Stellmotor vom Heizkreismischer tot

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von d0minik, 13.10.2015.

  1. #1 d0minik, 13.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    nachdem ich jetzt schon ein paar Tage die Heizung an habe, habe ich mich nun gewundert, dass es nicht wirklich warm wird. (etwas zeitverzögert, weil nebenbei noch mit Kachelofen Wärme erzeugt wird)

    Heute Morgen bin ich dann nochmal in den Keller, um alles zum xten Mal zu kontrollieren, da ist mir jetzt doch endlich aufgefallen, dass der Mischer auf 0 steht. Man sieht, die Heizung würde den Stellantrieb ansteuern, weil das Symbol leuchtet aber er dreht sich nicht. Der Mischer und der Antrieb haben eine Skala 0-10, und es handelt sich um eine 230V Variante.

    Jetzt ist die Frage die ich mir stelle, da es das verbaute Teil mit Sicherheit nicht mehr gibt (22 Jahre) ob ich "einfach" hergehen kann und einen neuen Antrieb kaufen kann, oder ob ich da irgendwas spezielles (neben der Spannung) beachten muss?

    Bin für jeden Input dankbar.

    edit: Ahja aktuell ist ein BELIMO M 220-5 verbaut

    LG
    Dominik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 13.10.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Motor runter , und erstmal sehen ob das Ventil noch beweglich ist! Sonst zerbröselt sich der neue auch gleich wieder!
     
  4. #3 d0minik, 13.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Selbstverständlich! ich muss den Mischer ohnehin manuell öffnen, sonst wirds bei den Außentemperaturen sowieso zu kalt, bis ich Ersatz habe.
    Aber wenn er noch beweglich ist, und davon gehe ich fast aus - stellt sich immer noch die Frage nach dem passenden Ersatzprodukt.
     
  5. #4 MacFrog, 13.10.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Mach den Motor runter , und tausch die Elkos (oder lass sie von einem Lötkolbenartisten tauschen) . Die trocknen gerne aus.
    Wenn du den Motor runter hast , mach bitte mal ein Foto von dem Ventil , ich habe so leider keine Austauschlisten mehr zur Hand . Bei Wolf gibts den aber noch , die haben früher oft die Balimos mitgeliefert.
     
  6. #5 d0minik, 13.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Soooooo.... ich hab den Antrieb jetzt mal abgebaut und getestet.

    [​IMG]

    - Der Mischer lässt sich einwandfrei drehen
    - Wenn ich den Antrieb öffne und den Schalter (A/B = Richtungsumkehr) dreht er sich von 0-10 und umgekehrt.

    somit wäre geklärt, dass beide Teile prinzipiell noch funktionieren.

    Was mir allerdings aufgefallen ist, ist folgendes:
    es liegt permanent auf 1 und 2 Spannung (230V) an. Zu keinem Zeitpunkt ist auf 1 und 3 mehr als ~6-8V messbar.
    Das sieht doch irgendwie so aus als käme von der Regelung schon das falsche "Kommando" - was meint ihr?


    Ich habe eine Wolf R16 mit Digitaluhr im Einsatz.

    BG
    Dominik
     
  7. #6 d0minik, 15.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Nachdem es gestern keine Antwort gab, habe ich einfach selbst herumprobiert. Da der Kunststoff schon zerbröselt ist mir fast ein Vauxpas passiert, aber ich konnte das Ganze grade noch retten.

    Ich habe gestern bemerkt, dass sich plötzlich was tut, wenn ich bei der Steuerung die Heizkurvenverschiebung (bitte schlagt mich nicht, falls das nicht so heißt) von -1 auf +2 drehe. Plötzlich hat der Mischer geöffnet. Wenn ich auf +1/0/und darunter stelle, will der Mischerantrieb permanent schließen. Das ist 1. komisch, weil sich seit letzter Heizperiode nichts geändert hat und 2. weil ich das Funktionsprinzip nicht so ganz verstehe.

    Vielleich kann mir das mal einer erklären?
    Ich habe eine einen 3 Wege Mischer, der durch einen Antrieb gestellt wird. Die Heizung selbst ist Außentemperaturgesteuert und kenn somit maximal die Temperatur außen, und meinetwegen noch vom Kessel. Unbekannt sind Vor- und Rücklauf. Auf welcher Basis macht der Mischer auf und zu - eine Position ist der Regelung ja unbekannt. Das permanente Schließsignal ist doch völlig unlogisch, wollte die Heizung die Beimischung von Kesselwasser komplett unterbinden, könnte sie doch gleich stoppen.
     
  8. #7 Mr. Spoon, 20.10.2015
    Mr. Spoon

    Mr. Spoon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    zufällig habe ich das gleiche Problem. Habe einen Belimo MA 220-5 verbaut. Sieht gleich aus wie der oben abgebildete, nur ist die Mischerskala umgekehrt. Auch die Platine scheint die gleiche zu sein. Hatte ebenfalls Kontaktfehler, habe sie durch löten versucht zu reparieren. Aber wohl 2 falsche Kontakte zusammengelötet, deshalb jetzt ---> definitiv tot B-)
    Würde mich sehr dafür interessieren, welchen Mischermotor ich stattdessen einbaun kann (z.B. Belimo HTL 230-3-T?) und welchen Anbausatz ich für meinen Mischer brauche.
    Danke :)
     
  9. #8 d0minik, 21.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Es gab zwar keine Reaktion mehr - aber ich hasse unvollendete Threads.

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und dann geht das Offensichtliche unter.
    Klarerweise habe ich schon einen VL-Fühler - den ich dann gestern doch endlich einmal gesehen habe. Der war auch der Übeltäter, denn die Befestigung ist abgegangen und er lag nicht mehr vollständig am Rohr auf. Für meinen Geschmack hätte die Regelung dann zwar komplett auf statt komplett zu machen müssen, aber ok... who cares? es funktioniert wieder.

    Da das Gehäuse des alten Belimo allerdings schon bröselt und die Anschaffung einer neuen Heizung bislang nur angedacht ist, würde mich aber auch die Antwort auf meines Vorredners Frage interessieren.

    Danke!

    Dominik
     
  10. #9 Mr. Spoon, 21.10.2015
    Mr. Spoon

    Mr. Spoon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok...dann bist du ja nochmal gut davongekommen :)

    Und ich habe beschlossen, den noch funktionierenden Motor entweder mit 2 verschiedenen Trafos (12V) oder mit einem Trafo und Relais anzusteuern. Kommt günstiger und so kann ich das alte Ding noch nutzen!
     
  11. #10 MacFrog, 23.10.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Sorry , bin momentan im Urlaub und kann nur sporadisch ins Internet :D Aber ihr habt euch ja schon gerettet. Das Modell gibt es noch bei Wolf zu bestellen .
     
  12. #11 d0minik, 27.10.2015
    d0minik

    d0minik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also mittlerweile hat meiner dann auch gemuckt und bliebt einfach mal so stehen... Habs gemerkt, weils plötzlich so warm wurde ;-P

    Ich hab auch schon Nachschub bestellt - so wie es sich für mich darstellt gibt es diverse Baugleiche Stellmotoren, die halt nicht von Belimo sondern z.B: von Wip oder Modvlvs sind, aber doch wesentlich günstiger zu bekommen sind als der Belimo.

    Danke!

    mfg Dominik
     
Thema: Stellmotor vom Heizkreismischer tot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. belimo m220-5

    ,
  2. modvlvs mischer

    ,
  3. wolf mischermotor M220-5

    ,
  4. wolf M220-5 W,
  5. modvlvs nr230-417,
  6. belimo 220-5,
  7. mischermotor m24-5,
  8. modvlvs mischer nr230-417,
  9. modvlvs anleitung nr230-417,
  10. modvlvs mischer NR230-417 laut,
  11. wolf m220-5,
  12. mischermotor nachrüsten,
  13. belimo mischermotor manuell öffnen
Die Seite wird geladen...

Stellmotor vom Heizkreismischer tot - Ähnliche Themen

  1. Mind. 50 tote in Florida

    Mind. 50 tote in Florida: Oh man, schon wieder so ein Fall. Und in Frankreich ticken die "Fans" aus. Alle einsperren.
  2. Fußbodenheizung nachrüsten mit Stellmotoren

    Fußbodenheizung nachrüsten mit Stellmotoren: Hallo Zusammen würde gerne die Fussbodenheizung/Verteiler nachträglich mit Stellmotoren nachrüsten :p Pic-Upload.de - Erdgeschoss.jpg...
  3. Problem mit Stellmotor bei Fussbodenheizung

    Problem mit Stellmotor bei Fussbodenheizung: Hallo Forum, ich habe einen Stellmotor für meine Fussbodenheizung: [IMG] Allerdings ist dort wo der hin muss bereits ein manueller Regler...