Sperrholzplatten(Pappel) bemalen

Dieses Thema im Forum "Farben und Lacke" wurde erstellt von b3rni, 12.01.2015.

  1. b3rni

    b3rni Guest

    Guten Tag,

    für ein Projekt möchte ich eine Stellwand(ca. 1mx2m) mit einem Gittermuster(weiser Hintergrund und dunkles Gitter) bemalen
    Die Fläche werde ich vorraussichtlich aus Pappelsperrholzplatten(6mm) bauen.
    Hier mal eine erste Frage: Im Online-Katalog von Bauhaus finde ich nur Sperrholz aus Birke. Haben die überhaupt Sperrholzplatten aus Pappel?
    Es muss nicht unbedingt schön aussehen, aber das Gitter sollte gut erkennbar und präzise sein.
    Welche Farbarten sind für mein Vorhaben geeignet? Normale Wandfarben, Holzfarben, Lacke?
    Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus. Auf was muss ich achten?

    Danke!
    Gruß berni
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    Mit 6 mm Sperrholz wird das Flatterkram ohne stabilisierenden Rahmen. Wenn es beidseitig beschichtet wird , ist es doch egal welches Schälfurnier da verwendet wurde. Erste Schicht sollte mit öliger Beschichtung erfolgen als Grund. Darauf kannst dann das Gitter mit Acylfarben ( wasserverdünnbar) linieren .
     
  4. b3rni

    b3rni Guest

    Hey, die Sperrholzplatte wird natürlich auf einen Latten-Rahmen geschraubt. Bemalt werden soll dann nur die Vorderseite. Hier mal ne grobe Skizze:
    http://s10.postimg.org/ysmpla5vr/Stellwand.jpg
    Was meinst du mit Schälfurnier? Auch bei der öligen Beschichtung wäre ich über eine genauere Erklärung dankbar. Was für Farben muss ich da im Baumarkt kaufen?
    Danke! :)
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    Schälfurnier= Wikipedia . Da streicht man alles - vor dem Zusammenfügen mit einer Vorstreichfarbe aus Kunstharz ( üblich in jeder Farbecke ). Mit Acrylfarbe malst dann dein Bild auf die Vorderseite . Die im Laden werden dir helfen bei der Auswahl.
     
  6. #5 Grombough, 16.01.2015
    Grombough

    Grombough Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das Holz mit Acryllack (wasserbasiert) streichen willst, brauchst du vorher einen Isoliergrund der die Holzinhaltsstoffe bindet. Danach schleifen und idealer weiße nochmals grundieren. danach wieder schleifen und du kannst mit dem lackieren beginnen.
    Wenn du mit Alkydharzlacken lösemittel) arbeitest einmal grundieren (Haftgrund, Haftvermittler... etc.) und dann mit einem Fenster Lack (Venti) bis zur vollständigen Deckung lackieren. Zwischenschliff wäre ratsam.
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 16.01.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    253
    Hmm, hab bei solchem vorgehen immer mit Kronengrund vorgestrichen, nach Trocknung ggf einen zwischenschliff und nochmals ... bemalen kann man dann mit normalen Dispersionfarben aus der Tube/Flasche (aber gute Produkte verwenden, keine Discounterfarben).
     
  8. #7 stellarambo, 17.01.2015
    stellarambo

    stellarambo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sperrholz bemalen

    Bitte beide Seiten bemalen sonst kann sich die Platte verziehen
     
  9. #8 Mr.Ditschy, 17.01.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    253
    Die kommt doch auf einen Latten-Rahmen ... sonst klar.
     
Thema: Sperrholzplatten(Pappel) bemalen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperrholz bemalen

    ,
  2. sperrholzplatte bemalen

    ,
  3. pappel anmalen

    ,
  4. sperrholz anmalen welche farbe eignet sich,
  5. pappelsperrholz bemalen,
  6. sperrholzplatte mit wandfarbe bemalen,
  7. mit was sperrholz bemalen,
  8. mit was kann ich sperrholzplatten bemalen ,
  9. wie sperrholz bemalen,
  10. behandlung von pappel sperrholz vor dem bemalen