kleinerbolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne in einem Zweifamilienhaus seit heute morgen habe ich kein warmes Wasser mehr. Besser gesagt teilweise.
    Ich habe Einarmmischbatterien im Bad Dusche,Wanne und Waschbecken sowie in der Küche an der Spüle.
    Wenn ich die Wanne und Waschbecken voll aufdrehe, hört es auf zu fließen.
    Das heißt, Kaltes Wasser kommt, aber sobald nur noch heißes kommen soll ist schluss.
    In der Küche und in der Dusche habe ich nicht das Problem.

    Wenn das nur einmal wäre würde ich ja annehmen die MB ist kaputt.
    Ich weiß nicht wie man die Art der Wasserversorgung nennt die wir haben, es ist keine Gasterme, die ganze Heizanlage ist im Hauswirtschaftsraum im Keller.


    Was ist das für ein Phänomen ?


    Danke sagt Bolle
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reiseleiter, 24.01.2010
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, daß für Dusche und Küche, wo Du schnell warmes Wasser brauchst, Du Durchlauferhitzer irgendwo hängen hast? Und das das restliche warme Wasser aus dem Keller kommt? Laß mal länger laufen, vielleicht dauert es ja nur ein bißchen.
     
  4. #3 kleinerbolle, 24.01.2010
    kleinerbolle

    kleinerbolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nein nein, das ist alles an einem Strang und geht auch alles über die eine Uhr im Bad.

    Eigentlich so Uhr , Wanne, Becken, Dusche, Küche.

    Bolle
     
  5. #4 Reiseleiter, 24.01.2010
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, das ist ja ominös. Alles ein Strang, mache werden warm, andere nicht. Mischbatterien kaputt? Gestern Abend Party gehabt und "witzige"Kumpels haben unterm Becken zugedreht?
     
  6. #5 kleinerbolle, 24.01.2010
    kleinerbolle

    kleinerbolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nichts von dem.
    Also ich bewege den Hebel nach oben Wasser läuft, je weiter ich den Hebel nach links bewege je weniger Wasser läuft bis in der Stellung ganz links oben kein Wasser mehr läuft. Das muss die Stellung sein, wo nu noch heißes Wasser laufen sollte.

    Bolle
     
  7. #6 Reiseleiter, 24.01.2010
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Um das bei mir zu reproduzieren muß ich unterm Becken links zu drehen. Leitungen eingefroren? Dreh doch malunterm Becken zu, mach die Flexleitung ab, und dreh dann unten mal vorsichtig wieder auf.
     
  8. #7 kleinerbolle, 24.01.2010
    kleinerbolle

    kleinerbolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schon verwirrend, da kommt kein Wasser.

    Dann wollte ich das warme Wasser direkt an der Wasseruhr im Bad abstellen, irgendwie kann ich den Zufluss auch nicht an der Uhr abstellen, das es dreht sich zwar, aber so als ob es überdreht ist, also ohne Anfang und Ende.
     
  9. #8 Reiseleiter, 24.01.2010
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich doof. Um das Ventil austauschen zu können, wirst Du das Haus abdrehen müssen. Eigentum oder Miete? Wenn Miete ruf morgen mal Deinen Vermieter an, der soll Dir mal nen Klempner schicken und poste das Ergebnis.;-) Wenn Eigentum, hoffentlich meldet sich noch nen Klempner mit einer Idee. Eingefroren fällt raus?
     
  10. #9 kleinerbolle, 24.01.2010
    kleinerbolle

    kleinerbolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich machen.
    Einen schönen Sonntag noch
     
  11. #10 MacFrog, 24.01.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    hmmm kann auch zugesetzt sein , passiert gerne mal. Auf jedenfall erstmal neues Oberteil für die WW Absperrung montieren lassen. sollte es dann nicht besser sein , Wasser abstellen , amatur und eckventil rausmachen , mit schraubendreher oder ähnlichem im " loch " pröckel , Amatür und eckventil ordnungsgemäß wieder montieren (Hanf/kitt o.ä. nicht vergessen) und wasser wieder anstellen.


    Aber solt euer inst auch wissen :)
     
  12. #11 Reiseleiter, 24.01.2010
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Wovon könnten den die Wandeckventile so plötzlich zugesetzt sein? Es kommt ja wohl nicht einmal Wasser aus der Wand. Sehr ominös.
     
  13. #12 MacFrog, 24.01.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    ja eben drum. wenn die bei allen Warmwasser stellen wäre würd ich sagen das absperrventil ist zugedreht :D ich hatte es die tage noch das die winkel vor den Ventilen zugewachsen waren (rost/kalk) . übel ist es allerdings wenn auf einen schlag von viel Wasserdruck auf garkein wasserdruck gewechselt hat .... Dann sitzt bestimmt ein t-stück dicht . Ist in dem has zufällig Kunststoffrohr oder Verbundrohr als Wasserleitung verlegt worden?
     
Thema: Teilweise kein warmes Wasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein heißes wasser in der dusche

    ,
  2. kein warmwasser

    ,
  3. dusche kein warmes wasser

    ,
  4. kein warmes wasser,
  5. kein heißes wasser,
  6. kein heisses wasser,
  7. kein warmes wasser im bad,
  8. kein warmes wasser in der dusche,
  9. kein warmwasser in der dusche,
  10. kein warmwasser dusche,
  11. mischbatterie kein warmes wasser,
  12. kein warmwasser im bad,
  13. teilweise kein warmes wasser,
  14. dusche kein warmwasser,
  15. kein warmes wasser dusche,
  16. warmwasser absperrventil,
  17. warum kommt kein warmes Wasser,
  18. kein warmes wasser aus dusche,
  19. teilweise kein warmwasser,
  20. mischbatterie kein warmes wasser mehr,
  21. kein warmes wasser in der badewanne,
  22. dusche kein heißes wasser,
  23. kein heißes wasser mehr,
  24. warmwasser eingefroren,
  25. mischbatterie kein heißes wasser
Die Seite wird geladen...

Teilweise kein warmes Wasser - Ähnliche Themen

  1. Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.

    Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.: Hallo Leute, zu meinem Vorhaben. Meine Tochter (14jahre) hat in ihrem Zimmer Weise fließen, früher war das mal eine Küche. Es ist ein Eigentum...
  2. Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?

    Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Spülbecken in der Küche und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht weiß jemand Rat?...
  3. Heizkörper im Schlafzimmer wird nicht richtig warm

    Heizkörper im Schlafzimmer wird nicht richtig warm: Hallo mein Heizkörper im Schlafzimmer wird nicht richtig warm. Was kann ich machen damit es mukelig warm im Schlafzimmer wird?
  4. Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?

    Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?: Hallo Zusammen, ich habe eine gebrauchte Küche gekauft. Wenn ich die Arbeitsplatte so wieder verwenden würde wie sie ist, wäre die Spüle nicht...
  5. Badewannenarmatur: Kaum Wasser beim umstellen auf Duschkopf

    Badewannenarmatur: Kaum Wasser beim umstellen auf Duschkopf: Hallo zusammen, bei meiner Unterputz-Badewannenarmatur habe ich seit heute das Problem, dass nur wenig Wasser aus dem Duschkopf kommt, wenn ich...