Spanplatte spachteln

Diskutiere Spanplatte spachteln im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Ich möchte einen Raum mit einer Trennwand aus Spanplatten oder OSB Platten abteilen. Anschließend möchte ich sie mit normaler...

elwood

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.04.2009
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo

Ich möchte einen Raum mit einer Trennwand aus Spanplatten oder OSB Platten abteilen.
Anschließend möchte ich sie mit normaler Dispersionswandfarbe malen.
Wie muss ich die Wand dafür vorbehandeln? Ich denke nicht dass ich einfach drübermalen kann.
Ich habe mir im Baumarkt schon die Anleitungen einiger Spachtelmassen durchgelesen, ich habe keine gefunden, bei der Holz als Untergrund angegeben war, bei einigen stand sogar explizit nicht für Holz geeignet.

Eigentlich würde ich lieber OSB Platten nehmen, wegen der besseren Handlichkeit (kleinere Platten) und weil sie auf der Rückseite besser aussehen (die lasse ich roh). Allerdings sind sie nicht glatt, also müsste ich wohl spachteln.
Spanplatten hätten den Vorteil, dass sie schon glatt sind. Wie müsste ich die zum malen vorbereiten (ausser die Schrauben spachteln)?
Ich werde in jedem Fall Verlegeplatten mit Nut und Feder verwenden.

Ich würde mich über Tips freuen!

LG, Elwood
 
#
schau mal hier: Spanplatte spachteln. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.149
Zustimmungen
1.519
Ort
NRW
Hallo!
Also wenn es unbehandelt bleiben soll ist mir da keine Spachtelmasse bekannt,
ansonsten kann man 2K Autospachtel verwenden um die Schraublöcher und Plattenstöße zu spachteln,
das wird man in zwei Arbeitsgänge machen müssen weil das Material beim ersten mal beim trocknen etwas einfallen kann.
Man könnte ehe man die eigentliche Farbe streicht zuerst mal mit einem Tiefgrund (Wasserbasis) grundieren, der Untergrund wird dann zwar durch das wässrige Material etwas Rau werden aber wenn das stört kann man auch mal vor dem Streichen mit der Farbe mit Schleifpapier 80 Körnung drüber schleifen.
Es lässt sich aber nicht ganz ausschließen das die Platten etwas Arbeiten und so mit der Zeit sich hier und da feine Risse zeigen könnten
 

zimmtobi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.03.2009
Beiträge
160
Zustimmungen
0
Hallo,

OSB gibt es in geschliffen und ungeschliffen mit relativ glatter Oberfläche, müsstest mal bei einem Holzfachhandel fragen, alternativ zu OSB wäre ESP Platte, so ne Art nachgemachte OSB Platte, Sperrholz, Multiplex geht auch.
Nut + Feder brauchst bei einer Trennwand nicht zwingend zu nehmen, hat ja normalerweise keine statische Anforderung.
OSB so streichen geht (innenbereich), musst halt ggf. mit der Struktur leben...
 
Thema:

Spanplatte spachteln

Spanplatte spachteln - Ähnliche Themen

Verkleidung Schrankrückseite mit Tapete: Wir haben einen begehbaren Kleiderschrank geschaffen, indem wir den zweiten Schrank mitten in den Raum gestellt haben. Die Rückseite ist nun...
Flexkleber und die richtige Handhabung für Verblendsteine: Hallo, ich habe eine Wand mit OSB-Platten verkleidet, und diese mit PCI Spezialgrund und Quist eingeschmiert. Nach 30min habe ich wie auf der...

Sucheingaben

spanplatte spachteln

,

spanplatten verspachteln

,

spachtelmasse für spanplatten

,
Spanplatte verspachteln
, verlegeplatten spachteln, spanplatten spachteln, spanplatten malen, esp platten, spachtelmasse spanplatte, spanplatte spachtelmasse, , holzplatten spachteln, spanplatten spachtelmasse, Verlegeplatten verspachteln, osb platten stöße verspachteln, ESP Platte, spannplatten spachteln, osb spachtelmasse, esp-platten, spachteln von spanplatten, verlegeplatten streichen, spanplatten spachtel, womit spanplatten spachteln, holzplatten verspachteln, esp verlegeplatten
Oben