Steckdosen verlegen

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von papa39, 20.08.2010.

  1. papa39

    papa39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bevor die neue Küche eingebaut wird, sollen ein paar Steckdosen versetzt werden. Dazu habe ich folgende Fragen:

    Wie tief müssen die Fugen für die Kabel gefräst werden?

    Gibt es Dinge, die eine Fräse unbedingt haben/können sollte - außer Staubsaugeranschluss und 2 Diamantscheiben ;o) ? Vielleicht hat ja auch jemand einen Tip für ein konkretes Modell?

    Was denkt Ihr wielange man pro Meter Kabel für so eine Aktion rechnen muss?

    Danke für Eure Tips!
    Volker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 20.08.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    hi , ca 2cm sollten reichen (kabel ist etwa 1cm + bissl luft...)
    Wie lange das dauert liegt an der Qualität des Werkzeuges. Wenn da 2 scheiben von anno 1502 drauf sind jabbst da Stundenlang beisitzen , bei guten scheiben 5 minuten (zum Fräsen,geschätzt).Die Fräse sollte einen tiefenanschlag haben (haben aber normal selbst die billigsten dinger) und dir sollte klar sein , das auch einiges an Staub daneben geht! ICh hab auf arbeit einen 3 Stufigen Industriesauger mit richtig power , und selbst da geht einiges an staub vorbei. Am besten alle türen abkleben , Fenster auf und durch :)
    Wenn ihr die Fräse da nur einmalig braucht , würd ich mir eine vom Werkzeugverleih holen , Gute fräsen kosten 100€ aufwärts und die 20 € dinger haben meist schlechte scheiben , die zudem beim Nachkauf den GErätepreis übersteigen....
     
  4. mütze

    mütze Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zumal es auf die Meter ankommt, die geschlitzt werden sollen. Bei kurzer Strecke lohnt sich der Aufwand einer Schlitzfräse kaum. Was die Tiefe der Kabelschlitze betrifft: Wir haben 3x1,5 immer so gelegt, dass ca. 1cm
    drüber geputzt wurde.
    Ansonsten hat MacFrog Recht, ein guter Sauger muss sein!
     
  5. #4 MacFrog, 21.08.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    wenns nicht so drauf ankommt mit dem stauben , kann man das auch gut mit ner billigen kleinen flex / Winkelschleifer machen , hab meinen ganzen bau so gemacht , allerdings war da staub auch egal :) Ich hab mir dafür extra so eine 10 € Maschine gekauft , da die geräte echt leiden durch den staub. (Sie läuft aber immer noch tadellos , hätt ich nicht gedacht...)
    Damit man nicht zu tief schneidet , kann man ja nen tiefenanschlag basteln :)
     
  6. papa39

    papa39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für Eure Tips! Hab mir schon überlegt, ob ich mir ne billige Handkreissäge mit Diamantscheibe kaufe (wegen dem Tiefenanschlag). Aber Flex ist ja auch ein Gedanke :)
    Staub ist zum Glück kein Thema, da ja eh alles renoviert wird anschließend.
     
  7. #6 Stefan_S, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    Stefan_S

    Stefan_S Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Bei meiner gegenwärtigen Mietwohnung fehlte in einem Raum ebenfalls eine Steckdose. Natürlich genau da, wo auch die Waschmaschine platziert werden sollte. Hatte natürlich wenig Lust ein Verlängerungskabel quer durch die Wohnung zu legen und auf eine Aufputzverlegung war ich auch nicht scharf.

    Daraufhin habe ich einen flexibles Kabelrohr (orange) mit Nym Kabel (16 A) vom Sicherungskasten bis zur Maschine verlegt (30 cm über Boden, waagrecht und senkrecht).

    Es ist nicht unbedingt nötig eine Mauernutfräse zu kaufen. Man kann auch mit Hammer und Meißel ein paar Meter gut ausklopfen.

    Bei mir waren es am Ende um die 5 Meter mit 3,5 cm Tiefe und Breite. Dann noch mit einer 68 mm Lochsäge Platz für die Hohldose schaffen und einsetzen, anschließend z. B. mit Moltofill Rohr und Dose zugipsen. Am besten drückt man das Kabelrohr in den zuvor in den Schlitz gegebenen Gips. Dann schließt alles in der Wand gut ab.

    Habe nebenbei noch ein DSL Kabel samt Dose im Kabelrohr verlegt. Der Gips sollte mindestens 0,5 cm über dem Leerrohr liegen.
     
Thema: Steckdosen verlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steckdose verlegen

    ,
  2. steckdose versetzen

    ,
  3. steckdosen fräser

    ,
  4. Steckdosen verlegen,
  5. steckdosen verlegen kosten,
  6. steckdose tiefe,
  7. hohldose,
  8. Steckdosen Tiefe,
  9. steckdosenfräser,
  10. steckdose verlegen kosten,
  11. steckdose umlegen,
  12. kosten steckdose verlegen,
  13. hohldosen,
  14. kosten steckdosen verlegen,
  15. steckdosen umlegen,
  16. steckdose neu verlegen,
  17. tiefe steckdose,
  18. kabel von steckdose zu steckdose verlegen,
  19. tiefe steckdosen,
  20. kabel für steckdosen verlegen,
  21. Neue Steckdose setzen,
  22. neue steckdosen verlegen,
  23. steckdosen setzen kosten,
  24. fräse für steckdosen,
  25. neue steckdosen setzen
Die Seite wird geladen...

Steckdosen verlegen - Ähnliche Themen

  1. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...
  2. Teppich verlegen

    Teppich verlegen: Hallo, wie wird Teppich richtig verklebt, ist doppelseitiges Klebeband stabil? Oder ist lösbarer Teppichkleber besser?
  3. Große Fliesen verlegen

    Große Fliesen verlegen: Hallo liebe Mitglieder, nun hab ich mich doch hier angemeldet... lese schon einige Zeit immer mal mit... Wir haben unser Badezimmer mit 1m x...
  4. Wer kann mir helfen? Was ist das für eine Steckdose?

    Wer kann mir helfen? Was ist das für eine Steckdose?: Vielleicht kann mir jemand helfen. In unserem Haus gibt es unter der Treppe einen kleinen Hohlraum, der als Schuhschrank genutzt wird. Dort war...
  5. PVC Planken verlegen

    PVC Planken verlegen: Hallo, ich würde gerne in meiner Küche den alten PVC/Vinyl Boden rausnehmen und dafür PVC Planken verlegen. Nun habe ich aber folgende Probleme:...