Steinplatten reinigen?

Diskutiere Steinplatten reinigen? im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Servus, wie bekommt man denn alte verwitterte Steinplatten am besten wieder sauber? Klar mit dem Hochdruckreiniger. Jetzt kommt aber die...

Berndrad

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Servus, wie bekommt man denn alte verwitterte Steinplatten am besten wieder sauber? Klar mit dem Hochdruckreiniger.

Jetzt kommt aber die Einschränkung, die Platten liegen auf dem Friedhof. Da würde ich nur ungern mit dem Akku Kärcher aufkreuzen 😄

Habe noch Lithofin Natursteinreiniger daheim. Damit haben wir mal versiffte Marmorfensterbänke wieder aufgehellt. Meint ihr das Mittel wirkt da auch, wenn man es lange genug einwirken lässt?
 

Anhänge

  • IMG_20220911_101542.jpg
    IMG_20220911_101542.jpg
    412,7 KB · Aufrufe: 21
#
schau mal hier: Steinplatten reinigen?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.040
Zustimmungen
747
Wasser, Bürste, Hand.
 

Kläusi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.12.2021
Beiträge
302
Zustimmungen
101
Hallo,
ist ja eine überschaubare Fläche. Da würde ich @dirk11 bei der Wahl der Werkzeuge zustimmen. Vielleicht noch mit einer Drahtbürste hartnäckige Verschmutzungen "wegkratzen"
Gruß
Kläusi
 

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
348
Zustimmungen
124
Ort
Münster
Algen und Grümbelagentferner von deinem Händler des geringsten Misstrauens, Wurzelbürste und Eimer mit Wasser.
Dann runter auf die Knie und ordentlich schrubben.
 

Berndrad

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Bürste und Wasser klingt gut. Dazu noch einen Reiniger.

Mellerud hat eigentlich durchgehend gute Bewertungen. Nur gibt es da drei Produkte die dafür geeignet wären

Algen und Grünbelagentferner
Steinplattenreiniger
Grabsteinreiniger

Jetzt bin ich überfordert
 

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
348
Zustimmungen
124
Ort
Münster
Grabsteinreiniger ist der sanfteste, dennoch würde ich an einer unauffälligen Stelle testen, ob es ungewünschte Reaktionen gibt.

So wie es oben aussieht würde ich den Algen und Grümbelagentferner benutzen. Sieht nach Betonsteinen aus, die können das ab.
 

swara

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.08.2014
Beiträge
1.709
Zustimmungen
655
alte verwitterte Steinplatten
Wozu. Die sind nicht verwittert, sondern bewittert, und tragen eine Patina. Wenn du sie saubermachst, gehen sie schneller kaputt (verwittern), und sehen nach kurzer Zeit trotzdem genauso aus.
 
Thema:

Steinplatten reinigen?

Oben