Spiegel 200x100 montieren

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von maxcon, 05.02.2016.

  1. maxcon

    maxcon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    hätte da ne Frage...

    Ich habe einen in Holz eingrahmten 200 x 100 Spiegel geschenkt bekommen den ich horizontal an die Wand hängen möchte.
    Nun war ein Bekannter hier, da wir ihn montieren wollten. Also haben wir erstmal die bevorzugte Wand nach Stromleitungen abgesucht. Da es sich hier um einen Altbau handelt dürften die Mechaniker irsinnig gepfuscht haben. Leitungen laufen kreuz und quer durch die Wand bzw. wie sich rausgestellt hat handelt es sich hier um eine eingezogene Wand(sieht man auch an der Decke, da das Eck zur Wand richtig eckig ist und nicht wie auf der gegenüberliegenden Seite abgerundet ist. Mit bohren war hier einmal nichts da er meinte, dass die Wand dies erstens nicht aushält und überall Streben verlaufen.

    Also mal die gegenüberliegende Seite geprüft. Ist zwar eine massive Wand aber die Stromleitungen laufen da kreuz und quer sodass er hier auf keinen Fall bohren wollte.

    Nun hat er vorgeschlagen den Spiegel an zwei Leisten zu montieren und sozusagen an die Wand zu lehnen(Würde wsl. nicht sooo schlimm aussehen, da ein Sofa davor steht).

    Meine Frage aber, da ich von der Lösung mit den Leisten nicht soo begeistert bin..

    Ich bin auf meiner Recherche auf doppelseitiges Klebeband von Pattex gestoßen, das angeblich pro Rolle(19 mm x 1,50 m) 120Kg aushält.
    Wenn der Spiegel einen Umgang von 6m hat und ich auf jeder Seite des Spiegels 3 Streifen montieren würde, wäre ich ja auf 18m, sagen selbst wenn ich nur 15 Meter beklebe "sollte" die Konstruktion ja rund 1200 Kg halten? Sicher ist sicher ;-)
    Sollte doch an und fürsich eine gscheite Lösung sein oder, wenn ich den Spiegle an der "massiven" Wand aufklebe?

    Mein einziges Bedenken ist der Untergrund für solch ein Klebeband.
    Die Wand ist nur weiß gestrichen. Hält da das Klebeband problemlos, hat her jemand Erfahrungen? Sind keine Tapeten.

    Danke schon Mal!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    wenn sie meinen das dort leitungen kreuz und quer verlaufen , das waren keine "mechaniker" - das waren selfmademen !

    das tape hält nicht die last auf den anstrichen ! den platz für zwei schwerlast dübel sollte der superkumpel wohl finden können. dann braucht es nur noch die dünnen stahlseile an dem stabilen holzrahmen.
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 05.02.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Vielleicht hat er auch seinen Leitungssucher drüber gehalten und durch die Armierung überall ein Signal drauf gehabt . . .

    Andere Möglichkeit ist die Haken weiter oben zu befestigen und den Spiegel an herunterhängenden Drahtseilen einzuhaken
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 09.02.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    252
    Mach mal eine Klebebandprobe ... Klebeband drauf und am nächsten Morgen mit einem Ruck abziehen.

    Ist die Wand denn dann auch eben genug, sonst nimm eher Montagekleber, beachte aber, dass du dies später auch mal wieder weg bekommst ... evtl. mit einer Schneidschnur ... oder doch erst Leisten an die Wand kleben und darauf dann den Speigelrahmen schrauben.
     
Thema:

Spiegel 200x100 montieren

Die Seite wird geladen...

Spiegel 200x100 montieren - Ähnliche Themen

  1. Möbelrollen unter TV-Sessel montieren, aber wie?

    Möbelrollen unter TV-Sessel montieren, aber wie?: Ich habe einen TV-Sessel im Hobbyraum, welcher saubequem ist, sich allerdings kaum an einen neuen Ort schieben lässt, weil da unter der Halterung...
  2. Metalldübel richtig montieren

    Metalldübel richtig montieren: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe als Handwerker eigentlich keine 2 linken Daumen, aber Metalldübel habe ich bislang noch nie montiert...
  3. Markise an zwei einbetonierten pfosten montieren

    Markise an zwei einbetonierten pfosten montieren: Hallo Alle zusammen, Ich habe folgendes Problem und suche antworten. Ich möchte an zwei in boden einbetonierten 80x80x3mm in den boden ca 55cm...
  4. Topfband montieren - Komme mit den Maßen nicht zurecht

    Topfband montieren - Komme mit den Maßen nicht zurecht: Hallo ihr Lieben, ich möchte mir einen Schrank zusammenbauen und habe alles soweit fertig. Nun fehlen nur noch die Türen. Dafür habe ich mir...
  5. Wie Holzplatte mit Abstand an Fermacellwand montieren?

    Wie Holzplatte mit Abstand an Fermacellwand montieren?: Hallo Ich habe eine Fermacellwand mit 1cm Stärke. An dieser habe ich bereits einen Fernseher mit 24kg und Halterung 7kg mit Hilfe von...