Schutzkleidung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Werkzeug und Zubehör" wurde erstellt von niklasberg, 11.11.2013.

  1. #1 niklasberg, 11.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    habe durch Zufall dieses Forum hier entdeckt und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Kurz zu meiner Person: Ich heiße Niklas, bin 36 Jahre alt und Elektriker. Nebenbei bastel, tüftel und handwerke ich gerne in der Hoffnung, das was sinnvolles bei rumkommt ;)

    Nun zu meinem Problem:
    Unser Betrieb sucht einen neuen Ausstatter für Arbeits- und Schutzkleidung, da der bisherige Vertrag ausläuft. Haben uns zwar schon diverse Angebote eingeholt, jedoch noch keins, das uns bisher wirklich überzeugen konnte. Daher wollte ich mich mal anderweitig umhören, was ihr so für Tipps und Erfahrungen in dem Bereich habt.

    Bin für jede Antwort und Hilfe mehr als dankbar...

    Gruß
    Niklas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 11.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Was versprecht Ihr Euch denn davon, einen Ausstatter zu nehmen, insbesondere wenn keiner zufriedenstellend war?

    Könnte man das nicht jeden persönlich regeln lassen und die Rechnungen einsammeln?
    Die Firmen-Patches könnte man dann aufbügeln oder -nähen (lassen) ;)
     
  4. #3 niklasberg, 11.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke danke ;)

    Also unser alter Ausstatter war zufriedenstellend, da jedoch der Vertrag ausläuft und unser Chef gerne etwas neues haben möchte, suchen wir nach einem neuen Anbieter.
    Unser Chef legt halt sehr viel wert darauf, das alles ordentlich und vor allem einheitlich aussieht, daher könnte das denk ich mal etwas Chaos geben wenn sich jeder in Eigenregie um die Arbeitskleidung kümmern würde und wir hinterher nur das Logo aufbügeln müssten.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 11.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Und warum kümmerst Du Dich da jetzt drum? Nähme Dein Chef denn einen Ratschlag überhaupt an?
    Hat Dein Chef etwas Besseres gesehen und kann das nicht bei dem alten Versorger ansprechen - im Rahmen der Qualitätssicherung und Produktverbesserung?
     
  6. #5 mitleser, 11.11.2013
    mitleser

    mitleser Guest

    D b l

    ist bundesweit ein guter Service.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 11.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Vielleicht noch ein Link? Dbl sagt der Suchmaschine garnix ;)
     
  8. #7 niklasberg, 12.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir es mal so, der Chef und ich verstehen uns ganz gut und daher wollte ich ihm einen "Gefallen" tun und mich mal ein bisschen schlau machen.
    Unser alter Ausstatter hat die Preise stark angehoben ohne ersichtlichen Grund. Zu einem Kompromiss war er leider nicht bereit..

    Gruß Niklas
     
  9. #8 Schnulli, 12.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    sogar privat kaufe ich nur noch Engelbert Strauss. Hast du dich da schon umgehört? Was die allerdings speziell an Arbeitsschutz für dich bieten weiß ich nicht. Bekleidung findest du da aber reichlich.

    Gruß
    Thomas
     
  10. #9 niklasberg, 12.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja bei Engelbert-Strauß habe ich mich auch schon umgeschaut, aber es hat noch nicht 100%ig meinen Geschmack getroffen. habe vorgestern mal mit einem Bekannten gesprochen und recherchiert. Nachdem wir auf der 2. Seite von Google angekommen sind fanden wir eine etwas kleinere Seite und wollte vorab mal fragen ob einer von euch die kennt und empfehlen : Die Seite heißt GenXtreme bzw die Marke die wir uns angeschaut haben heißt Kübler. Sollen wohl auch im Bereich Arbeitskleidung oder Berufskleidung aktiv sein?!

    Bin auf eure Rückmeldungen gespannt.


    Gruß
     
  11. #10 Schnulli, 12.11.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    nein, die kenne ich nicht. Aber die Firma SiteRanger GmbH versucht wohl, diese gerade von den hinteren Seiten der Suchmaschinenergebnisse weg zu bekommen damit sie weiter vorn auftauchen. Die sind irgendwo ganz in deiner Nähe... Vielleicht da mal nachfragen?

    Gruß
    Thomas
     
  12. #11 niklasberg, 12.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ob das soviel Sinn macht so eine Firma anzusprechen nur wegen einem Shop den die betreuen? Kommt auch etwas merkwürdig rüber oder nicht?

    Gruß
     
  13. #12 Schnulli, 12.11.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Ja, alles sehr merkwürdig.... ;)

    In diesem Sinne noch viel Glück bei der Suche.

    Gruß
    Thomas
     
  14. #13 niklasberg, 12.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja komisch ist es schon ein bisschen!

    Ich danke dir trotzdem vielmals für deine Hilfe!
    Gruß und schönen Tag noch
     
  15. #14 harekrishnaharerama, 12.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Das ist ziemlich schwierig darauf einzugehen, zumal man nur raten kann, was Du genau suchst ;)
     
  16. #15 niklasberg, 12.11.2013
    niklasberg

    niklasberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin auf der Suche nach guten Hosen und Jacken für die Arbeit. Sollten schon gut was aushalten und zur Sicherheit auch etwas reflektieren, nur für den worst case! Farben sind zunächst einmal nebensächlich, hauptsache die Sachen erfüllen ihren Zweck. was vllt noch sinnvoll wäre sind große Taschen.

    Gruß
     
  17. #16 harekrishnaharerama, 12.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Was für Arbeiten genau und wo arbeitet man genau - auf der Straße?
    Was für Hosen/Jacken hattet Ihr vorher?
     
  18. maggie

    maggie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Arbeitskleidung

    Hallo,

    zu meiner Zeit als Technischer Leiter habe ich die Sachen für meine Leute bei Jesse bestellt (solltest du bei Google finden)

    Aber bestellt habe dort nicht aus dem Onlinekatalog, der war nicht so gut gemacht - keine Ahnung ob das inzwischen bessser ist.

    Ich hatte dort bei Bedarf angerufen und mir den aktuellen Katalog per PDF senden lassen.

    Die Sachen waren ok und die Preise auch.
     
  19. #18 mitleser, 14.11.2013
    mitleser

    mitleser Guest

    Schreibfehler !

    D B L , Deutsche Berufskleidung Leasing , sollte es sein. Im Schnitt drei Anzüge im laufenden Wechsel,incl. Nähdienst, falls Risse oder Löcher.
     
  20. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    in meiner firma hatte wir bis vor 7 monaten noch kleidung von kübler.
    die meisten kollegen waren damit nicht zufrieden.
    das lag nicht an der qualität des materials sondern eher an den zuschnitten der kleidung
    die den herren nicht so zusagte.

    wir haben jetzt Engelbert-strauss kleidung .
    ist nach langem ausprobieren die beste kleidung für uns .

    wir haben uns auf das e.s.-motion design (für hosen) geeinigt , die jacken sind noch nicht beschlossen
    da haben wir noch jede menge alte exemplare, und die gehn ja nicht sooo schnell kaputt wie die hosen.

    je nach belastung für die kleidung gibts für dort auch unterschiedliche qualitäten.
    für den rohbau reicht mir das e.s.-motion bis weilen .
    für extrembelastungen gibts die cargo serie.

    unser entschluß für E.S. ist hauptsächlich auf dem tragekomfort begründet,
    zudem gibts spezielle sommer und wintermodelle im gleichen design.

    die kosten sind dabei zweitrangig bei uns .
     
Thema:

Schutzkleidung