schweres Bild an Drahtputz-/Rabitz-Wand befestigen

Diskutiere schweres Bild an Drahtputz-/Rabitz-Wand befestigen im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich möchte ein Bild der Maße 220 x 106 cm mit einem Gewicht von 13 kg (inkl. Rahmen) an einer Drahtputz-/Rabitz-Wand (Dicke ca 6-7 cm)...

  1. #1 Hannes D, 02.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte ein Bild der Maße 220 x 106 cm mit einem Gewicht von 13 kg (inkl. Rahmen) an einer Drahtputz-/Rabitz-Wand (Dicke ca 6-7 cm) befestigen. Welche Befestigung/Montagemittel/Dübel ist/sind dafür zu wählen?

    Meine bisherige Suche hier im Forum bzw. bei Google war nicht wirklich erfolgreich.

    Mein bisheriger Ansatz ist es (siehe Skizze im Anhang)
    1. eine Multiplexplatte mit Stahlankern (ggf. durch Kleber verstärkt) an der Wand zu befestigen (um die Last auf möglichst viele Punkte zu verteilen),
    2. um dann das Bild, über seinen Rahmen, an der Platte zu befestigen.
    [​IMG]
    Welches Vorgehen könnt ihr empfehlen?

    LG und Danke im Voraus
    Hannes
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    595
  4. #3 Hannes D, 02.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist das keine Hohlraumwand :(. Und durch die Wand durchbohren ist leider auch nicht möglich (dahinter liegt ein weiteres Zimmer). Deswegen wollte ich die Stahlanker nehmen oder sind die nicht zu empfehlen?
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    595
    Wenn das ihrer Meinung die ganze Wandstärke ist , bleibt wohl nichts anderes .
     
    Hannes D gefällt das.
  6. #5 Hannes D, 02.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok, besten Dank für den Rat :).
     
  7. #6 Edmondan, 03.09.2017
    Edmondan

    Edmondan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wow eine Drahtputz-/Rabitz-Wand mit der Dicke ca 6-7 cm ist das einzige was euch trennt von dem anderen Zimmer?
     
  8. #7 Hannes D, 03.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ein Berliner Altbau. Alle Zimmer der Wohnung sind nur durch Rabitz-Wände getrennt (siehe Skizze). Die gute alte Schlacke^^. Ich bin jedoch beeindruckt von der Lärmisolierung der (Rabitz-) Wände. Ich kann schon sehr laut Musik hören und bei meinem Mitbewohner kommt im Nachbarzimmer nicht wirklich was an! Ich vermute das liegt an der hohen Dichte der Rabitz- gegenüber einer TB-Wand?!
     

    Anhänge:

  9. #8 Hannes D, 13.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Umsetzung meiner Montage-Lösung skizziert und als PDF hochgeladen.

    Die Idee der Trägerplatte habe ich verworfen. Ich habe mich dafür entschieden das Bild durch dessen Rahmen an 2 abgekanteten Flachverbindern aufzuhängen. Das ist nach etlicher Überlegung eine sehr günstigste und mit Abstand die stabilste Lösung, die mir eingefallen ist (in Anbetracht der Mittel die mir zur Verfügung standen).

    Benötigtes Material:
    - 2 x Flachverbinder schwer, verzinkt, 190 x 90 x 3,0 mm (ca 9 €)
    - 8 x Flachkopfschrauben 6 x 50 sowie 8 Universaldübel 8 x 40 (beides hatte ich noch da)
    - Werkzeug
     

    Anhänge:

  10. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    1.014
    Verstehe jetzt nicht, wieso so kompliziert. Auf die länge könnte man doch auch mit sogenannten french cleat arbeiten. Da wird die Last schön auf die gesamte Breite verteilt.
     
  11. #10 Hannes D, 13.09.2017
    Hannes D

    Hannes D Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Wand ist leider ziemlich uneben (bis zu 2 cm Variation -.-), da müsste ich die Leiste der french cleat schon sauber hinterkeilen, um eine möglichst gerade Kante zum aufhängen zu bekommen. Das war mir bei dem Aluprofil zu heikel.

    Außerdem wird das Profil des Rahmens am Ende (in der Theorie) eh nur auf 2 Punkten gelagert (die 2 höchsten Punkte um den Schwerpunkt des Bildes herum). Und die 2 Auflager bekomme ich (mit meinen Fähigkeiten) besser eingestellt (Langlöcher), als über eine lange Leiste, insbesondere in anbetracht der Rabitz-Wand.

    Das war zumindest meine Einschätzung der Dinge^^.
     
Thema: schweres Bild an Drahtputz-/Rabitz-Wand befestigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rabitzwand befestigung

    ,
  2. rabitz Hängeschrank

    ,
  3. rabitzwände schweres Regal befestigen

    ,
  4. schweres holzbild an wand befestigen,
  5. schweres auf der wand befestigen,
  6. rabitz befestigung,
  7. dübel ribitzwand,
  8. rabitz wand dübel
Die Seite wird geladen...

schweres Bild an Drahtputz-/Rabitz-Wand befestigen - Ähnliche Themen

  1. Deckenlampe befestigen - unbekanntes System

    Deckenlampe befestigen - unbekanntes System: Hallo allerseits, nach einem Umzug wollte ich Deckenlampen aufhängen, in der Decke befinden sich aber Dosen mit einer Gewindestange in der Mitte...
  2. 1/2-Zoll Anschlüsse in der Wand befestigen bei Mehrschichtverbundrohr?

    1/2-Zoll Anschlüsse in der Wand befestigen bei Mehrschichtverbundrohr?: Hallo liebe Gemeinde, ich habe die Wasserinstallation komplett mit dem +GF+-System I-Fit gemacht. Hierbei wird ja Mehrschichtverbundrohr...
  3. Zugangsrohrregler Heizung (aus der Wand)

    Zugangsrohrregler Heizung (aus der Wand): Hallo, wer um Himmels Willen kennt dieses Teil wo bei mir an einem Heizkörper in der Küche ist und kann mir erklären wozu die Pfeile für welches...
  4. Gipskartonplatten an Wand um Haustüre anbringen

    Gipskartonplatten an Wand um Haustüre anbringen: Hallo, ich möchte auf der ungedämmten und verputzen Haus-Aussenwand im Flur Gipskartonplatten mir Styropor aufkleben. Da ich mir schon seit...
  5. Neubau: Ölflecken am Übergang Wand zu Decke

    Neubau: Ölflecken am Übergang Wand zu Decke: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. malern. Wir haben neu gebaut und schon damals wurde uns von der Baufirma gesagt, dass die Decke quasi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden