Steinteppich Verfärbung

Diskutiere Steinteppich Verfärbung im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, ich habe vor ungefähr drei Monaten einen Steinteppich in der Dusche verlegt und mit einem Porenfüller nachbearbeitet. Mit dem...
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #1

viZ

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.11.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

ich habe vor ungefähr drei Monaten einen Steinteppich in der Dusche verlegt und mit einem Porenfüller nachbearbeitet.
Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, aber der Steinteppich bzw. der Porenfüller verfärbt sich nach dem Kontakt mit Schampoo / Seife stark milchig.
Die Verfärbung lässt sich leicht mit Zitronensäure / Essig entfernen.

Gibt es eine Möglichkeit die Fläche mit einem weiteren Mittel zu versiegeln bzw. hatte schon jemand von euch dieses Problem und hätte da einen Lösungsvorschlag ?
Ich würde nämlich ungerne den Boden rausreißen.

Vielen Dank.

p.s.
Bild 1: zeigt wie der Boden ohne Kontakt mit Schampoo aussieht, bzw. nach dem Reinigen
Bild 2: Verfärbung nach Kontakt
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    532,3 KB · Aufrufe: 2.706
  • 2.png
    2.png
    241,7 KB · Aufrufe: 1.248
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #2
Neige

Neige

Moderator
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
6.624
Zustimmungen
2.786
Ort
Bad Dürrheim
Hast du nach dem Porenfüller eine 2K Oberflächenschutz aufgetragen?
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #4

viZ

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.11.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Erstmals danke für die schnelle Rückmeldung.
Einen 2K Oberflächenschutz habe ich noch nicht aufgetragen, ich dachte dieser ist gegen das Verfärben durch UV-Einstrahlung.
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #5

Chiara

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.09.2018
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo viZ,

haben Sie inzwischen schon eine Lösung für das Problem mit dem Steinteppich in der Dusche gefunden? Ich habe nämlich seit einigen Monaten einen solchen Steinteppich und genau dasselbe Problem...
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #7

Chiara

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.09.2018
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Natürlich ist die letzte Schicht Versiegelung/Porenfüller aufgetragen worden!
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #8

Jeannie

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo viZ,

haben Sie inzwischen schon eine Lösung für das Problem mit dem Steinteppich in der Dusche gefunden? Ich habe nämlich seit einigen Monaten einen solchen Steinteppich und genau dasselbe Problem...
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #9
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
6.192
Zustimmungen
2.665
Ort
Wüsting
Das Thema ist von 2018, evtl. besser ein neues eröffnen
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #10

asconav6

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2007
Beiträge
976
Zustimmungen
218
Ort
Wuppertal
Schonmal mit einem Fleckstopp Mittel versucht? Und dann gegebenenfalls mit einem Farbvertiefer nachbehandeln. So mache ich das mit Natursteineinen. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit Produkten von Akemi gemacht.
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #11

Franzi77

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo, ich bin neu und hab mir vor ca 1/2 Jahr auch einen Steinteppich in die Dusche verlegen lassen. Jetzt sieht er so aus (siehe Bilder). Die Flecken werden immer mehr sind aber nicht oberflächig. Die Verlegefirma hat keine Idee was das ist. Kann mir jemand was dazu sagen? Danke
20221203_192618.jpg
20221203_192627.jpg
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #12

dirk11

Gesperrt
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.600
Zustimmungen
955
Kann man sehr schlecht beurteilen. Sieht auf den Fotos so aus wie Shampoo-Rückstände. Könnte ebenso sein, dass das Harz mit dem Shampoo bzw. anderen Körperpflegemitteln reagiert. Oder das es unterwandert wurde, was mir aber am unwahrscheinlichsten erscheint.
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #13

Franzi77

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.12.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Danke für deine Antwort. Warum aber nur am Rand und was müsste der Grund für eine Unterwanderung sein?
Wir reinigen nach jedem Duschen so das kein Schaum o.ä. liegen bleibt. Welche Möglichkeiten hab ich jetzt? Neu machen?
Grüße
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #14

dirk11

Gesperrt
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.600
Zustimmungen
955
Ich bin kein Steinteppich-Fachmann. Vielleicht reagiert einfach das Harz mit den Inhaltsstoffen, das wäre beim Hersteller zu erfragen. Dann wäre so ein Steinteppich aber gänzlich ungeeignet für Duschen.
 
  • Steinteppich Verfärbung Beitrag #15
JörgFischer

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
806
Zustimmungen
329
Ort
Münster
Ist da versehentlich chlorhaltiger Hygienereiniger verwendet worden?

Für mich sieht das ausgeblichen aus, was ich mir dann aber auch schwer vorstellen kann bei Epoxi und Steinen... 🫤
 
Thema:

Steinteppich Verfärbung

Sucheingaben

steinteppich verfärbung

,

Steinteppich Außenbereich Erfahrungen

,

Flecken auf Steinteppich

,
porenfüller nach auftrag milchig
, steinteppich versiehelung milchig, versiegljng steinteppich abmachen, steinteppich milchig, Kleine braune Punkte im steinteppich , natursteinteppich erfahrungen, steinteppich kalkablagerung, steinteppich Forum, steinteppich verfärbt sich , steinteppich verfärbung uv, steinteppich in dusche, steinteppich fleckig, mein Stein Teppich hat Kalkflecken , braune Flecken steinchenteppich, steinteppich porenfüller milchig, steinteppich hat flecken, steinteppich an einigen Stellen weiß, steinteppich nach porenfüller milchig, vesiegelung von steinteppich stinkt, natursteinteppich verfärbungen entfernen, steintepich milchig, versiegelung steinteppich entfernen
Oben