Soll ich hier Ausgleismasse oder Estrich verwenden?

Diskutiere Soll ich hier Ausgleismasse oder Estrich verwenden? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich möchte im Wohnzimmer eine "Ritze" vor dem Fenster füllen auf der dann Parkett verlegt wird. Die Ritze ist ca. 5m x 15cm und 3 bis 6...

  1. Mike_

    Mike_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte im Wohnzimmer eine "Ritze" vor dem Fenster füllen auf der dann
    Parkett verlegt wird. Die Ritze ist ca. 5m x 15cm und 3 bis 6 cm tief. Unten ist
    es sehr uneben und rissig (Beton von der Decke).
    Meine Frage ist nun: Für eine Schicht Ausgleichsmasse sind 6cm tiefe zu viel.
    Kann ich einfach 2 Schichten aufeinander bringen? Die erste trocknen lassen und
    dann eine zweite? Muss ich was tun um die Schichten besser miteinander zu verbinden?
    Ich denke Ausgleichsmasse lässt sich einfacher verarbeiten und einfacher grade zu bekommen.
    Oder sollte ich Estrich nehmen?

    Was meint Ihr? Würde mich sehr über Tipps freuen.

    Danke,
    Mike
     
  2. Anzeige

  3. #2 HolyHell, 23.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Besorg Dir nen Sack Estrich Beton. Den erdfeucht anrühren und dann mit so einem Reibebrett abreiben.
     
Thema: Soll ich hier Ausgleismasse oder Estrich verwenden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrisch anrühren

    ,
  2. estrisch uneben und rissig instandsetzen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden