Spezieller Schaftfräser für Oberfräse gesucht

Diskutiere Spezieller Schaftfräser für Oberfräse gesucht im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, erstmal danke ich den Betreibern dieses großartigen Forums für die Einrichtung des selben! Nun zu meinem Problem: Ich benötige für meine...

  1. #1 HolzHorst, 04.09.2018
    HolzHorst

    HolzHorst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstmal danke ich den Betreibern dieses großartigen Forums für die Einrichtung des selben!

    Nun zu meinem Problem:

    Ich benötige für meine Oberfräse einen Fräser, um ein vorhandenes Loch in einer 18 mm Multiplex-Platte zu weiten. Der Durchmesser ist aktuell zum Beispiel 74 mm und soll auf 78 mm geweitet werden.

    Ich stelle mir den Einsatz eines Fräsers vergleichbar mit dem Angleich-Fräser vor, jedoch mit kleinerem Kugellager.

    Gibt es sowas?

    Vielen Dank für die Unterstützung und viele Grüße,
    Horsti
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 05.09.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    661
    Ich unterstelle mal, du legst eine Schablone drüber oder drunter? Dann geht das doch mit einem normalen Bündigfräser. Oder verstehe ich das Problem falsch?
     
  4. #3 HolzHorst, 05.09.2018
    HolzHorst

    HolzHorst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schnulli,

    nein, leider keine Schablone - ich möchte einfach das vorhandene Loch weiten. Ich stelle mir das so vor, dass ich mit dem speziellen Bündigfräser, welcher ein einfacher Bündigfräser mit kleinerem Kugellager ist (um einen gewissen Überstand der Klingen des Fräsers zu haben), das Loch zum Beispiel in der oberen Hälfte um x mm aufweite. Die untere Hälfte weite ich dann mit einem gewöhnlichen Bündigfräser auf, bei welchem das Kugellager auf der soeben gefrästen Fläche aufliegt.

    Gibt es sowas?
     
  5. #4 Schnulli, 05.09.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    661
    Nein, das ist mir nicht bekannt. Dann müsste es ja für jeden Millimeterschritt der so beschriebenen Bauart einen separaten Fräser geben.
    Daher wie gesagt: Schablone mit richtigem Loch auflegen, Bündigfräser, freuen (was ja de facto nichts anderes ist als das was du beschrieben hast)
     
  6. #5 HolzHorst, 05.09.2018
    HolzHorst

    HolzHorst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey Schnulli,

    ich glaube ich bin auf das richtige Werkzeug gestoßen: ebay.de/itm/1-4-6-Shank-Schaft-Nutfraser-Schaftfraser-Kugellager-Bit-fur-Oberfrase-Satz/153026709200

    Meinst du das klappt damit?
     
  7. #6 Schnulli, 06.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    661
    Ein Falzfräser mit austauschbarem Kugellager... OK, ob das aber bei dir klappt weiß ich nicht. Du bist ja hierbei gebunden an die Durchmesser der Kugellager. Insofern denke ich nicht, dass du damit genau dein gesuchtes Maß abdecken kannst. Wenn das bei dir zufällig passt dann kann das klappen. Man beachte die Angaben in Zoll und du brauchst die passende Spannzange an der Fräse. Ich würde mir aber allein schon aufgrund des Preises und der Artikelbeschreibung das Ding jedoch niemals kaufen wollen ;)
    Ich hatte bisher nach solchen Fräsern noch nie gesucht aber die gibt es auch in guter Qualität. Ich weiß ja nicht was du damit zukünftig noch vor hast.
     
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    781
    Ich finde das etwas umständlich, warum holst du dir nicht einfach einen 78 mm Lochbohrer und bohrst das mit Hilfe einer Schablone (gegen Verrutschen) auf?
     
  9. #8 Schnulli, 06.09.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.029
    Zustimmungen:
    661
    Lochsägen gäbe es in der Größe. Muss dann in der Mitte nur eine Unterlage hin, damit der Zentrierbohrer eine Führung hat. Oder meinstest du die @Neige ?
     
  10. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    781
    Einfach in ein übriges Brett ein Loch schneiden, über das andere zentrieren (als Führung), festklemmen und neu bohren, fertig.
     
  12. #10 HolzHorst, 07.09.2018
    HolzHorst

    HolzHorst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    danke für die konstruktiven Vorschläge!

    Leider bin ich mit der Lochsäge und der Schablone nicht richtig zufrieden, da es sich bei meinem aktuellen Problem um einen Lautsprecher handelt, welcher mit einem neuen, größeren Chassis ausgestattet werden soll. Der Lautsprecher-Korpus ist dementsprechend - da schon einige Jahre im Einsatz - bereits verleimt und eine Aufbringung einer Schablone oder einer Lochsäge so ohne weiteres nicht möglich.

    Außerdem fehlt mir bei der Lochsäge die Absaugung der Späne, welches bei einer Oberfräse ohne weiteres möglich ist.

    Spontan fiel mir noch die Möglichkeit (ok, hier ist die Späneabsaugung auch nicht gegeben) eines überdimensionalen Stufenbohrers ein, damit hätte ich auch die exakte Mitte.

    Bei meiner Idee ist es ja zwingend notwendig, dass bei dem Falzfräser das Kugellager unten und bei dem Bündigfräser (beziehungsweise Schablonenfräser) das Kugellager oben; beziehungsweise jeweils umgekehrt.

    Hätte noch jemand eine weitere Idee?
     
Thema:

Spezieller Schaftfräser für Oberfräse gesucht

Die Seite wird geladen...

Spezieller Schaftfräser für Oberfräse gesucht - Ähnliche Themen

  1. Hersteller gesucht

    Hersteller gesucht: Hallo, ich versuche verzweifelt den Hersteller von Rohrschellen anhand des Logos heraus zu finden.Habe bereits meine Bestand der Rohrschellen...
  2. Stabile Aufputzdoppelsteckdose gesucht

    Stabile Aufputzdoppelsteckdose gesucht: Ich bin auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Aufputzsteckdose für den Innenbereich an die auch 2,5 oder 4 Quadratkabel angeschlossen...
  3. Tipp gesucht für Fuß des Wäscheabwurfschachts

    Tipp gesucht für Fuß des Wäscheabwurfschachts: Hallo zusammen, wir haben im Bad einen Wäscheabwurfschacht, bestehend aus einem einfachen 30er KG-Rohr. Das habe ich nun mit Schlagmetall gold...
  4. Lager für Ordnerdrehturm gesucht

    Lager für Ordnerdrehturm gesucht: Hallo zusammen, vielleicht kann mir einer von Euch weiter helfen. Für meinen Ordner-Drehturm suche ich ein Lager wie im Bild zu sehen. Wie nennt...
  5. Gesucht: Perlator mit 12mm Durchmesser für STEINBERG

    Gesucht: Perlator mit 12mm Durchmesser für STEINBERG: Hallo Forumsgemeinde, als „Neuer“ sage ich erstmal recht schönen guten Tag! Wir haben im Gästeklo eine Steinberg Kaltwasserarmatur (Serie 250)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden