Schrauber & Bohrer Grundausstattung Beratung

Diskutiere Schrauber & Bohrer Grundausstattung Beratung im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und seit einiger Zeit Heimwerker. Nun möchte ich meine Ausstattung etwas aufbessern. Ich habe bereits eine...

  1. #1 Hammer2321, 21.09.2020
    Hammer2321

    Hammer2321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und seit einiger Zeit Heimwerker. Nun möchte ich meine Ausstattung etwas aufbessern. Ich habe bereits eine Schlagbohrmaschine (Bosch Professional GSB 19-2 RE), allerdings habe ich dass Gefühl, dass diese für meine Betondecken ungeeignet ist und für Schraubarbeiten zu schwer. Nun habe ich daran gedacht, diese durch einen Bohrhammer und einen 18V Akkuschrauber (ohne Schlag) zu ersetzen. Was meint ihr?

    Folgende Aufgabengebiete möchte ich mit beiden Geräten abdecken: Möbel zusammenbauen, kleiner Projekte aus Holz realisieren (Schränkchen bauen, etc.), Löcher in alle möglichen Wandtypen und Holz machen.

    Nach meiner Recherche bin ich auf folgende "groben" Kategorien an Bohrern und Schraubern gestoßen: Mini-Schrauber (aka IXO), 12v bohrschrauber, 18v bohrschrauber, schlagbohrmaschine, bohrhammer

    Da ich 2 qualitativ hochwertige Geräte kaufen möchte, die alles Abdecken, wollte ich Fragen, ob das so sinn macht wie ich mir das vorstelle: 18V schrauber (evtl. Bosch GSR 18V-55) und einem Bohrhammer kaufen und meine schlagbohrmaschine verkaufen. Oder fehlt mir dann irgendetwas? Vielleicht die kompaktheit um möbel zusammenzubauen, oder eine hohe Drehzahl?

    Viele Grüße,

    Jan
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    1.743
    Guten Morgen @Hammer2321
    Herzlich Willkommen bei den Heimwerkern. Wenn du die Threads in diesem Themenbereich mal durchliest, findest du sicher schon Antworten auf deine Frage. Daher würde ich dich bitten, diese mal zunächst zu lesen. Wenn dann noch Fragen auftauchen, versuchen wir gerne diese zu beantworten.
     
  4. #3 Hammer2321, 21.09.2020
    Hammer2321

    Hammer2321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sigi, hame mich schon etwas eingelesen und einzelne Fragen Beantwortet bekommen, aber leider keinen Thread der sich mit der Kombination aus verschiedenen Geräten beschäftigt. Habe ich etwas übersehen?

    Die Frage wäre, ob eine Schlagbohrmaschine heutzutage noch eine Daseinsberechtigung hat zwischen potentem Akkuschrauber und Bohrhammer? Oder ist diese dann überflüssig?
     
  5. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    1.128
    Schlagbohrmaschine ist für die Leute die Bohren wollen und hin u wieder mal einen Dübel setzen.
    Ein Bohrhammer und auch ein Akkuschrauber bringen nicht die notwendigen Drehzahlen für viele Anwendungen
     
  6. #5 Hammer2321, 21.09.2020
    Hammer2321

    Hammer2321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Welche Anwendungen wären das dann zum Beispiel wo die Drehzahl von AKku und Bohrhammer nicht ausreicht?
     
  7. #6 Gerold77, 21.09.2020
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    378
    Behalte das Teil und verwende es in einem Bohrmaschinenständer. Den braucht man ab und an mal. ;)
     
  8. #7 Hammer2321, 21.09.2020
    Hammer2321

    Hammer2321 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde schon noch so 100€ dafür bekommen, daher denke ich, dass ich es verkaufe und mir dafür dann einen günstigen Bohrhammer kaufe.

    Ich habe eben den Bosch 12V-35 FC gesehen, was haltet ihr von dem? Es scheint, als würde er alles abdecken, was der Bohrhammer nicht kann und das Flexiclick system scheint praktisch zu sein.
     
  9. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    1.128
    Überall da wo man (konstante einstellbare) Drehzahlen benötigt
    z.B mal eine Tabelle für die Drehzahlen https://www.ellmitron.de/media/4598/file/static/doc/drehzahltabelle-bohren_3366.pdf

    Die meisten kloppen wohl eh nach Geruch das Loch durch :D

    Die alte Bauform war besser m.e, aber die ist ja raus.. Wir haben beim Neukauf diesmal dann zu Milwaukee gegriffen den wir nun seit rund 1/2 Jahr im Einsatz haben, der ist zwar etwas dicker als die alten 10,8V aber liegt besser in der Hand als die aktuellen 12V von Bosch wie wir finden

    Ob man dieses Wechselsystem denn wirklich benötigt muss man selbst beantworten
     
  10. dirk11

    dirk11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    46
    Ich würde mal sagen, 99,99% der Menschen, die hier so anfragen wie der OP, wollen ein Loch irgendwo "freihand" hinein bekommen. Und in dem Fall ist es vollkommen wurscht, ob die Idealgeschwindigkeit erreicht wird oder nicht.
     
  11. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    816
    Es gibt nicht die eierlegende Wollmilchsau aber an deiner Stelle würde ich einen kompakten 10,8V Akkuschrauber kaufen (hat genug Leistung/Drehmoment für fast alle Arbeiten) und einen vernünftigen Bohrhammer. Ich mag die blauen Bosch Geräte, aber es gibt auch andere brauchbare Hersteller. Auf jeden Fall Markengeräte und kein no-name Kram.
    Evtl. kannst du ja später irgendwann noch einen 18V Schrauber kaufen, sollte das nötig sein (vermutlich nicht).
     
    Spaxoderwas gefällt das.
  12. #11 Mr.Ditschy, 02.10.2020
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    550
    Ja, wenn Akkubohrschrauber mit Bohrhammer, meine Schlagbohrmaschinen verstauben alle im regal.

    Doch als Tipp: Bei Akku solltest du heutzutage wenn das Akkusystem im Vordergrund betrachten, also neben Akkuschrauber und Co, gibts für rund um Haus und Garten auch noch zig andere Einsatzzwecke für die du vorhanden Akkus dann ebenso nutzen kannst (habe bei mir fast alles von Benzin/Kabel auf Akku umgestellt und nutze dutzendweise 18V und 2x18V (36V) Akkumaschinen nur mit 18V Makita Akkus ... ist echt flexibel, sofort Einsatzbereit und funktioniert immer).
    Also gut überlegen, welches Akkusystem du dir nun für die nächsten Jahrzehnte als Grundausstattung zulegen möchtest, denn für nur Akkubohrschrauber und Akkubohrhammer könntest jeden Hersteller nehmen, dies deckt eh jeder ab ... sprich könntest noch Akku- Sägen, Schleifer, Lampen, Trimmer, Rasenmäher, Heckenschere, usw. dir nach und nach zulegen ... oder eben klar auch nur ein Akkubohrschrauber mit FC-Bohrhammer-Aufsatz, damit hast dann das minimalste und günstigste.
     
  13. #12 LechtsundRinks, 04.10.2020
    LechtsundRinks

    LechtsundRinks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du sparen willst, kann ich dir den Bosch GSB 12V-15 wärmstens empfehlen. Habe den seit vielen Jahren und bin immer wieder überrascht, was er trotz 12V alles kann. Handlich, leicht und vielseitig einsetzbar. Für die von dir beschriebenen Einsatzbereiche scheint der mir das Optimum zu sein. Lediglich bei größeren Zimmerer-Arbeiten greife ich dann zum 18V-System, zum Beispiel wenn eine Tellerschraube mal in einen Eichenbalken getrieben werden muss. Falls dir beim Schlagbohren die Power fehlt, kannst du ja irgendwann einen grünen Bosch für diese eine Aufgabe kaufen. Habe von denen einen im Einsatz und er ist unkaputtbar, obwohl ich kaum Rücksicht auf Verluste nehme.

    Nachtrag: Wenn dich Bosch-Alternativen reizen, will ich Milwaukee mit seinem Akku-Sortiment betonen. Das sind richtig gute Maschinen mit unglaublicher Power.
     
Thema:

Schrauber & Bohrer Grundausstattung Beratung

Die Seite wird geladen...

Schrauber & Bohrer Grundausstattung Beratung - Ähnliche Themen

  1. Anstandshalter oder kürzere Schrauben?

    Anstandshalter oder kürzere Schrauben?: Hallo alle zusammen, kurz vorab, ich habe leider absolut keine Ahnung von richtigem Handwerk, versuche mich aber gerade daran, eine Wandhalterung...
  2. Wie Falttür im Türrahmen befestigen ohne Bohren und Schrauben?

    Wie Falttür im Türrahmen befestigen ohne Bohren und Schrauben?: Hallo liebe Heimwerker und Hobbybastler, ich bin neu hier und bräuchte direkt euer Schwarmwissen. ;) Wir möchten aus Platzgründen im Bad, WC und...
  3. Schrauben ohne Bohren und Dübel (von NEST)

    Schrauben ohne Bohren und Dübel (von NEST): Hi, ich habe mein Heim mit Rauchmeldern der Google Firma Nest ausgerüstet und war sehr überrascht als ich in der Anleitung gelesen habe, dass man...
  4. Zaunspfähle bohren oder schrauben?

    Zaunspfähle bohren oder schrauben?: Zaunspfähle bohren oder schrauben? Hallo Profis! Bin beim Bau eines Sichtschutzzaunes/Holz (Lamellenzaun) 1,80m hoch. Die Erdanker sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden