Schwere Deckenlampe befestigen

Diskutiere Schwere Deckenlampe befestigen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi. Wir haben in unserer Küche eine sehr hohe Decke. Die Decke ist dann oben aber vielleicht nur noch 30cm breit, und vielleicht 3Meter lang. Da...

  1. #1 DarkmanJFox, 19.09.2011
    DarkmanJFox

    DarkmanJFox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Wir haben in unserer Küche eine sehr hohe Decke. Die Decke ist dann oben aber vielleicht nur noch 30cm breit, und vielleicht 3Meter lang.
    Da oben soll nun eine Hängelampe dran. Die Hängelampe ist aber leider sehr schwer. Das ist so eine Pendelleuchte, die bestimmt um die 6-8kg wiegt.
    Hält das der Gips aus? Wie halt bei einer Decke normal, ist die nur 1fach mit Gips.
    Momentan habe ich weiße Kunststoffdübel die in etwa so aussehen.
    Kann ich die Lampe mit zwei Schrauben anbringen, oder ist die allgemein zu schwer?
    Die Dübel die ich meine habe ich von meinen Onkel, die ist Tischler, und meint zumindest bei anbringen an der Wand bei doppelter beplankung mit Platten hält jeder Dübel 50kg... Also z.B. Hängeschrank...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 19.09.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Bei Rigips sagt man eigendlich , 25 Kg Tragkraft auf 1m2, liegt aber auch immer an der unterkonstruktion und nicht auf Zug ! Also von der Decke nach unten.
    Da du schreibs t, das es oben nur noch 30cm breit ist , geh ich mal von aus das ihr da in der Dachspitze wohnt.Ich wette fast , das da oben in dem 30cm Stück noch Dachsparen laufen , ev mal von deinem Tischler so enen Balkenfinder ausleihen , der sollte sowas eventuell haben.
     
Thema: Schwere Deckenlampe befestigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwere lampe aufhängen

    ,
  2. schwere lampe an decke befestigen

    ,
  3. schwere deckenlampe aufhängen

    ,
  4. schwere lampen aufhängen,
  5. Deckenlampe befestigen,
  6. lampe an holzdecke befestigen,
  7. schwere deckenlampe befestigen,
  8. schwere lampe an holzdecke,
  9. wie hänge ich eine schwere lampe auf,
  10. schwere lampe holzdecke,
  11. schwere lampen anbringen,
  12. rigips lampen aufhängen,
  13. schwere lampe anbringen,
  14. schwere leuchten alleine anbringen,
  15. lampe an rigipsdecke befestigen,
  16. deckenlampen befestigen,
  17. lampe rigipsdecke befestigen,
  18. Lampe an Rigipsdecke anbringen,
  19. lampe in rigipsdecke,
  20. schwere deckenlampe montieren,
  21. schwere deckenlampe an holzdecke,
  22. lampe an rigipsdecke,
  23. schwere deckenlampe anbringen,
  24. schwere lampe an holzdecke befestigen,
  25. schwere Lampe an Rigipsdecke aufhängen
Die Seite wird geladen...

Schwere Deckenlampe befestigen - Ähnliche Themen

  1. Leiste an Vollgipswand befestigen

    Leiste an Vollgipswand befestigen: Ich muss in einiger Zeit Aufhängeleisten an einer Gipssteinwand befestigen. Keine Yton Wand sondern eine 7cm dicke massive Gipssteinwand. Einen...
  2. Fischgrätparkett lose Stäbe befestigen

    Fischgrätparkett lose Stäbe befestigen: Hallo, bei unserem Fischgrätparkett sind zwei Stäbe an der Wand komplett lose. Das Parkett ist wohl schon ziemlich alt (angeblich Anfang 20....
  3. Deckenlampe - Welcher Dübel/Haken in Fake Stuck

    Deckenlampe - Welcher Dübel/Haken in Fake Stuck: Hi! Ich bin neu in eine Wohnung gezogen und an alle 4 Decken befindet sich "FakeStuck" und die nötigen Kabel für die Deckenlampe. Leider kein...
  4. Plakatwand an Fenster befestigen

    Plakatwand an Fenster befestigen: Hallo Freunde, ich arbeite momentan an einem kleinen Projekt für meinen Sportverein. In meinem Ort gibt es ein Gashaus mit einer großen gläsernen...
  5. Ein (schweres) Material schweben lassen.

    Ein (schweres) Material schweben lassen.: Tag zusammen Ich suche nach einer Möglichkeit, ein schweres Material (ca. 100 kg) schweben zu lassen. Mir ist schon die Idee mit Luftdruck...