Stahlrohrkonstruktion schweissen, löten oder sogar pressen

Dieses Thema im Forum "Eure Projekte und Anleitungen" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 17.05.2012.

  1. #1 harekrishnaharerama, 17.05.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Hallo :)

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Bau von Rohrkonstruktionen aus Metall - insbesondere aus Stahl?

    Welche Rohre empfehlen sich für 100 bis 250 kg?

    Genügt es die Verbindungen mit Fittings zu verpressen oder sollte man mindestens löten?

    Ist Schweißen sehr viel billiger und stabiler? Was für eine Schweißart (und Gerät) ist die beste für Wenig-Schweißer :confused:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    Was verstehst du denn unter Rohrkonstruktionen?
    wofür?
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 18.05.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Wollte zum Beispiel einen Bollerwagen/Fahrradanhänger bauen.
     
  5. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    also ich habe nicht soooo die Ahnung von sowas, aber ich habe vor ein paar Jahren mit nem Elektroden-Schweißgerät, und Winkelprofilen nen sehr stabilen Mofa-Anhänger hinbekommen, denke mal, das sollte mit Rohren auch klappen...
     
  6. #5 MacFrog, 20.05.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    idealerweise besorgst dir für sowas ein AUTOGEN set (Flaschen leihen , schläuche etc selber kaufen ev.) ,dann kannst auch schön die Rohre biegen (mit Sand füllen)
     
  7. #6 selfmademan, 02.08.2012
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Ist das Projekt schon gelaufen?
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 02.08.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Das ist etwas, was ich auf lange Sicht plane und ich muß auch noch andere Kontruktionspläne abwägen, aus Holz in Kombination mit Metall, vielleicht auch Alu

    Es gibt aber sehr viele Baupläne im Netz, wenn Dich das interessiert und auch fertige Projekte ;)
     
  9. #8 selfmademan, 02.08.2012
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Also planst du noch und hast auch Alternativen.
    Ich hätte sonst auch noch meinen Senf dazu beigetragen.
    Aber wenn Du im Netz fündig geworden bist und die Entscheidung suchst, muss man das Rad nicht zweimal erfinden. :)
     
  10. #9 harekrishnaharerama, 02.08.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Mach' das nur ;)
     
  11. #10 henni, 03.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
    henni

    henni Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch mal einen Bollerwagen gebaut. Aus allem Schrott der gerade da war. Rohre, eckig und rund, Vierkanteisen, Bretter, Räder von einem alten Kinderfahrrad. Elektroschweißgerät, Flex, Standbohrmaschine, Schleifmaschine, Säge, Feilen, und das übliche Heimwerkerwerkzeug.

    Ein Bollerwagen ist wirklich nicht so schwer. Du willst ja keine Preise gewinnen. Ich hab auch keine Ahnung. Meine Konstruktion ist ganz passabel geworden und nach 10 Jahren noch in Benutzung.

    Denk' dir ne Konstruktion aus. Mach dir Skizzen. Und dann baust du alles zusammen, nach bestem Wissen und Gewissen. Und wenn alles schief geht hast du wenigstens Erfahrung gesammelt. Beim zweiten Versuch klappts dann garantiert. Es ist nur ein Bollerwagen! :) Ganz entspannt.

    Gruß
    Hendrik
     
Thema: Stahlrohrkonstruktion schweissen, löten oder sogar pressen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stahlrohrkonstruktion

    ,
  2. badeofen undicht

    ,
  3. badeofen löten

    ,
  4. stahlrohr löten,
  5. badeofen schweißen,
  6. heizungsrohre schweissen oder pressen,
  7. stahl heizungsrohre verbinden,
  8. heizungsrohre pressen oder löten,
  9. hydraulilrohre hartlöten oder schweißen,
  10. heizungsrohre pressen oder schweissen meinungen,
  11. Pressen oder löten,
  12. stahl heizungsrohre pressen,
  13. Schweißen heizungsrohr elektrisch,
  14. hartlöten stahlrohr,
  15. heitzugsrohre schweissen oder pressen,
  16. löten konstruktion rohre,
  17. stahlrohrkonstruktion holzverkleidung,
  18. Heizungsrohre schweissen,
  19. heizungsrohre pressen oder schweißen,
  20. metall löten anleitung,
  21. heizungsrohre hartlöten,
  22. heizungsrohre pressen oder hartlöten vor und nachtele,
  23. metall rohre löten oder schweißen,
  24. kupfer badeofen löten,
  25. heizungsrohre schweißen
Die Seite wird geladen...

Stahlrohrkonstruktion schweissen, löten oder sogar pressen - Ähnliche Themen

  1. LED-Streifen: Stecker abmachen und dranmachen ohne Löten

    LED-Streifen: Stecker abmachen und dranmachen ohne Löten: Hallo zusammen, ich möchte LED-Stripes an der Unterseite meiner Rollädenkästen verlegen. Der Stromanschluss und damit Controller und Netzteil...
  2. Metallgerüst ohne Schweissen

    Metallgerüst ohne Schweissen: Hallo zusammen Ich habe seit einiger Zeit eine Lampe im Kopf, die ich unbedingt selber bauen möchte. Die Lampe soll eine Art Polygon-Würfel...
  3. Welcher Brenner zu Aluminium löten.

    Welcher Brenner zu Aluminium löten.: Hallo. Ich möchte im Modellbau Bereich Alurohr verlöten! Es soll für einen Überrollkäfig sein. Ich habe einen Shop gefunden, der Weichlot...
  4. schweissen

    schweissen: hallo!!! hab da so ne frage... bin selber in der metallbranche tätig aber habe vom schweissen nicht so viel ahnung weil ich meine brötchen mit...