Schrank plan auf unebenen Boden

Diskutiere Schrank plan auf unebenen Boden im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich habe ein kleines IKEA Kalax Regal mit ca 40x80 cm Grundfläche. Dies steht auf einem Echtholzparketboden der dezent uneben ist. Die Bodenfläche...

  1. #1 MoonKid, 15.02.2020
    MoonKid

    MoonKid Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ein kleines IKEA Kalax Regal mit ca 40x80 cm Grundfläche. Dies steht auf einem Echtholzparketboden der dezent uneben ist. Die Bodenfläche des Regals liegt also nicht 100%tig auf dem Boden auf.

    Unter dem Parket ist eine Fußbodenheizung.
    Auf das Regal soll ein Aquarium (60-80 Liter).

    Möchte mich absichern und den Boden schützen. Daher möchte ich dafür Sorgen, dass das Regal wirklich auf seiner vollständigen Grundfläche Kontakt mit dem Boden hat, um die Gewichtsbelastung (durch das Aquarium) nicht auf einige wenige Punkte zu konzentrieren, sondern "sauber" über die gesamte Grundfläche ableiten zu können.

    Was kann man da machen?
    Gibt es spezielle Matten für sowas?
     
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    711
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    317
    Was heisst denn "dezent uneben"? Es gibt Trittschalldämmungsmatten, die so etwas 4mm Höhenunterschiede ausgleichen. Wenn es mehr ist muss man vermutlich schon etwas mehr Aufwand betreiben.

    Das Regals und des Boden selber müssen ja dann incl. Aquarium, Schränkchen und womöglich noch gefüllten Schubladen mindestens 100kg auf 0,32m² aushalten, was wiederum rund 300kg/m² entspricht. Wenn die das aushalten, dann wird es auch nicht dran scheitern, wenn man dieses Gewicht auf 4 oder 6 verstellbare Möbelfüsse stellt ...
     
  5. #4 MoonKid, 15.02.2020
    MoonKid

    MoonKid Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ok, keine IKEA Papp-Möbel. Habs verstanden.

    Unabhängig davon bleibt die Frage nach dem vollständigen Bodenkontakt. Wie kann ich den herstellen?
    Auch ein hochwertiges stabiles Regal, hat auf diesem Boden das Problem, dass es die Last auf wenige Punkt am Boden ableitet und nicht über den gesamten Boden.
     
  6. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    317
    Ikea kannst du schon nehmen, andere Möbel sind auch nicht stabiler. Musst halt vorher testen ob das Möbel es aushält wenn du dich draufstellst und ein bisschen drauf rum hüpfst.

    Und zum Bodenausgleich ist noch immer die Frage wie starke Höhenunterschiede du hast. und wo die unebenen Stellen liegen. Bis 4mm geht vielleicht mit Trittschalldämmungsmatte, drüber musst du richtig unterfüttern.

    Wenn du es 100%ig haben willst, dann bau an der stelle einen passenden Holzrahmen, leg ihn mit Folie aus und giess da selbstnivelierende Bodenausgleichsmasse drauf. Danach Rahmen weg und überstehende Folie wegschneiden udn du hast eine perfekt waagerechte glatte Ebene. Ich bin aber bnoch immer der Meinung, dass 6 verstellbare Möbelfüsse ausrecihen.
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.025
    Zustimmungen:
    690
    mindestdicke beachten , herr futur ! das sollten 16 mm sein .
     
  8. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    317
    Das muss ich nicht beachten sondern der TE. Und es gibt durchaus Produkte, die schon mit 1-2mm Mindestdicke auskommen, grade wenn es was kunstharzvergutetes und faserarmiertes ist.
     
    asconav6 gefällt das.
  9. Bartel

    Bartel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    47
    Keine Ahnung, wie pinne nun darauf wieder kommt. :rolleyes:
    Aber Future hat schon alles dazu gesagt.
     
  10. #9 Neige, 16.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2020
    Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.263
    Das kommt ganz darauf an, aus welchem Material Möbel gebaut werden. Die Kallax sind aus sogenannten Pappwabenplatten. Ich bin jetzt nicht der Aquariumspezi, aber ein ordentliches Gewicht kommt da schon zusammen. Zudem kommt noch hinzu, dass diese Regale nicht besonders Feuchtresistent sind, ganz zu schweigen von der Verarbeitung.

    Wäre ich Aquarianer (nennt sich das so?) würde ich einen entsprechenden Unterschrank nehmen, wo alles seinen Platz findet.
     
    Maggy und pinne gefällt das.
  11. #10 MoonKid, 16.02.2020
    MoonKid

    MoonKid Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Nochmal zurück zu Grundfrage: Schwerer Schrank auf Boden mit Fußbodenheizung.

    d.h. der Boden darf nicht außerordentlich belastet werden.

    Nehmen wir eine Schrankgrundfläche von 40x80 cm an.
    Nehmen wir weiter ein Gesamtgewicht mit Aquarium von 150 kg an.

    Ist es für den Boden "gesünder" wenn sich das Gewicht auf die gesamte Grundfläche des Schranks, ein planes aufliegen vorausgesetzt, verteilt?
    Oder macht es keinen Unterschied, ob der Schrank auf 4 Füßen steht und sich das Gesamtgewicht auf diese 4 relativ kleineren Punkte verteilt?
     
  12. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.451
    Zustimmungen:
    317
    150kg auf 40x80 entspricht wie gesagt etwa 450kg/m². Meines Wissens geht man bei einer gleichmäßig verteilten Last davon aus, dass ein Boden 250-300kg/m² ausghalten muss. Das bezieht sich aber auf Betondecken mit Estrich drauf. In einem Altbau mit Balkenböden wäre das wieder was ganz anderes. Du bist als mit den 150kg schon etwas über die Empfehlung hinaus.

    Andererseits gibt es ja durchaus auch Menschn, die 150kg auf die Waage bringen und die laufen auch durch normale Wohnhäuser ohne dass der Boden durchbricht. Und der Wert von 250-300kg/m² ist auch erstens nur eiun Richtwert und zweitens ein Durchschnittswert - nahe an den Wänden hält der Boden mehr aus als in der Raummitte.

    Ist also erstmal deine eigene Risiko-Entscheidung was du dem Boden zumutest, die Versicherung wird bei Aquarienschäden nicht "mal eben so" zahlen.

    Was viel bringen würde wäre ein größerer Schrank. Mit 100x60 kämen die 150kg nur noch auf 250kg/m².
     
  13. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.263
    Kurz und knapp ja , denn dann wird die Last besser verteilt, auf Füssen ist die Last nur punktuell.
     
  14. #13 MoonKid, 17.02.2020
    MoonKid

    MoonKid Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Bei den weiter oben empfohlenen Trittschalldämungen gibt es auch eine ziemlich große Auswahl an Materialien.
    Was wäre für meine Anwendungsfall zu empfehlen? Ich will ja keinen Trittschall dämmen, sondern nur Unebenheit von weniger als 5mm ausgleichen.
    Es ist fugenloser allglatter Echtholzparketboden. Hab schon unebenere Böden gesehen.
    Nur wenn der Schrank draufsteht, sieht man eben an der Unterkante, dass er nicht voll plan aufliegt. Ohne Schrank sieht man das mit dem bloßen Auge gar nicht. Ist also minimal.
     
  15. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    711
    Eine Styropor- oder Styrodorplatte? Die drücken sich bei Bedarf da wo es nötig ist?

    Und auf keinen Fall das Kallax. Dafür war der Link gedacht....@ Future.....:rolleyes:
     
Thema:

Schrank plan auf unebenen Boden

Die Seite wird geladen...

Schrank plan auf unebenen Boden - Ähnliche Themen

  1. Sat und Elektrokabel durch Boden?

    Sat und Elektrokabel durch Boden?: Hallo zusammen, wir werden demnächst in unser erstes eigenes Haus mit Garten einziehen und somit dann ein paar Renovierungsarbeiten erledigen....
  2. Schrank Rückwand ausgebrochen - Schrank schief

    Schrank Rückwand ausgebrochen - Schrank schief: Achtung Absolute Anfängerin :( Es ist schon ein paar Jahre her, dass ich ein Schlafzimmer Schrank erworben habe (Model unbekannt) . Dieser steht...
  3. Gartenhaus Boden

    Gartenhaus Boden: Guten Tag zusammen, ich bräuchte wieder ein paar Tipps :) Ich hab ein Gartenhaus mit Betonfundament, darauf möchte ich jetzt eine Kreuzlattung...
  4. Boden an Laminatübergang schief

    Boden an Laminatübergang schief: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe in einem bestehenden Zimmer eine Wand eingezogen und eine neue Tür zum Flur hinaus gesetzt....
  5. Idealer Boden für Kellerwerkstatt

    Idealer Boden für Kellerwerkstatt: Hi, ich mache die Tage Estrich in meine Kellerwerkstatt ca 7x3m². Bisher lag da Magerbeton auf Estrich drin der hat sich nach Jahrzehnten des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden