Sockelsanierung Scheune

Diskutiere Sockelsanierung Scheune im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin neu hier im Forum. Wir haben einen alten Resthof der von uns laufend saniert wird. Nun habe ich langsam die Nase voll von...

  1. #1 Iris2210, 17.05.2017
    Iris2210

    Iris2210 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier im Forum. Wir haben einen alten Resthof der von uns laufend saniert wird.

    Nun habe ich langsam die Nase voll von Handwerkern und wir machen mittlerweile sehr viel selber.
    Wir möchten den Sockel an der Scheune sanieren. Der Putz? wurde ca. 1cm dick auf die Brandsteine aufgetragen.
    Ich habe mal einpaar Bilder angehängt.
    Diese Wand ist trocken. Die andere Wand ist Wetterseite. Ich dachte die Wand mit der Wetterseite solle mit Sanierputz geputzt werden. Bei der anderen dachte ich an Reparaturmörtel.
    Nun sagt mir ein Bauunternehmer den ich um Rat gefragt habe ( hat das Gebäude noch nie gesehen) das ginge nicht. Einfach abschlagen, Fugen ca. 1,5 cm auskratzen und neu verfugen, Haftgrund drauf und neu verputzten sei zu wenig. Er sprach von Wurfputz uns. und wollte mir sofort ein Angebot machen...
    Daher bitte ich hier um Rat. Was haltet Ihr von meiner geplanten Vorgehensweise? Hat jemand Rat für mich?
    Vielen dankk für Eure Hilfe.
    VG Iris
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sockelsanierung Scheune. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 17.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.538
    Zustimmungen:
    849
    Hallo,

    warum denn? Das ergibt auf trockenem Mauerwerk keinen Sinn, ich glaube du missverstehst den Begriff "Sanierputz".
    Vom Grundsatz her hat dein Bauunternehmer schon recht, mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen. Wenn du es selber machen möchtest:

    mit

    also einen Zement-Sockelputz, der angeworfen wird und nicht aufgezogen wird, damit er auch in alle Dellen, Lücken und Fugen eindringt. Die Fugen würde ich aber nur bei Bedarf hier und da auskratzen.
    Wenn du einen sauberen Übergang Putz-Mauerwerk an der Oberkante haben möchtest dann noch eine Putzschiene mit ansetzen.

    Andere Lösungen mit Reparaturmörtel o.ä. mögen sicherlich ein schnelleres, aber auf Dauer weniger haltbares, Ergebnis bringen.

    Gruß
    Thomas
     
    xeno gefällt das.
  4. #3 Iris2210, 18.05.2017
    Iris2210

    Iris2210 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,
    vielen Dank für Deine Hilfe. Ich verstehe das also richtig, dass ich erstmal den alten Putz runterhaue, ggf. bei Bedarf die Fugen erneuere, Wurfputz sprich Zement Sockel Putz verwende.
    Muss noch Haftgrund drunter oder reicht es aus die Wand zu befeuchten? Streichen muss man das ganze ja hinterher nur wenn man möchte.

    Viele Grüße
    Iris
     
Thema: Sockelsanierung Scheune
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheune putz sanieren

    ,
  2. Zementsockelputz

Die Seite wird geladen...

Sockelsanierung Scheune - Ähnliche Themen

  1. Boden in Scheune / Schuppen begradigen

    Boden in Scheune / Schuppen begradigen: Hallo liebe Heimwerker Ich habe eine Frage an euch und hoffe hier richtig zu sein. Das Problem ist folgendes: ich habe eine Holz-Scheune in die...
  2. Decke in Scheune, welche Folie?

    Decke in Scheune, welche Folie?: Hallo, ein abgegrenzten Raum in der Scheune wird isoliert. Nun sollte ich laut Fachfirma/Fachhandel zur Scheune die Decke auch mit einer...
  3. Decke in Scheune

    Decke in Scheune: Guten Abend liebe Community Ich habe folgendes Anliegen: Ein Freund hat mich gebeten , ihm beim „Bau“ einer Decke in seiner Scheune zu helfen. Nun...
  4. Dampfsperre ausbau alter Scheune

    Dampfsperre ausbau alter Scheune: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wir bauen zur Zeit die alte Scheune bei uns aus um zwei neue Zimmer zu gewinnen. Jetzt haben wir eine Decke...
  5. Alte scheune

    Alte scheune: [ATTACH] Mein Problem wie bekommt man das weg ???"töpferei" gestrichen wurde die scheune schon mit lasur auf Öl basis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden