Sonnensegel über eine Laube anbringen

Diskutiere Sonnensegel über eine Laube anbringen im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Sonnensegel über eine Laube anbringen Ich habe eine Laube mit den Maßen 8,70 x 3,60 mit einem flachen, aber spitzen Dach ( ca. 0,80 m hoch), das...

  1. Tabata

    Tabata Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sonnensegel über eine Laube anbringen

    Ich habe eine Laube mit den Maßen 8,70 x 3,60 mit einem flachen, aber spitzen Dach ( ca. 0,80 m hoch), das nicht isoliert ist. Jetzt wurden in der Umgebung Bäume gefällt, so das es drin sehr heiß wird. Ich habe mir gedacht, das ich zwei Sonnensegel 5x5 darüber spanne, so das Luft zwischen Dach und Segel ist und das Dach im Schatten liegt. Die Segel, die ich gekauft habe, sind ganz einfach, ohne Ösen.
    Ich habe vor, an jede Seite des Hauses 3 Stangen zu setzen und die Segel dort anzubringen. Das geht leicht mit Harken. Das Segel müßte schräg angebracht werden, d.h. auf der einen Seite höher als auf der anderen. So weit so gut.
    Aber wie bekomme ich bei Gewitter oder Regen das Segel eingeholt, ohne es abzumontieren, denn ich müßte es jedesmal über das Dach ziehen und dann wieder übers Dach anbringen. Hat jemand eine Idee? Die Konstruktion sollte sehr einfach und möglichst von einer Person zu händeln sein.
    Bitte helft mir mit eurem Wissen und eurer Erfahrung!
    Vielen Dank und liebe Grüße von Tabata
     
  2. Anzeige

  3. #2 harekrishnaharerama, 16.07.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    102
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Ich würde das über eine Rolle machen, so wie bei einer Fahnenstange und unten das Seil dann sichern ;)
     
  4. Tabata

    Tabata Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sonnesegel über die Laube

    Hallo harekrishnaharerama, danke für den Tipp.
    Wie kann ich mir das vorstellen? Ich setzte einen weiteren Mast in der Mitte der Sonnensegel, also rechts und links von der Laube, nur weiter entfernt als die übrigen Masten. An die Masten kommt eine Kurbel, die mit beiden Seilen der Sonnensegel verbunden ist, es müssen als Ösen in die Segel gestanzt werden und ein Seil verbindet alles. Die Rollen werden an die Masten vor der Kurbel angebracht.

    Das wäre interessant und eine gute Idee :rolleyes:, wenn ich mir das jetzt richtig vorstelle. Oder meinst du etwas anderes? Dann beschreibe es mir bitte genauer.

    Was meint ihr zu dem Vorschlag. Ist er machbar? Oder habt ihr noch eine andere Idee. :confused:
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 17.07.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    102
    Ich hätte einfach an jeder Stange eine Rolle gemacht und unten eine Aufwicklung, um das Seil (oder eine Schnur wird wahrscheinlich reichen) zu sichern und daran die Schnur zu straffen, an dem das Segel an einem Karabiner hängt - um es schnell abnehmen zu können, dann wird die Schnur an der Aufwicklung gesichert.

    Ich weiß jetzt nicht so genau, wie diese Doppelwickelhaken heißen, hab nur ein Bild davon - nur halt in klein an der Stange unten befestigt.
    Man kann die Stangen dann auch mit zwei Rollen und Sicherungen versehen, um sie doppelt zu nutzen.

    Also kein Segelmast mit Handwinde sondern einfach nur eine bzw. soviel Fahnenstangen wie man braucht - das sollte genügen.
    Wenn das zu schwer sein sollte, könnte man die Umlenkrollen noch durch Flaschenzüge ersetzen - zumindest an jedem Segel einmal, dann kann man es leichter Spannen ;)
     
  6. Tabata

    Tabata Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    harekrishnaharerama, du bist einfach nur genial! :)

    Ich danke dir ganz doll, denn dein Vorschlag ist machbar, kostengünstig und leicht umzusetzen. Ich freue mich schon auf eine kühlere Laube, denn zur Zeit macht es keinen Spaß, das Haus zu betreten ( über 40 Grad - und da soll man schlafen können ).
    Viele liebe Grüße von Tabata :rolleyes:
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    610
    Gut festgezurrt

    bleibt das Segel - aus Markisenstoff - von Juni bis September über dem zu beschattenden Dach . Etwas Regen läuft doch ab , oder ?
     
  8. Tabata

    Tabata Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sonnesegel über die Laube

    Das Segel möchte ich einrollen können, wenn Gewitter oder Sturm kommt bzw. wenn ich nachhause fahre.
     
Thema:

Sonnensegel über eine Laube anbringen

Die Seite wird geladen...

Sonnensegel über eine Laube anbringen - Ähnliche Themen

  1. Gipskartonplatten an Wand um Haustüre anbringen

    Gipskartonplatten an Wand um Haustüre anbringen: Hallo, ich möchte auf der ungedämmten und verputzen Haus-Aussenwand im Flur Gipskartonplatten mir Styropor aufkleben. Da ich mir schon seit...
  2. Thermic Vertikal Heizkörper Horizontal anbringen ?

    Thermic Vertikal Heizkörper Horizontal anbringen ?: Hallo zusammen, Ich habe eine alte Thermic Vertikal Flachheizkörper mit den Maßen 2mx0,65m gekauft und möchte diese Unter meinem langen Fenster...
  3. Rigips anbringen an Knauf Pocket Kit

    Rigips anbringen an Knauf Pocket Kit: Hallo zusammen. Ich habe an unserer Wand ein Knauf Pocket kit für eine Schiebetür. Dieses muss jetzt an der Türzarge mit Rigips verkleidet...
  4. Trockenputz mit Zahnspachtelung anbringen?

    Trockenputz mit Zahnspachtelung anbringen?: Hallo zusammen, wir beabsichtigen unseren Anbau -ca. 35 qm² Wandfläche- mit einem Trockenputz zu versehen. Hierfür möchten wir GKB (2600x600x12)...
  5. Anbringung von Schiene (in Waage) an schiefer Decke

    Anbringung von Schiene (in Waage) an schiefer Decke: Hallo liebe Forengemeinde, ich möchte die Laufschiene für eine Schiebetür an der Decke montieren. Nach Anlegen der Wasserwaage, musste ich jedoch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden