sternenhimmel verbauen???

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von ronnystritzke, 05.07.2009.

  1. #1 ronnystritzke, 05.07.2009
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, sagt mal ich wollte im Bad über der Badewanne einen Sternehimmel verbauen, so mit 200 Lichtpunkte....
    Die Decke ist noch komplett offen und ich wollte Panelle verbauen und dort hinein die Lichtpunkte bohren....
    Hat das jmd schonmal gemacht?Habt ihr euch vorher eine Schablone gezeichnet, auf die Panelle befestigt und dann gebohrt???

    Hoffe auf nützliche Tipps...

    mfg ronny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 05.07.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    gemacht habe ich es noch nicht, aber ich kann dir sagen, was ich machen würde (ohne Anspruch auf Richtigkeit ;) ). Achte darauf, dass es nicht gleichmässig wird. Das sieht sonst nach nix aus. Blind drauf anfangen würde ich nicht. Es gilt erstmal, die 200 Dinger sinnvoll zu verteilen. Mache dir da, wo eine Lampe hin soll, Punkte an die Decke oder zeichne dir die Paneelenreihen ggf. auf ein Blatt Papier. Die Anzahl der Paneelenreihen kannst du ja über die Breite der Bretter errechnen. Mache dir dann ungefähr da Punkte, wo du einen Lichtpunkt haben möchtest. Übertrage dann die Punkte nach und nach während des Deckenaufbaus auf die jeweiligen Paneelenbahnen. Fertig ist der Sternenhimmel.

    MfG
    Thomas
     
  4. #3 Charlie, 07.07.2009
    Charlie

    Charlie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    ...ich habs schon gemacht. Allerdings im Wohnzimmer. Ich verwendete dazu Fermacell-Platten, welche ich dahach mit so einem feinen Streichputz überuogen hatte.
    Es sind bei mir 400 Lichtpunkte, die ich nach den Sternzeichen von mir und meiner Frau angeordnet habe.
    Bei Interesse mache ich gerne mal ein Foto...

    Charlie
     
  5. #4 ronnystritzke, 07.07.2009
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    aja sternzeichen...mhmm auch eine gute idee...aber farmacell platten im Bad???hab ich noch nicht gesehen bzw. kann ich mir nicht vorstellen wie das aussehen soll....
    aber an einem bild wäre ich sehr interessiert? 400 Punkte???hast du 2 Sets zusammengeschaltet oder wie?

    mfg ronny
     
  6. #5 Charlie, 07.07.2009
    Charlie

    Charlie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ronny,

    das Set hatte 400 Fasern. Um dem Sternenbild möglichst ähnlich zu werden stechte ich auch mehrere Fasern in ein Loch.
    Fermacellplatten im Bad ist kein Problem, wird im Trockenbau auch verwendet. Vorteil der Fermacell ist eben, daß diese wesentlich stabiler ist als ne Rigips Platte. Von der Optik her wirst Du von der Fermacell nichts mehr sehen, wenns mal verputzt ist.
    Ich habs folgendermaßen gemacht. Einen Teil der Unterkonstruktion an die Decke geschraubt, den anderen Teil auf zwei Böcken mit den Fermacellplatten. Das komplette Eck rüstete ich dann mit den Lichtpunkten aus, ließ diese dann auch um einiges überstehen. Das Ganze dann mit ein paar Helfern hochgehoben und festgeschraubt. Alles verspachtelt, Ecken abgerundet, geschliffen und dann den Streichputz mit einem großen Pinsel aufgetragen. Als dieser trocken war noch in der gewünschten Farbe gestrichen und danach die überstehenden Lichtleiter mit ner Rasierklinge abgeschnitten.

    Das wars (das Ganze zwei mal).

    War ne Schweinearbeit, hat sich aber gelohnt.

    Bilder kommen demnächst...
     
Thema: sternenhimmel verbauen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sternenhimmel rigips

    ,
  2. sternenhimmel in rigipsdecke

    ,
  3. sternenhimmel schablone

    ,
  4. sternenhimmel in rigips,
  5. schablone sternenhimmel,
  6. sternenhimmel verputzen,
  7. sternenhimmel rigipsdecke,
  8. bohrschablone sternenhimmel,
  9. fermacell verputzen,
  10. vorlage sternenhimmel,
  11. sternenhimmel mit rigips,
  12. sternenhimmel platte,
  13. welche platte für sternenhimmel,
  14. rigipsdecke sternenhimmel,
  15. rigips sternenhimmel,
  16. sternenhimmelschablone,
  17. platten für sternenhimmel,
  18. sternenhimmel platten,
  19. sternenhimmel vorlage,
  20. sternenhimmel im bad,
  21. rigipsplatte sternenhimmel,
  22. sternenhimmel bohrschablone,
  23. schablone für sternenhimmel,
  24. Schablone vom Sternenhimmel,
  25. sternenhimmel in gipsdecke
Die Seite wird geladen...

sternenhimmel verbauen??? - Ähnliche Themen

  1. Plexiglasplatte in Duschecke verbauen

    Plexiglasplatte in Duschecke verbauen: Hallo Zusammen auf die Idee hat mich dieses Video gebracht: https://www.youtube.com/watch?v=chydrIFd3wk&feature=youtu.be ich möchte gerne...
  2. Hilfe bei Sternenhimmel

    Hilfe bei Sternenhimmel: Hallo ihr lieben Heimwerker, ich hoffe, dass ihr uns weiterhelfen könnt. Wir sind nun endlich in unser Traumhaus gezogen und wollen dieses...
  3. Sternenhimmel

    Sternenhimmel: Neben vielen Projekten die ich grade so versuche zu ordnen, würde ich gerne mal einen Sternenhimmel ins Schlafzimmer bauen. Auf Youtube etc. sind...
  4. Ofenrohr über Kamin verbauen !!

    Ofenrohr über Kamin verbauen !!: Hallo zusammen, bräuchte Hilfe und schreib hier mal mein Anliegen ! Möchte mein Kaminrohr verbauen und suche jemanden der mir einen Rat geben...