Schwerer Fernseher an Schwenkarm

Diskutiere Schwerer Fernseher an Schwenkarm im Schrauben, Dübel, Haken und Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich möchte meinen 65 Zoll Plasmafernseher mit einer Schwenkarm-Halterung an einer Lochziegelwand befestigen. Es handelt sich um...
  • Schwerer Fernseher an Schwenkarm Beitrag #1

Stern

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich möchte meinen 65 Zoll Plasmafernseher mit einer Schwenkarm-Halterung an einer Lochziegelwand befestigen. Es handelt sich um die Trennwand zur Nachbarwohnung, die in 24cm Schallschutzziegel gebaut ist.

Der Fernseher wiegt 43kg, die Halterung 17kg. Der Schwenkarm lässt sich 53cm weit herausziehen und die Bohrlöcher der Halterung sind vertikal 30cm voneinander entfernt. Nun habe ich ausgerechnet, dass durch die Hebelkraft bei Verwendung von vier Schrauben eine kombinierte Kraft von 46kg auf die oberen Schrauben wirkt.

Und da liegt das Problem: Laut "Dübelfinder" von Fischer, hält solch eine Kraft kein Dübel in einem Lochziegel aus. Zwar würden in die Halterung statt 4 auch 8, 10 oder 12 Schrauben reinpassen, aber man soll ja auch nicht zuviele Bohrungen auf begrenztem Raum setzten, um die Ziegel nicht zu schwächen.

Was würdet ihr mir raten?
- Ein System mit Injektionsmörtel, z.B. Fischer FIS? Das würde 80kg pro Schraube halten. Aber wie bekommen ich das beim Auszug aus der Mietswohnung wieder deinstalliert?
- Oder doch Standarddübel? Wie bekäme ich das sicher hin?

Danke im Voraus!
 
  • Schwerer Fernseher an Schwenkarm Beitrag #2
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
108
Ort
Salzwedel
Willkommen im Forum :)

Ich kann nur von einem alten 66kg schweren Röhrenfernseher berichten, der auf einem Arm mit max. 70 Kilo gestanden hatte. Die mitgelieferten Dübel konnten das Gewicht nicht halten, ich hatte dann durch die Wand auf der anderen Seiten eine Halteplatte montiert und dann die Wand dazwischen gequetscht.

Ich würde auf jeden Fall das Gewicht auf einer Seite weiter verteilen oder das Gerät besser gleich an die Decke hängen, da ist der Hebel günstiger bzw. Null = keine vergrößerte Krafteinwirkung ;)
 
  • Schwerer Fernseher an Schwenkarm Beitrag #3
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Hallo alle Mann,Wenn die Halterung für 17 kg zugelassen istwürde ich doch nie einen TV daran hängen der das dreifache wiegt.Du weisst doch garnicht ob die Mechanik für so eine Last ausgelegt ist.Es gibt doch bestimmt Halterungen deiner Gewichtsklasse.
 
  • Schwerer Fernseher an Schwenkarm Beitrag #4
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
108
Ort
Salzwedel
Die Halterung wiegt 17 kg. Wieviel die hält schreibt er nicht ;)
 
  • Schwerer Fernseher an Schwenkarm Beitrag #5
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Alles klar,da habe ich vorbei gelesen.Ich hätte trozdem Bammel.
 
Thema:

Schwerer Fernseher an Schwenkarm

Schwerer Fernseher an Schwenkarm - Ähnliche Themen

21kg schweren Fernseher auf einer Lochziegel-Wand: hallo Ich will einen 21kg schweren Fernseher auf einer Lochziegel-Wand montieren. Ich habe noch keine Löcher etc. gebohrt. Die Wand ist also noch...

Sucheingaben

fischer dübel ux wieviel kg

,

dübel vollziegel sandsack

,

schwenkarm boxsack

,
wieviel kilogramm kann man an eine gasbetonwand hängen
, boxsack an gasbetonwand hängen, schwenkarm plasmafernseher, schwenkarm fernseher erfahrung, fischer dübel für tv schwenkarm, schwenkarm dübel, schwerer fernseher
Oben