Sehr großes Bild (Leinwand auf Holzrahmen) auf 45°-Wand befestigen?

Diskutiere Sehr großes Bild (Leinwand auf Holzrahmen) auf 45°-Wand befestigen? im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Forengemeinde! Ich möchte mich ganz kurz vorstellen: mein Name ist Simon und bin neu hier im Forum. Anlässlich meines zweiten...

  1. #1 SimonSayz, 03.09.2012
    SimonSayz

    SimonSayz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Ich möchte mich ganz kurz vorstellen: mein Name ist Simon und bin neu hier im Forum. Anlässlich meines zweiten Umzuges habe ich mich nun hier angemeldet, da ich mit meinen 22 Jahren noch sehr wenig Erfahrungswerte in Sachen Heimwerken habe.
    Es freut mich, nun ein Teil dieser Community zu sein. Auf ein freundliches Miteinander! ;)

    Zu meinem Problem:

    Ich habe mir letztes Wochenende einen Holzrahmen für ein großes Transparent gebaut. Die Maße sind 260 x 100 cm.
    Dieses Transparent habe ich nun auf diesen Holzrahmen gespannt, was auch sehr gut und vor allem faltenfrei geklappt hat. Jetzt möchte ich es aufhängen und zwar auf eine Wohnzimmerwand die im 45°-Winkel geneigt ist (keine Dachschräge). Die Wand verläuft senkrecht nach oben um kurz vor der Decke im 45°-Winkel bündig abzuschließen. In diesen schrägen "Wandstreifen" möchte ich das Bild befestigen.
    Wie mache ich es, damit das Bild oben und unten nicht nach vorne kippt, sondern an der Wand an allen Seiten anliegt? Kleben fällt aus.
    Es handelt sich um eine Betonwand, welche sehr stabil ist.
    Meine Idee wären L-förmige Haken in die Wand zu schrauben, welche sich irgendwie im Rahmen "verkeilen". Könnt Ihr euch vorstellen, was ich meine?

    Ich bin zurzeit noch in der Arbeit und kann erst zu Hause ein Foto der Situation machen. Werde ich aber bestimmt nachholen!
    Ich wäre wirklich für jeden Tipp dankbar!

    grünschnäblige Grüße aus Österreich!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 03.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Willkommen im Forum :)

    Wir hatten gerade ein ähnliches Problem gehabt, da ist das Gespräch auf Spiegelhalterungen gekommen ;)
     
  4. #3 SimonSayz, 03.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2012
    SimonSayz

    SimonSayz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay, aber auch an 45° geneigten Wänden?
    Welche Spiegelhalterungen meinst Du - etwa solche hier?

    [​IMG]
     
  5. #4 SimonSayz, 03.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2012
    SimonSayz

    SimonSayz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, also um diese Wand geht's:

    [​IMG]

    ..so sieht die Rückseite des Bildes (also der Holzrahmen) aus:

    [​IMG]
     
  6. #5 SimonSayz, 03.09.2012
    SimonSayz

    SimonSayz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab sowas hier rumliegen, taugt das was?

    IMG_0832.jpg
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 04.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Solche Langlöcher kann man auch verwenden, mit einer Linsenkopfschraube auf der Rückseite. Muß halt nur präzise sitzen ;)
     
  8. #7 Bastler22, 18.11.2012
    Bastler22

    Bastler22 Guest

    Guten Tag zusammen,

    hast du dir schon mal überlegt das Bild mit neody-Magneten zu befestigen? Die halten super und sind auch nicht sehr teuer.
     
Thema: Sehr großes Bild (Leinwand auf Holzrahmen) auf 45°-Wand befestigen?
Die Seite wird geladen...

Sehr großes Bild (Leinwand auf Holzrahmen) auf 45°-Wand befestigen? - Ähnliche Themen

  1. Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand

    Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand: Hallo, ich saniere grad meinen Keller und benutze dabei verschieden Arten von Mörtel und stoße dabei auf Probleme, leider bin ich nicht vom fach,...
  2. Großer Zwischenraum Zarge/ Wand

    Großer Zwischenraum Zarge/ Wand: Moin, hier besteht ein großer Zwischenraum zwischen Türzarge und Wand. Ein weiteres Problem ist, dass die Wand ( besonders die Klinkenseite )...
  3. Feucht Wand

    Feucht Wand: Hallo liebe Freunde des Handwerks! Nach dem Vorziehen meiner Spühlmaschine, habe ich diesen Fund gemacht und bin vollkommen überfordert! Die Wand...
  4. Wasserleitung defekt / welche Größe ausreichend?

    Wasserleitung defekt / welche Größe ausreichend?: Guten Abend, bzw. Guten Morgen, ich habe zu meiner Frage keine passende Antwort gefunden, deswegen habe ich ein neues Thema erstellt. Wir haben...
  5. Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren

    Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Rat bei meinem derzeitigen Sanierungsprojekt: es handelt sich um eine sehr anfällige Altbauwand...