SOS: Mauer ist nur gestrichen und soll nun verputzt werden! Aber womit und wie?

Dieses Thema im Forum "Fassade" wurde erstellt von sweety, 08.03.2013.

  1. sweety

    sweety Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine gemauerte Wand, die nur gestrichen und nicht verputzt wurde. Jetzt soll diese, da man die Maserung von den Mauersteinen sieht, verputzt werden. Die Frge ist, was hält auf der Farbe? Muss die Wand vorm verputzen noch vorbehandelt werden oder muss man speziellen Putz verwenden oder reicht der ganz normale Maurer- und Putzmörtel.

    Freue mich über einen Tipp! Wäre ja schade, wenn die ganze Arbeit nix bringt und es nachher schlimmer aussieht als zur Zeit.:confused:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gast

    gast Guest

    Putz ?

    Herkömmlicher Putz wird dort nicht halten, da es keine hydraulische Verbindung gibt; wenn es Dispersionsfarbe ist. Würde die Mauer gekalkt sein, ist es möglich. An sonsten soll dort Kunststoffmörtel - Armierungskleber zur Anwendung kommen.
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 08.03.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ich schließe mich dem in der Regel an, wenn die Farbe jedoch auf der Wand gut hält - also nicht abplatzt, wenn man mit dem Schaber rangeht, könnte man eventuell mit einem Haftgrund (für Fliesenkleber) arbeiten, dann erstmal eine dünne Schicht Putz "aufkratzen" und trocknen lassen, dann die Reststärke aufbringen.

    Wenn die Farbe gut runterkommt (mit Wasser könnte es noch einfacher gehen) dann die Wand von der Farbe befreien und dann könnt Ihr einen normalen Unterputz verwenden. Die Putzschienen oder Abziehbahnen (Abziehschlitten) nicht vergessen, damit der Putz dann auch gerade ist

    Dann kommt - je nachdem wie glatt und gut der Putz schon ist - ein Zwischen- und schließlich der Endputz (Glätte) drauf

    Passt auf, daß die Produkte miteinander harmonieren, also bei der Produktlinie bleiben oder dort auf das Merkblatt schauen, was man kombinieren kann - der Verkäufer sollte das eigentlich wissen (Gips geht zum Beispiel oft nicht mit Kalk, Lehm) ;)
     
Thema: SOS: Mauer ist nur gestrichen und soll nun verputzt werden! Aber womit und wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauer heimwerker

Die Seite wird geladen...

SOS: Mauer ist nur gestrichen und soll nun verputzt werden! Aber womit und wie? - Ähnliche Themen

  1. Sockelfliese auf gestrichenen Putz Wand?

    Sockelfliese auf gestrichenen Putz Wand?: Hallo zusammen, ich habe meinen Kellerraum zum Teil neu verputzt. Jetzt möchte ich gerne, bevor ich den Boden fliese, die Wände mit...
  2. Regal mauern

    Regal mauern: Hallo liebe Heimwerker, ich habe vor, ein Regal zu mauern. Nix Besonderes. Ich habe geplant, auf einer ca. 3 Meter langen Seite außen und mittig...
  3. Wie gestrichene Backsteinwand verputzen und streichen ?

    Wie gestrichene Backsteinwand verputzen und streichen ?: Hi, ich habe noch eine Frage/Problem: Eine schwer zugängliche (über einem steilen, gedeckten Dach) Wand aus weiss gestrichenen Backsteinen soll...
  4. Verputzte Aussenwand brüchig (ehemals Innenwand Garage)

    Verputzte Aussenwand brüchig (ehemals Innenwand Garage): Hallo liebe Forumgemeinde, wir haben vor ca. 9 Jahren eine ehemalige Garage eingerissen und nur eine Wand zum Nachbar stehen lassen, welche jetzt...
  5. Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?

    Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?: Hallo, nachdem ich die Küche mal etwas aufgeräumt habe von dem ganzen Kram der auf dem Boden lag hab ich leider eine nasse Stelle gefunden. Vor...