"statik" beim möbelbau

Diskutiere "statik" beim möbelbau im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hi, ich bin gerade dabei mein Auto zu einem Wohnmobil auszubauen (Bett, Regal). Dabei stellt sich mir die Frage auf welche Art und Weise ich die...

  1. #1 montyburns, 07.02.2019
    montyburns

    montyburns Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin gerade dabei mein Auto zu einem Wohnmobil auszubauen (Bett, Regal). Dabei stellt sich mir die Frage auf welche Art und Weise ich die Dimensionen der Holzteile berechnen kann.
    Beim Suchen im Netz sind mir bis jetzt nur Statik-Tools für den Hausbau aufgefallen.
    Da die Belastungen in meinem Auto nicht nur vertikal, sondern (beim Bremsen) auch horizontal auftreten, ist das aber nur bedingt verwendbar.

    Kennt ihr Quellen/Anleitungen mit Hilfer derer ich eine Abschätzung treffen kann?
    Mich würde das Thema sehr interessieren und schrecke auch vor ein bisschen Mathematik nicht zurück.

    Freu mich sehr auf Tipps

    Monty
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: "statik" beim möbelbau. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    1.449
    Soweit ich es noch zusammenbekomme gilt bei Umbauten, dass alle fest eingebauten Ausstattungsteile , auch Wasser-, Abwasser- und Flüssiggastanks (für Wohnbetrieb) leer, zum Leergewicht gehören. Bei der Mindestzuladung sollten pro Sitzplatz, der während der Fahrt besetzt werden darf, 75 kg gerechnet werden. Frag einfach beim TÜV nach, die können dir ganz genau sagen, wie du was zu berücksichtigen hast.
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.203
    Zustimmungen:
    736
    Alle Kastenwagen Bastler , die ich gesehen habe , nutzen primär ALU -Profile und - Bleche ! Gewichte !
     
  5. #4 montyburns, 08.02.2019
    montyburns

    montyburns Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.
    Meine Frage war aber eher wie ich mit der Belastbarkeit von Holz rechnen kann.
    * wieviel Gewicht kann ich auf ein Kantholz (vertikal) stellen bevor es "abknickt"
    * wieviel Gewicht kann ich auf ein Kantholz (horizontal) legen bevor es bricht

    Wie kann ich sowas berechnen?
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.206
    Zustimmungen:
    1.449
    Ich stell mir die ganze Zeit vor, was du da planst und vor allem, was da derart belastbar sein soll, als dass du Sorge hast, es könnte was brechen.
    Für die Unterkonstruktion des Bettes könntest du sogar Dachlatten nehmen, wenn die vernünftig geplant ist. Ich würde mir da eher Gedanken machen was für Material zu nehmen ist, dass das ganze nacher nicht zu schwer wird.
     
    Maggy gefällt das.
  7. Sreve

    Sreve Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte vor Kurzem bei meinem Buchhändler ein Buch über Holzbau in der Hand. Ich meine so ca. 30€ und es war voll mit Formeln. Ich schaue da gerne demnächst mal vorbei und gucke wie es hieß.

    Bei deinem Kastenwagen, solltest du aber bedenken, dass in einem bewegten Auto auch enorme Trägheitskräfte entstehen können. Vermutlich wird eher die Statik der Konstruktion, als die Dicke der Holzteile eine Rolle spielen.
     
Thema:

"statik" beim möbelbau

Die Seite wird geladen...

"statik" beim möbelbau - Ähnliche Themen

  1. Statik eines gemauerten Schuppens

    Statik eines gemauerten Schuppens: Hallo zusammen, ich möchte das Fundament eines gemauerten Schuppens von außen abdichten. Der Schuppen ist mit 12er Ziegelsteinen gemauert, ist ca...
  2. Statik für Terrassenüberdachung aus Holz

    Statik für Terrassenüberdachung aus Holz: Hi, aus Ambition und Leidenschaft zum Holz plane ich eine Terrassenüberdachung aus alten Holzbalken, die ich aus einem alten Dachstuhl habe. Die...
  3. Statik eines Hochbetts

    Statik eines Hochbetts: Hallo liebe Forengemeinde, wegen Platzmangel würde ich gerne ein Hochbett bauen, sodass ich die Fläche unter dem Bett ebenfalls nutzen kann. Da...
  4. Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen?

    Vorgehensweise Durchbruch tragende Mauer - Statiker oder Abbruchunternehmen beauftragen?: Hallo, ich habe einen Altbau Bj 1900 bei dem ich gerne einen Durchgang oder gar größere Maueröffnung in einer tragenden Ziegelsteinmauer (ca...
  5. Frage zur Statik und Materialbeschaffung beim Baumhausbau

    Frage zur Statik und Materialbeschaffung beim Baumhausbau: Hallo, ich habe vor auf meinem Grundstück ein Baumhaus zu errichten. Es soll vor allem ein Spielplatz für die Kinder sein, aber auch ich möchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden