Spachtelmasse an der Wand

Diskutiere Spachtelmasse an der Wand im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten abend liebe community, ich habe mit 20 Jahren eine WG aufgemacht- natürlich, erste Wohnung, wir wollten unsere eigene Kreativität...

  1. pelox

    pelox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten abend liebe community,
    ich habe mit 20 Jahren eine WG aufgemacht- natürlich, erste Wohnung, wir wollten unsere eigene Kreativität reinbringen.
    Beim verspachteln der löcher im Badezimmer kamen wir auf die Idee mit der Spachtelmasse Muster "zu malen".
    So sieht es aus:
    Gyazo - c3f2335dff3b812059782dc9d449c5f7.png
    so schlecht fanden wir es nicht, deshalb vergingen so die Jahre-

    Naja, jetzt ist die WG nach 6 Jahren aufgelöst, inzwischen habe ich eine Frau die mit mir zusammen wohnt. Sie findet das seit anfang an überhaupt nicht schön deshalb muss es weg, ich neige mich Ihren Interessen :p

    Das Problem ist, wie bekomme ich die Spachtelmasse weg? Das ganze Badezimmer sieht so aus- die 4 Wände+Decke...
    Nächstes Problem ist, ich bin Handwerklich 0 begabt... Wie stelle ich es am besten an?
    Ich wollte zuerst alles wieder auf einer ebene Spachtel- allerdings das Bad ist groß, die Muster überall- das würde wochen dauern, wenn ich das überhaupt gerade bekomme. Das nächste Problem an der Idee ist, das teilweise stellen sehr dick sind... ich müsste also enorm viel spachteln um alles auf einer ebene zu bekommen.

    Die frage ist ob ich das abschleifen kann... das Problem was ich da wiederum sehe wäre der Staub (meine Frau ist Asthmatikerin) außerdem weiß ich nicht welches Schleifpapier dafür gut wäre und ob es überhaupt ein Sinn macht (Wenn das Schleifpapier nach 5 min den Geist aufgibt bringt es mir nichts).

    Wie stelle ich es am besten an um eine gleichmäßige ebene zu bekommen?
    Lieb wäre eine kleine schritt für schritt Einleitung (ich stelle mich in dem Bereich enorm doff an)
    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 29.12.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen :)

    Ja, man kann schleifen (Schwanenhals + Absaugung kann gemietet werden).
    Man kann es auch überspachteln und eine Fläche erzeugen, man nimmt dafür entweder große (Japan-)Spachtel oder eine Glättekelle, bedarf aber schon ein wenig Geduld und Übung ;)
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 30.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    309
    Wie auf dem Bild zu sehen, ist dies ja nicht sehr rau... würde da einfach mit Uniflott drüberspachteln und fertig (ggf eventuell, je nach dem wie glatt ´dies ist, feinen Putz-Streichgrund zuvor streichen).

    Schleifen macht da viel zu viel Dreck und Mühe.... und ggf nachspachteln müsste man da auch.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    158
    Künstlerische Wandgestaltung

    ...mit der Idee durfte ich mal 78 m² Sichtbeton optisch verbessern .
    Staub ist immer zu erwarten bei einen Veraenderung. Mit Korund Schleifpapier auf einem Schleifklotz schleifen Sie die Spitzen der Wellen ab und nässen die Spachtelmasse , dann könnnen sie die Masse mit einem harten Malerpachtel abstoßen. Langwierige Alternative zur Schleifgiraffe aus # 2 vom Geräteverleih .
     
Thema:

Spachtelmasse an der Wand

Die Seite wird geladen...

Spachtelmasse an der Wand - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau bei "versetzter" Wand

    Trockenbau bei "versetzter" Wand: Hallo zusammen Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein paar Meinungen/Hilfe zu meiner ersten Trockenbauwand gebrauchen...
  2. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...
  3. Schwere Gardarobe an Rigips Wand

    Schwere Gardarobe an Rigips Wand: Hallo Ich brauche mal einen Rat. Ich muss eine recht schwere Gardarobe an eine 12,5mm dicken Rigipswand montieren....
  4. Fliesen an Wand abschneiden

    Fliesen an Wand abschneiden: Hallo. Bei meiner Hausanierung u.A. das Gäste WC hat der Fliesenlager alles schön gefliest. Jetzt kommt der Schreiner zum Türen einbauen und...
  5. Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?

    Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?: Hallo zusammen, ich habe vor langer Zeit schon mal gegrübelt, aber keine Idee gefunden. Ich habe zwischen verschiedenen Räumen, teils auch über...