Spezialfrage zu Holzterrassenunterkonstruktion

Diskutiere Spezialfrage zu Holzterrassenunterkonstruktion im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, Für meine Holzterrasse baue ich grade die Unterkonstruktion aus in Beton gesetzten Pfostenhaltern in L-Form. Dabei ist das Maß...

Dojokun

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.01.2008
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Für meine Holzterrasse baue ich grade die Unterkonstruktion aus in Beton gesetzten Pfostenhaltern in L-Form. Dabei ist das Maß des langen Schenkels des Pfostenträgers größer als die Holzbohle.

Nun habe ich in diversen Baumärkten, bei Freunden, Verwandten, Bekannten und auch Profis nachgefragt, was besser ist:
- die Holzbohle richtig am Boden des L-Profils ansetzen und das oben überstehende Stück abflexen
ODER
- die Holzbohle bündig oben am Profil befestigen, damit unten zwischen Holz und Metall noch Luft zirkulieren kann

Nun hab ich allemöglichen Pro und Contras für beide Lösungen gehört und wollte mal Eure Meinung hören.

Danke
Stephan
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.473
Zustimmungen
645
Ort
NRW
Hallo!
Nun wenn Du sie ja schon auf diesen Pfostenträger liegen hast, ist das ja schon ein Vorteil was Feuchtigkeit angeht, in den Meisten Anleitungen werden diese Balken ja direkt auf Zementplatten (Ziegelsteine) gelegt und haben dann wohl etwas mehr Feuchtigkeit Kontakt als wie es bei deinem Vorhaben der Fall ist, das Problem ist ja wenn Holz ständig mit Feuchtigkeit in Berührung kommt, solange wie es immer wieder Abtrocknen kann sehe ich da kein Problem, zumal nicht wenn es Imprägniert ist.
Von der Stabilität her wäre eine direkte Auflage wohl günstiger, man könnte ja auch noch mit geeignetem Material unterlegen so das die Balken auf der Höhe des Schenkel kommt und braucht dann auch nichts ab zu Flexen, was man dann vielleicht auch noch an der Stelle wo geflext wurde, mit einer Zinkgrundierung behandeln sollte um Rost zu vermeiden.
 

Dojokun

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.01.2008
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Hallo sep,

Danke für Deine Antwort. Etwas unterzulegen hab ich mir auch gedacht. Mir fällt blos kein gescheites Material ein bzw. hab ich kein Plan, wo ich sowas möglichst preiswert herbekomme. Ich hab da so an Plaste???-Klötzchen gedacht. Allerdings sollten die schon was aushalten.

Die Balken werden außerdem mit Maschinenschrauben an den Pfostenträgern befestigt. Das sollte meiner Meinung nach halten, auch wenn vielleicht noch 1cm Platz nach unten ist.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.473
Zustimmungen
645
Ort
NRW
Ja ich denke auch das das halten sollte.
Als Unterlage könnte man wenn, da es ja nach deiner Angabe nur ca 1cm ist entwederDistanzplatten, die sind aus Kunststoff und werden normalerweise als Abstandhalter bei Unterkonstruktionen verwendet, gibt es auch im Baumarkt in verschiedenen Stärken.
 

Dojokun

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.01.2008
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Da meine Terrasse mittlerweile fertig ist, werde ich im Stile von Andreas Edler den Bau nachträglich in meinem Blog kommentieren und vorstellen. Ich hoffe, Ihr oder auch andere finden hier einige hilfreiche Tips.

http://www.blog.stephan-pilz.de/

Immer, wenn ich neue Infos veröffentlicht habe, werde ich hier mal einen Ping setzen. Wer also immer auf den laufenden bleiben will, einfach diesen Thread markieren und bei Neuigkeiten per Mail benachrichtigen lassen.

Stephan
 
Thema:

Spezialfrage zu Holzterrassenunterkonstruktion

Sucheingaben

wie baue ich eine holzterrasse

,

wie baue ich eine unterkonstruktion für eine holzterrasse

,

Holzterrassenunterkonstruktion

,
terrassen unterkonstruktion befestigen
, pfostenträger holzterrasse, wie baue ich eine terrasse aus holz, Wie baue ich ein Holzterasse, abstandhalter terrassen, pfostenanker holzterrasse, abstandhalter terrassenbau, unterkonstruktion holzterrasse abstandshalter, holzterrasse pfostenträger, holzterrasse unterkonstruktion beton, distanzplatten terrasse, abstandshalter terrasse, abstandshalter holzterrasse, terrasse unterkonstruktion befestigen, holzterrasse abstandhalter, Abstandshalter balken Holzterrasse, abstandshalter terrasse erfahrungen, terrasse pfostenträger, wie baue ich mir eine holzterrasse, holzterrasse auf pfosten, distanzplatten für Terrassen, unterkonstruktion terrasse befestigen
Oben