Spritzschutz für Schuko-Steckdose und Wechsel der Steckdose

Diskutiere Spritzschutz für Schuko-Steckdose und Wechsel der Steckdose im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir haben in unserer Mietwohnung eine kleine Einbauküche aufbauen lassen. Die Anordnung der Küchenelemente passt jedoch nicht besonders...

thewaywewalk

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.02.2016
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,

wir haben in unserer Mietwohnung eine kleine Einbauküche aufbauen lassen. Die Anordnung der Küchenelemente passt jedoch nicht besonders gut mit den vorhanden Steckdosen zusammen.

So haben wir jetzt direkt über der Herdplatte, in Nähe der Spüle, drei Schuko-Steckdosen direkt nebeneinander und ich mache mir etwas Sorgen bezüglich des Spritzschutz. Es gibt zwar diverse Möglichkeiten von Kindersicherungen die sicher auch mal einen Tropfen abhalten, bei einem überschwappenen Topf sind diese jedoch sicher wirkungslos.

Die angebrachteste Lösung wäre es sicherlich die Steckdosen gegen welche mit Deckel zu tauschen, den Aufwand würde ich jedoch gerne vermeiden. Die Deckel gibt es auch nicht einzeln zu kaufen, so scheint mir.

Jetzt habe ich mir gedacht, es gibt doch bestimmt was aus Silikon, was man abdichtend in die Steckdose reinstecken kann und zudem zusätzlich über die runde Öffnung hinausragt. Sowas konnte ich jedoch nirgends finden.

Kennt ihr ein Produkt oder eine Lösung mit dem ich günstig und einfach meine drei Steckdosen gegen Spritzwasser schützen kann?
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

ich bin zwar nicht vom Fach aber ich behaupte mal kühn, sowas wirst du wohl nicht finden, da Schutzarten genormt sind und der von dir geforderte umfassende "Spritzschutz" nicht mal eben mit einem kleinen "Deckeleinsatz" herzustellen ist. Daher wirst du hier wohl nur Einsätze finden, die den Berührungsschutz ein wenig erhöhen mögen (Deckel, Kindersicherungen....)

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.806
Zustimmungen
2.433
Ort
Wüsting
Die angebrachteste Lösung wäre es sicherlich die Steckdosen gegen welche mit Deckel zu tauschen, den Aufwand würde ich jedoch gerne vermeiden. Die Deckel gibt es auch nicht einzeln zu kaufen, so scheint mir.


Die kann man nur über den Fachhandel beziehen, ebenso die IP44 Dichteinsätze die dann unter den Rahmen kommen.
Dies wäre die beste Lösung

Mfg
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.154
Zustimmungen
1.663
Ort
Ostholstein
Messen sie einmal nach im Fachmarkt - passen die Außen-Steckdosen mit Klappdeckel dort hin?
Dann können sie die bei Bedarf auch nutzen. - Beim Auszug -die jetzigen wieder einsetzen .
 
Thema:

Spritzschutz für Schuko-Steckdose und Wechsel der Steckdose

Sucheingaben

spritzschutz steckdose

,

steckdosen spritzschutz

,

steckdose spritzschutz

,
spritzschutz für steckdosen
, steckdosen mit spritzschutz, spritzschutzsteckdosen, spritzschutz steckdose küche, spritzSchutz doppelsteckdose, spritzschutzsteckdose, spritzschutz fürSteckdosen, spirtzschutz für steckdosen, spritzschutz wand steckdosen ausschneiden, steckdosen spritzdchutz, steckdose mit spritzschutz, Steckdose spritz schutz, fettschutz steckdose, schalter kindersicherung 220v forum, stwckdose spritzschutz, steckdose mit kindersicherung spritzschutz, steckdosen spritzschutz einsatz, steckdose im spritzschutz einsetzen, spritzschutzfolie steckdosen, Steckdose sürotzschutz, spritzscjutz für steckdose, Spritzschutz Badlüfter
Oben