Stahlkellerfester ersetzen

Diskutiere Stahlkellerfester ersetzen im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Mahlzeit, im Keller sind bei uns die Metallfenster ( mit Gitter ) im Lichtschacht in eine Fensterlaibung eingebaut. 2 Verriegelungen halten diese...

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Mahlzeit,

im Keller sind bei uns die Metallfenster ( mit Gitter ) im Lichtschacht in eine Fensterlaibung eingebaut. 2 Verriegelungen halten diese Fenster fest. Heißt , die kann ich sehr einfach ausbauen.
Ich möchte 2 dieser Fenster durch Kunststoff-Fenster ersetzen.
Die Laibung ist aber etwas konisch, wird nach außen kleiner. Dann noch nen kleiner Absatz drin, weil dort im unteren Bereich das Stahlfenster gegen sitzt.
Lichtes Maß 900 x 400.

also die Laibung sieht übertrieben wie ein Pyramidenstumpf aus.

wie geh ich das an um neue Fenster einzubauen ?

Grüße
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Hallo,
Die Laibung ist aber etwas konisch, wird nach außen kleiner. Dann noch nen kleiner Absatz drin, weil dort im unteren Bereich das Stahlfenster gegen sitzt.
würde dann überlegen den Anschlag auch für die Kunststofffenster zu nutzen ....

Gruß,
 

Gerold77

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.01.2017
Beiträge
1.606
Zustimmungen
457
Ort
Koblenz
Sehr wahrscheinlich hat der Hersteller exakt passende Kunststoff-Isolierglasfenster im Sortiment!
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Ich weiß leider den Hersteller nicht. Das ist über 30 Jahre alt.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Normalerweise werden Fenster von Innen gegen einen Anschlag gesetzt, wenn er dann vorhanden ist, am besten ist mal ein Foto von der Örtlichkeit machen.
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Das Fenster hat keinen Rahmen , wird so komplett in die Laibung eingesetzt
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
69867D00-FCF6-41EE-A242-4E6F50DB74AE.jpeg
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Jo, sowas haben wir auch. Ich glaub das geht nur mit der Flex raus....
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Jo, sowas haben wir auch. Ich glaub das geht nur mit der Flex raus....
Nein. Oben sind 2 Flacheisen zum umlegen ( Siehe Bild 1 )
Die zur Seite schieben und das komplette Fenster ( hat keinen Rahmen ) nach innen rausnehmen .
 

Gerold77

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.01.2017
Beiträge
1.606
Zustimmungen
457
Ort
Koblenz
Das sind ACO-Kellerfenster. Die habe ich auch in 90x60, sowohl in der Stahlblechversion als auch mit Kunststoffisofenstern. Die lassen sich beliebig austauschen. Befestigt werden die Kunststofffenster lediglich mit zwei M6- Schrauben seitlich oben links und rechts.
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Danke!

Wenn ich jetzt sehe dass Aco für nen Fenster 250 - 300 Euro haben will, frage ich mich, ob ich da keinen Standardfenster einbauen kann ?
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Immerhin sind es 500 Euro für 2 Fenster.
Mit gehts darum dass das im Winter nicht so zugig ist.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Hast Du schonmal nachgesehen ob es für diese Öffnung ein Standard Größe gibt z.B. im Baumarkt, wenn nicht, muss ja auf Wunschmaß angefertigt werden dann sind die oft wesentlich teurer, dann noch die Frage wie sind die Gitter vom Lichtschacht gesichert da sollte man vielleicht auch etwas die Einbruchsicherheit der Fenster im Auge haben.
 

Joerki

Neuer Benutzer
Dabei seit
14.05.2017
Beiträge
25
Zustimmungen
1
Das Maß 90 x 40 gibts im Baumarkt.
das Gitter des Lichtschachtes ist mit einer Kette gesichert , das geht schon klar.
Ich KÖNNTE ja das Eisenfenster drin lassen, nur die Flügel davon abmachen und ein normales Fenster davor setzen ?!
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Ich KÖNNTE ja das Eisenfenster drin lassen, nur die Flügel davon abmachen und ein normales Fenster davor setzen ?!
Dann würde ich sie ganz herausnehmen so das man von außen auch vernünftig abdichten kann.
 
Thema:

Stahlkellerfester ersetzen

Oben