Tag und Nacht Lufttrockner laufen...

Dieses Thema im Forum "Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme" wurde erstellt von John53, 31.01.2016.

  1. John53

    John53 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    guten Tag zusammen,

    Ich hatte mir vor ein paar Jahren ein älteres kleines Haus gekauft,leider merkte ich nach einiger Zeit
    das der Keller feucht und schimmelig ist..
    Habe ein Entfeuchtungsgerät dort stehen was ständig läuft um die Feuchtigkeit einigermassen abzuhalten.
    Aber auf Dauer ist das auch nicht die richtige Lösung,was meint ihr?
    Die Mauern trocken legen durch eine Firma würde wahrscheinlich ein Vermögen kosten :(
    Gruss,John
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 31.01.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    160
    Na dan rechne mal den Strompreis hoch... ;) AUßerdem bekommst du so zwar die Luft trocken , aber das Mauerwerk nicht. Da kannst besser Dämmung anbringen lassen.
     
  4. John53

    John53 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    danke MacFrog :)
    Strompreis...tja,ein passendes Stichwort
    jedenfalls hat der Schimmel sich zurückgezogen und es mifft nicht mehr so im Keller...
    mal sehn was ich noch tun kann!
    wünsche noch einen schönen Restsonntag,John
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    140
    ist es für sie möglich unter der kellersohle für abwasser zu sorgen ? - richtung strasse = oberflächen entwässerung ? nachbarn die schon ewig dort wohnen kennen sicher einige tricks .
     
  6. John53

    John53 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo pinne,
    hmmm...naja,einen Ablauf hab ich da,aber es gibt ja eigendlich kein Abwasser o_O
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    140
    dann verfolgen sie den ablaufweg , wo endet der ? sickerschacht oder entwässerung ?
    ok, schwerarbeit , aber wenn sie das gußrohr gegen ein drainrohr tauschen , sickert unmerklich - aber auf dauer - die quelle der feuchten wände leer .
     
  8. #7 MacFrog, 31.01.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    160
    Das kann man auch einfacher lösen , hab ich auch schon öfter gemacht :
    2 150er Kernbohrungn an der tiefsten Stelle im Keller machen (Tauchpumpe zur vorsicht bereit halten!)
    Dort ca 40-50cm Tief ausschachten , Mit Waschbetonplatte auskleiden , wichtig : NICHT Wasserdicht!
    Schmutzwasserpumpe mit Schwimmer einbauen
    Wasser wegpumpen , wenn man es Gesetzeskonform machen möchte, über Drainagerohr oder Sickerschächte im Garten
    Dann wird der Keller auf dauer Trocken. Wichtig ist , immer eine 2. Pumpe zur Hand zu haben oder noch besser , man macht die Aktion an 2 Stellen im KEller mit 2 Pumpen.
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    140
    @mcfrog , das ist unfair gegenüber den aufsteigenden wassern ! :)

    die haben sich jahrzehnte bemüht in die wände zu kommen und nun machst die elektrisch fast plötzlich wech . :mad:
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 03.02.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    255
    Dabei sollte evtl. auch der Grundwasserspiegel beachtet werden.
    Bei starken Regenwochen oder Schneeschmelze hab ich sogar Wasser im Keller, da drückt es durch den Kellerboden ... das Grundwasser ist bei mir sehr hoch.

    Hab auch Schächte zum auspumpen, jedoch die Feuchte zieht da dennoch durch die Wände. Wenn man da nicht wie beim Neubau einen wasserdichten Keller betoniert, hast da nur mit Wasser ableiten kaum Chancen.

    Hab bei mir auch einen Luftentfeuchter laufen, der bringt zumindest bei Trockenheit abhilfe ... hatte auch schon Firmen hier, aber gegen den Kellerboden und die massive Außenwand konnten die nichts machen (wollten mir aber die Zwischenwände abdichten und meinten, dass würde auch schon gegen die Luftfeuchte reichen < sind doch bekloppt.)
    Hatte mir ja auch schon mal die Osmose angeschaut (nur bringt die bei mir nichts).
     
Thema:

Tag und Nacht Lufttrockner laufen...

Die Seite wird geladen...

Tag und Nacht Lufttrockner laufen... - Ähnliche Themen

  1. 7 Tage Ausgleichmasse getrocknet :(

    7 Tage Ausgleichmasse getrocknet :(: Hoffe, mir kann geholfen werden: In einem weiteren Raum sollte der vorhandene Teppich gegen das gleiche Design-Vinyl getauscht werden - wie...
  2. Guten Tag

    Guten Tag: Hallo, ich bin Wolfgang, 50, aus Berlin-Spandau. Seit Jahren der Heimwerker im Hause, mach ich eben das, was man so selber machen kann und auch...
  3. Hilfe: Warmwasser tropft nur an zwei Stellen, während alle anderen normal laufen!

    Hilfe: Warmwasser tropft nur an zwei Stellen, während alle anderen normal laufen!: Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig und hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen?? Ich habe folgendes Problem beim Warmwasser. Ich habe eine...
  4. nach wie viel tagen knn ich eine frischverputzte mauer in der garage streichen?

    nach wie viel tagen knn ich eine frischverputzte mauer in der garage streichen?: nach wie viel tagen knn ich eine frischverputzte mauer in der garage streichen? benutze folgende farbe: marke: praktiker (faust no-name)...
  5. Servus Zusammen und ein schönen Tag!!!

    Servus Zusammen und ein schönen Tag!!!: Hallo liebe Heimwerkergemeinschaft, ich möchte mich kurz Vorstellen. Ich betreibe einen Online-Shop, sowie Verkaufsshop für Handwerksbedarf!...