Tapete oder Raufaser an Fensterleibung?

Diskutiere Tapete oder Raufaser an Fensterleibung? im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen! Ich würde gerne mal Eure Meiung wissen! Folgende Ausgangsituation: Zimmer komplett bis auf eine Wand mit Rauhfaser...

Ronn

Benutzer
Dabei seit
20.04.2012
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Hallo zusammen!

Ich würde gerne mal Eure Meiung wissen!

Folgende Ausgangsituation:

Zimmer komplett bis auf eine Wand mit Rauhfaser tapeziert und weiß gestrichen. An die eine Wand, welche ein Fenster hat, soll eine fliestapete dran kommen.

Nun zu Frage:

Was sieht besser aus? Fensterleibung, also die beiden steitlichen Streifen über dem Fenstersims ebenfalls mit der Fliestapete tapezieren oder doch mit Rauhfaser tapezieren und weiß streichen?
 
Wubbu

Wubbu

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2012
Beiträge
190
Zustimmungen
0
Letztlich Geschmackssache. Halte doch mal die Fliestapete an und schau wie es wirkt. Persönlich würde ich aber die Raufasertapete nehmen, die Du auch schon im restlichen Zimmer verwendet hast.
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.133
Zustimmungen
1.658
Ort
Ostholstein
Es weiß ja ausser Dir keiner welche Vliestapete Du meinst.
? Ist es eine farbige Mustertapete auf Vlies ?
? Ist es eine Vliestapete zum überstreichen ?
In beiden Fällen werden die drei Laibungsteile mit tapeziert.
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.133
Zustimmungen
1.658
Ort
Ostholstein
ok, dann bei den Laibungen und Sturz nicht voll um die Ecken kleben, sondern neu ansetzen.
Ev. mit Doppelschnitt , wegen der Spannung die beim trocknen des Klebers auftritt.
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.133
Zustimmungen
1.658
Ort
Ostholstein
Jaein ! Von der ganzen Bahn etwa 2-3 cm in die Nische kleben, links ,rechts und oben. Die Fensterwand fertig tapezieren.
Dann Mustergerecht Stücke zuschneiden, d.h.der Streifen hat dann an der Laibungsecke das gleiche Muster wie die schon geklebte.Breite =Laibungstiefe !
Nun den Kleber auftragen, den Streifen einlegen ; nun mit dem Tapeziermesser (Cuttermesser 9 mm ) am Lineal beide Tapeten ,etwa 1 ,5 cm um die Ecke, gemeinsam durchschneiden. Den unteren Streifen herausnehmen und die Kanten gut andrücken.Ev.dort wo der Unterteil war, etwas Kleber nachstreichen. :)
 
Thema:

Tapete oder Raufaser an Fensterleibung?

Tapete oder Raufaser an Fensterleibung? - Ähnliche Themen

Mehrere Schichten Tapeten ausbessern: Hallo Zusammen, ich erwarte bald mein erstes Kind und nun soll das Kinderzimmer renoviert werden. Jetzt stehen ich aber vor einem kleinen...
Renovierungsfragen zu komplett offenem Wohnbereich, Erdgeschoss Einfamilienhaus: Hallo, ich habe direkt ein paar mehr Fragen zu einer anstehenden Renovierung in meinem zum größten Teil offen Erdgeschoss. Die Renovierung wird...
Kellerausbau - Betonwände: Hallo Zusammen, Ich brauche eure Hilfe bezüglich des Kellerausbaus. Ich würde gerne den Kellerausbau selber machen. Im Keller ist ein...
Was ist das für eine Wand?: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns ein RMH Bj. 2001 gekauft und wollten nun mit kleineren Renovierungen anfangen. Dabei wollten wir mit...
Raufaser von Rigips entfernen: Hallo, Ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem und wenig Ahnung vom Handerwerken. Eine unglückliche Kombination. Folgender Sachverhalt. Wir sind...

Sucheingaben

fensterlaibung richtig tapezieren

,

fensterlaibung streichen

,

fensterlaibung tapezieren

,
fensterlaibung innen streichen
, fensterleibung, fensterlaibung tapezieren oder nicht, fensterlaibung streichen oder tapezieren, fensterlaibung innen, tapezieren fensterlaibung, fensterlaibung tapezieren oder streichen, tapeten fensterlaibung, fensterleibung komplett, fensterleibung richtig tapezieren, fensterlaibung tapezieren rauhfaser, fensterlaibungen richtig tapezieren, fensterlaibung nicht tapezieren, fensterlaibung innen tapezieren, fensterlaibungen tapezieren, fensternischen tapezieren oder streichen, fensterlaibungen streichen, fensterlaibung innen streichen oder tapezieren , fensterleibung in wandfarbe, fensterlaibung weis oder farbe, fensterlaibungen mit rauhfaser tapezieren, raufasertapete streichen beschneiden
Oben