Schwarze Flecken auf Bodendielen

Diskutiere Schwarze Flecken auf Bodendielen im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebes Forum, ich habe auf dem Dielenboden in meiner Wohnung bräunlich-schwarze Verfärbungen entdeckt. Sie sind direkt unter dem Abrohr der...

  1. #1 Bergfred, 25.05.2019
    Bergfred

    Bergfred Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,
    ich habe auf dem Dielenboden in meiner Wohnung bräunlich-schwarze Verfärbungen entdeckt. Sie sind direkt unter dem Abrohr der Heizung an der Außenwand. Die Fugen weiten sich an dieser Stelle und das Material aus den Fugen bröckelt heraus. Sie sind nicht abwaschbar. Die Luftfeuchtigkeit betrug das Jahr über nie mehr als 50%, aber der Raum ist als Schlafzimmer recht kühl. Glaubt ihr, es handelt sich um Schimmel? Einen modrigen Geruch kann ich nicht ausmachen. Ich habe Sorge vor Streitereien mit dem Vermieter, ohne mir sicher zu sein, dass es wirklich Schimmel ist. Könnt ihr mir ein Vorgehen empfehlen, das nicht unendlich teuer ist, um etwas sicherer zu sein, bevor ich das Thema anzettle? Ich bin für jede Hilfe unendlich dankbar. IMG_20190525_131838.jpg IMG_20190525_132929.jpg IMG_20190525_132754.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Holzwurm50189, 26.05.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Gerade zufällig entdeckt ? hmmmm.... kann ich fast gar nicht glauben, sowas entsteht nicht über Nacht. Da hat ja auch teilweise Teppich drauflgelegen, zumindest zeitweise. Das sind Feuchtigkeist/bzw. Wasserflecken. Mal die Wand geprüft (Rohrbruch ?) Wasser tropft aus der Heizung ? Es sind ja auch Rostflecken bzw. Oxydationsflecken an den Nägeln sichtbar. Das rausbröckelnde Zeugs ist nach dem letzten schleifen in die Fugen gefüllt worden, um eine geschlossene Oberfläche zu bekommen. Das kann Lack oder Leim gemischt mit Schleifstaub sein, das kann aber auch Fugenkittlösung gemischt mit Schleifstaub sein. In jedem Falle nix dramatisches. Der schöne Redpineboden aus den wahrscheinlich 50er Jahren kann nur durch komplettes schleifen und neue Oberflächenbehandlung optisch verschönert werden, wobei die Feuchtigskeitsflecken nicht unbedingt mit weggehen wenn die durchgängig über die gesamte Holzstärke sind sind.
     
    Bergfred gefällt das.
  4. #3 Bergfred, 26.05.2019
    Bergfred

    Bergfred Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen, vielen Dank, das beruhigt mich schonmal sehr, dass es "nur" Feuchtigskeits- oder Oxidationsflecken sind, aber noch kein Schimmel. Die Wand ist trocken, aber ein Heizungsventil ist genau über dem Fleck, vermutlich hat es da mal getropft oder tropft immer noch und dann kommt die Feuchtigkeit daher. Ich werde mich mal darum kümmern, das zu überprüfen. Vielen Dank für die Hilfe!
     
  5. #4 Holzwurm50189, 26.05.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Warum ist das bisher nicht aufgefallen ? Sind die Heizkörper mal getauscht worden ? Gibts von Heizung und Boden mal ein Gesamtbild aus der totalen ?
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    946
    Das solltest du aber mit dem Vermieter besprechen, denn Heizung und Boden sind Vermietersache, schon allein wegen der Tatsache, dass der Heizkörper undicht zu sein scheint.
    Das sind, wie schon von @Holzwurm50189 angemerkt, Feuchtigkeitsschäden denen auf den Grund gegangen werden sollte. Oberflächlich ist das nicht mehr und ist vermtl. aufgrund der Flecken schon tief ins Holz eingezogen.
    Also such rasch das Gespräch mit deinem Vermieter.
     
    Bergfred und Maggy gefällt das.
  7. #6 Bergfred, 26.05.2019
    Bergfred

    Bergfred Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist noch ein Bild von oben, @Holzwurm50189.

    Die Heizung wurde zumindest in den letzten 5 Jahren nicht getauscht und dass sie tropft oder es da feucht ist, ist mir nie aufgefallen, aber vielleicht ist es ja eine von außen unsichtbare Ursache. Ich werde auf jeden Fall mit dem Vermieter sprechen, denn dann ist es ja nicht die Diskussion, ob ich zu wenig gelüftet habe oä (bei Schimmel wird die Schuld ja immer erst bei Mieter vermutet), sondern eine bauliche Sache. Ich danke euch sehr herzlich, das war eine große Hilfe!

    IMG_20190526_202500.jpg
     
  8. #7 Holzwurm50189, 30.05.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Die lokale Begrenzung des Schadens bestätigt die Feuchtigkeitsvermutung zu 100%. Leg mal Zeitungspapier unter die Heizungsanschlüsse, dann kanst du tropfende Feuchtigkeit sehr leicht feststellen, möglicherweise nur bei aufgedrehter Heizung. Das macht es jetzt natürlich schwieriger Richtung Sommer ... Die Feuchtigkeit zieht von der Wandseite über die Köpfe der Bretter ein. Möglicherweise hat sich beim Wechsel der Heizkörper ein guter Guss auch zwischen Sockelleiste und Wand gesetzt, der dann langsam unter dem Dielenlack weitergezogen ist.
     
Thema:

Schwarze Flecken auf Bodendielen

Die Seite wird geladen...

Schwarze Flecken auf Bodendielen - Ähnliche Themen

  1. Woher kommen die gelben Flecken

    Woher kommen die gelben Flecken: Hallo. Ich habe seit ein paar Wochen gelbe Flecken auf meinem Rasen, die sich immer mehr ausbreiten. Rasen ist Vormittags größtenteils in der...
  2. Flecken an der Wohnungs Eingangstür durch falsche Reinigung

    Flecken an der Wohnungs Eingangstür durch falsche Reinigung: Hallo Vormieter hatte Moosgummi Zeug an die Eingangstür geklebt, ich habe diese entfernen wollen mit Stahlwolle. Das hat auch funktioniert nur...
  3. Bad mit schwarzen "Ecken und Kanten"

    Bad mit schwarzen "Ecken und Kanten": Hallo, ein Badezimmer im Haus ist nicht ganz verfliest. Vom Fliesenrand bis zur Decke sind ca. 50 cm tapeziert. In sämtlichen Ecken und Kanten der...
  4. Wie bekommt man schwarze Flecken von weißer Wand ab

    Wie bekommt man schwarze Flecken von weißer Wand ab: hi Ich habe mit einem Feuerzeug schwarze Flecken an meiner weißen Farbe an der Wand geschafft und möchte die wieder ohne neu zu Malern...
  5. Flecken im Holzboden durch Reiniger!?!

    Flecken im Holzboden durch Reiniger!?!: Abend, vom Reiniger ist scheinbar was auf den Boden gekommen, erst 10min später entdeckte ich dann diese fiesen Flecken ‍♂️ Was nun, kann man da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden