Tapete reparieren an Ecke

Diskutiere Tapete reparieren an Ecke im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebe Heimwerker-Freunde, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Es geht um die Reparatur in unserer neuen Wohnung, und zwar einer Tapete an...

  1. hetzel

    hetzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Heimwerker-Freunde,

    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Es geht um die Reparatur in unserer neuen Wohnung, und zwar einer Tapete an einer, wie ich finde wohl kniffligen Stelle. An einer Ecke im Flur ist die Tapete gerissen und diese muss jetzt ausgebessert werden. Ich habe euch gleich mal zwei Bilder hochgeladen um eine bessere Einschätzung von dem Problem zu bekommen.

    Vorneweg: Wir sind keine Profi-Heimwerker, haben aber auch keine zwei linken Hände. Wir wollen mit möglichst wenig Aufwand diese Ecke reparieren. Nur fragen wir uns wie genau. Zuerst kam mir die Idee die Tapeten dort abzureisen wo sie nicht mehr klebt und lose ist und dann mit Hilfe von Kleister und Farbe kleine Tapetenstücke dran zu kleben und drüber zu malen, so in etwa wie in diesem Video gezeigt: Doch als wir dann endlich eingezogen sind, ist mir erst aufgefallen, dass es ja garkeine Raufasertapete bei uns ist sondern eine strukturierte mit meinem festen Muster, daher bezweifle ich ob diese Methode aus dem Video hier funktioniert. Oder etwa doch mit akribischer Ausrichtung der neuen Tapetenstücke nach dem vorgegebenen Muster?

    Mein zweiter Einfall war es, die Tapete wieder anzukleben mit Kleister und danach mit Spachtelmasse auszubessern und anschließend fein abzuschleifen. Hier aber eigentlich auch wieder das Problem mit der Struktur der Tapete. Außerdem sieht es so aus, als hätte unserer Vorgänger das schon probiert, denn, wie man auf den Bildern bei genauerem Hinschauen erkennen kann, ist um den Riss bereits ziemlich grob Spachtelmasse aufgetragen worden, wohl ohne Erfolg wenn sie wieder gerissen ist.

    Ansonsten, als dritte Lösung die mir gekommen ist und sicherlich die aufwendigste: Die gesamte Tapeten Bahn wegreißen und komplett neu verlegen. Also nur die Tapete die gerissen ist, den ganzen Flur wollen wir nicht neu tapezieren. Der Flur wird aber sowieso komplett neu gestrichen.

    Da ich keinen Rat weiß, hoffe ich, dass es hier einige Tapeten-Experten gibt, die uns helfen können. Wie kann man diese unschöne Ecke mit möglichst wenig Aufwand reparieren? Oder müssen wir die Wand wirklich neutapezieren?

    Ein dickes Dankeschön schonmal und liebe Grüße
    hetzel
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tapete reparieren an Ecke. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    585
    Maggy gefällt das.
  4. #3 Schnulli, 29.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.478
    Zustimmungen:
    836
    Sieht aus, als wäre da eine Holzlatte auf der Ecke? Da hält Tapete und Putz mal eben nicht so ohne weiteres.
    Alternativ zum o.g. Kleber dann ein paar kleine Nägelchen durch die eben erwähnte Eckleiste ins Holz dahinter?
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 30.11.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Das schaut aber nicht so aus, als ob da überhaupt eine Tapete drauf ist.
    Wenn das wirklich do bleibt, schraub da eine gebürstet Edelstahl Eckleiste oder sonst was als sichtbaren Kantenschutz drauf und gut ist es.
     
    Maggy gefällt das.
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    585
    MAL WIEDER EIN NETTER FALL !
    Wann meldet sich der Fragesteller mit Antworten??
     
  7. #6 Gerold77, 05.12.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    316
    Sehr wahrscheinlich hat er sein Problem - z. B. durch das Anbringen einer Eckleiste - längst gelöst.:)
     
Thema:

Tapete reparieren an Ecke

Die Seite wird geladen...

Tapete reparieren an Ecke - Ähnliche Themen

  1. Antiker Drehstuhl noch zu reparieren?

    Antiker Drehstuhl noch zu reparieren?: Hallo, ich habe eine Frage und es wäre ganz toll, wenn mir diesbezüglich jemand weiterhelfen könnte: Ich würde gerne einen antiken Drehstuhl...
  2. Türzarge / Eingang in Ecke zw. Zwei Wänden einbauen?

    Türzarge / Eingang in Ecke zw. Zwei Wänden einbauen?: Hallo Zusammen, wie auf den Bildern zu sehen, möchten wir zwischen zwei in rechtem Winkel zueinander stehenden Wänden eine Tür/ einen...
  3. Wie Putz aussen reparieren?

    Wie Putz aussen reparieren?: Ein Stück Putz aussen an der Fassade hört sich hohl an. Fällt wohl demnächst ab. Wie auf dem Bild zu sehen wurde dieser Putz schon mal...
  4. Alter Tapetenkleister auf Tapete entfernen oder übertapezieren?

    Alter Tapetenkleister auf Tapete entfernen oder übertapezieren?: Hallo ihr alle! Ich habe mich jetzt extra hier angemeldet weil google mir nicht weiterhelfen konnte. Folgendes ist mein Problem: In meiner neuen...
  5. Kann man alte Holzfenster reparieren?

    Kann man alte Holzfenster reparieren?: Hallo zusammen, Wir richten momentan das Dachgeschoss bei mein Opa her. Dort sind noch alte Holzfenster eingebaut. Eines ist anscheinend mal bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden