Störrische Sockelleiste entfernen

Diskutiere Störrische Sockelleiste entfernen im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich renoviere gerade meine Wohnung und wollte wegen dem Tapezieren die Sockelleisten am Boden entfernen. Leider gestaltet sich das...

freeman303

Neuer Benutzer
Dabei seit
31.08.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

ich renoviere gerade meine Wohnung und wollte wegen dem Tapezieren die Sockelleisten am Boden entfernen. Leider gestaltet sich das schwieriger, als ich dachte.

Ich sehe das zum ersten Mal so. Die Dinger sind nicht genagelt und lassen sich keinen cm bewegen. Hatte allerdings auch kein richtiges Werkzeug dabei.

Da die Leisten nicht angenagelt sind, fürchte ich dass die in den Betonboden unter bzw. neben dem Teppich eingelassen sind. Kann das wirklich sein? Wurde das früher mal so gemacht? Haus wird um die 20 bis 45 Jahre alt sein.

Die Leiste ist aus Holz, zweifarbig bemalt.

Hat jemand ggf.einen Tipp, wie ich die Sockelleiste schnell und ohne große Mühe entfernen kann, ohne sie wortwörtlich herauszumeißeln?

Kennt jemand solche Sockelleisten? Haben die einen bestimmten Namen?

Würde mich über Tipps der Profis hier sehr freuen.

Anbei zwei Fotos der Sockelleisten:

Leiste1.jpg


Leiste2.jpg


Danke und Gruß
Artur
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.504
Zustimmungen
650
Ort
NRW
Hallo!
Ist bei euch mal nachträglich eine Heizung eingebaut worden, sieht so aus als wenn das Fußleisten sind wo Heizungsrohre hinter laufen.
Was für Material ist das den, wenn Kunststoff dann könnten die Fußleisten aufgekliepst sein, auf Halter die Zuerst auf die Wand geschraubt werden.
Wie ist den die braune Leiste befestigt, bei Kunststoff müsste diese verschraubt sein.
Wenn Du keinen neuen Teppich verlegst und nur neu Tapezierst, brauchst Du doch die Fußleiste nicht zu entfernen.
 

freeman303

Neuer Benutzer
Dabei seit
31.08.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

ja, das könnte sein. Allerdings weiß da niemand genau bescheid.

Sind die Leisten denn trotzdem abnehmbar auch wenn dies so wäre? Was hat das für Folgen?

Es soll auch Laminat in den Räumen verlegt werden. Auf dem Teppich, der vorhanden ist. Der soll als Trittschall- und Isolationsschicht dienen.

Grüße
Artur
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.504
Zustimmungen
650
Ort
NRW
Wenn die Leisten aufgekliepst sind, kann wenn man Pech hat die Halterung die die Fußleisten hält abbrechen.
Mit dem Teppich und dem Laminat, der Teppichboden sieht nach Nadelfilz aus, da kann man das machen, normalerweise ist es aber Besser den Teppichboden zu entfernen und dann das Laminat zu verlegen.

Ich würde zuerst mal versuchen ob Du die braune Leiste ab bekommst, wenn Du den Teppichboden liegen lässt und die Fußleiste ist wirklich mit Haltern aufgekliepst dann kannst Du wahrscheinlich das Laminat sowieso nur bis zur Fußleiste legen (Mindestens 1 cm Luft lassen), weil sonst der Boden ja aufgedickt wird und das Verhältnis Boden und Halterungen stimmt nicht mehr.
 
Thema:

Störrische Sockelleiste entfernen

Störrische Sockelleiste entfernen - Ähnliche Themen

Störrische Fußleisten: Hallo zusammen! Wir renovieren gerade unsere Wohnung. Die Tapeten sind soweit abgezogen, nächste Woche steht das Tapezieren an. Mich stören jedoch...

Sucheingaben

fußleisten entfernen

,

sockelleiste entfernen

,

parkettleisten entfernen

,
teppichsockelleisten entfernen
, fußleisten abmachen, Sockelleisten abmachen, sockelleisten entfernen tipps, fliesen sockelleisten entfernen, Scheuerleisten entfernen, sockelleisten entfernen, fußleisten für heizungsrohre, Teppichsockelleiste entfernen, , sockelleiste fliesen entfernen, alte sockelleisten entfernen, alte scheuerleisten entfernen, genagelte sockelleisten entfernen, alte fußleisten entfernen, parkett sockelleisten entfernen, fussleisten abmachen, scheuerleiste entfernen, fußleiste entfernen, teppichrandleisten entfernen, fußleiste heizungsrohr, parkett leisten entfernen
Oben