Silikonfugen Dusche

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von Radfahrer, 06.09.2012.

  1. #1 Radfahrer, 06.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2012
    Radfahrer

    Radfahrer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in unserer Dusche existieren an der Duschwanne 2 übereinander liegende Silikonfugen. Die innere Fuge liegt zwischen Duschwanne und Wand, die äußere zwischen Duschwanne und Fliesen. Ich habe das Silikon der äußeren Fuge zwecks Erneuerung entfernt. Aufgrund der Fliesen ist die innere Fuge schwer zugänglich und kann somit nicht erneuert werden. Aus diesem Grund habe ich über das alte Silikon der inneren Fuge schwarzes MEM Water Stop gestrichen um eine zusätzliche Dichtungsschicht zu erhalten (siehe Bild). Kann ich nun das Silikon der äußeren Fuge einfach über dem MEM Water Stop (silikonfrei, SMP Basis) anbringen oder gibt es hier Unverträglichkeiten? Die Flanken der Duschwanne und der Fliesen sind mit MEM Water Stop benetzt. Einige Fugen sind so schmal, dass diese komplett mit MEM Water Stop ausgefüllt sind, d.h. hier würde das Silikon nur an der Fliesen- bzw. Duschwannenobefläche haften. Was ist hier die beste Lösung?

    Danke
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 howie67, 06.09.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte da gleich neues Silikon genommen und kein MEM gestrichen.
    Du kannst da nur testen ob das Silikon auf dem Zeug hält, wenn nicht hast Du ein problem.
    Und wenn die Fuge sehr klein ist, sei froh, um so besser kann man eigentlich eine schöne Silikonfuge machen.
     
  4. stev96

    stev96 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    versuchs mal mit waschbenzin oder nitro verdünnung

    wenn das zeug frisch ist müsstest du es damit abgriegen
     
  5. #4 howie67, 06.09.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    @steve96

    mit Groß- und Kleinschreibung und etwas Rechtschreibung und Grammatik würden Deine Beiträge vieeeeeel besser aussehen ;)
     
  6. #5 MacFrog, 06.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Ich denke ja mal das das MEM nicht runter soll , er hat damit ja extra gestrichen :) ICh würds einfach mal probieren ob es sich verträgt! Selbst bei 2 verschiedenen Silikonherstellern kann es zu lustigen chemischen Raktionen kommen :)

    (kleine Geschichte von Opas Bastelversuchen : Zierleiste am alten Opel Ascona abgefallen , hat er mit Silikon wieder angeklebt , auf der hälfte war 1. KArtusche alle, dann die 2. genommen (anderer Hersteller) ,angeklebt und es gab Rauchzeichen! K.A. was Opa da für Kriegsmittel ausgegraben hatte :D (20 Jahre her)
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 06.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Silikon gibt es zum Beispiel auf Essigsäurebasis. Essig kann mit vielen Dingen reagieren und zu "dampfen" beginnen ;)
     
  8. #7 howie67, 07.09.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es Silikon was nicht auf Essigsäure basiert? Wäre mir neu
     
  9. #8 MacFrog, 07.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    sicher. zu genüge :) Du bekommst auch "industriekautschuk" mit besseren Eigenschaften wie Silikon , welchen man aber im Bad,Küche etc verwenden kann und sich wie Silkon verarbeiten lässt :)
     
  10. #9 Thomas1985, 05.11.2012
    Thomas1985

    Thomas1985 Guest

    empfehlung

    Ich würde dir dafür Adheseal von Innotec deutschland empfehlen. Damit habe ich bei mir schon einiges gemacht.Das ist zwar etwas teurer, aber dafür ist es sehr gut.#

    gruß thomas
     
  11. #10 MacFrog, 06.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    ja genau das zeug von Innotec meine ich , das ist echt klasse,hab das in meiner alten Firma Jahrelang verwendet ! Ist aber im Geschäft (zumindest hier) so nicht zu bekommen ,aber die Vertreter geben oft auch kleinstmengen ab , oder 1-2 KArtuschen über deinen Installateur besorgen.Liegen irgendwo bei 10-15€ pro KArtusche .
     
Thema: Silikonfugen Dusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. silikonfuge verbreitern

    ,
  2. mem water stop bad erfahrungen

    ,
  3. fliesen inner dusche

    ,
  4. begehbare dusche silikonfuge selber machen,
  5. silikonfugen in der dusche wann wieder duschen,
  6. Silikkonfugen Rechtschreibung ,
  7. 2 silikonfugen übereinander,
  8. wie wechsele ich die silikonfuge in der dusche,
  9. Duschwanne fugen erneuern,
  10. silikonfuge in 2 lagen,
  11. silikon fugen 2 übereinander,
  12. mem water stop kartusche,
  13. mem water stop silikon ,
  14. silikonfugen bad schlecht zugaenglich,
  15. mem waterstop verdünnen,
  16. silikonfuge ebenerdige dusche zu groß,
  17. begehbare dusche silikon,
  18. Frisches silikon im bad wann duschen,
  19. frisches silikon wieder runter,
  20. waterstop mem dusche,
  21. duschtür wie verbreitern,
  22. mem silikon erfahrung,
  23. liegende fuge,
  24. water stop smp,
  25. silikonfuge dusche
Die Seite wird geladen...

Silikonfugen Dusche - Ähnliche Themen

  1. Bodengleiche Dusche trotz niedrigen Bodenaufbaus

    Bodengleiche Dusche trotz niedrigen Bodenaufbaus: Hallo, in meinem Haus bzw. in diesem Fall im Badezimmer habe ich ca. 4cm Bodenaufbau, d.h. 3cm Esstrich und ca. 1cm Fliesen. Nun würden wir gerne...
  2. Warmwasserdruck in der Dusche

    Warmwasserdruck in der Dusche: Moin allerseits, folgendes Problem, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich bin neu in meine Wohnung eingezogen, mein Warmwasserdruck ist seeehr...
  3. Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.

    Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.: Hallo zusammen, Unsere Dusche ist alt und über 40 Jahre alt. Ich würde jetzt gerne eine ebenerdige oder zumindest eine mit ganz flacher Wanne...
  4. Abdichtung bodengleiche Dusche

    Abdichtung bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Abdichtung einer ebenerdigen Walk-In Dusche. Ich habe die Abdichtung selbst vorgenommen...
  5. Für bodenebene Dusche Abflussrohr in fremden Keller verlegen

    Für bodenebene Dusche Abflussrohr in fremden Keller verlegen: Hallo zusammen, wir haben uns eine Wohnung (Erdgeschosswohnung) gekauft und jetzt muss das Badezimmer saniert werden. Wir wollen eine bodenebene...