Schräge Kiste: Winkel?

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von Keras, 28.01.2014.

  1. Keras

    Keras Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne folgendendes Obstmahlwerk bauen.
    [​IMG]

    Grundsätzlich eigentlich eine simple Kiste - wenn da nicht die Schrägen wären.
    Wie man auf den Fotos sieht, sind die Kanten, an denen die Bretter aufeinanderstoßen, jeweils angewinkelt.

    Passt es, wenn hier jeweils 45° Winkel geschnitten werden oder muss man etwas beachten, da die einzelnen Platten sich nach unten verjüngen? :confused:

    Danke für eure Hilfe
    Keras
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Du schneidest dir ja zuerst die Bretter zurecht und dann erst den Winkel an den Seiten, müsste dann Passen.

    sep
     
  4. #3 selfmademan, 28.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2014
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Nennen wir die Kiste mal eine konische Kiste.
    Richtest du die Seitenwände senkrecht hoch zu einer zylindrischen, quadratischen Kiste, würdest du doch sicher 45° Winkel an den Stirnseiten herstellen, also auf 45° Gährungen sägen.
    Nun klapp gedanklich die Seiten außen um bis sie auf dem Boden liegen. Jetzt würdest du keine Gährung sägen. Mit anderen Worten, du hättest dann 4 trapezförmige Bretter deren Schnittkanten rechtwinklich 90° sind.
    Richtig?
    Jetzt habe ich mal eine Decoschale vor mir stehen und messe mit einem Geodreieck 45° schrägstehende Seitenwände. Lege ich einen Winkelmesser an, so messe ich den Gährungsschnitt bei 60°.
    Jetzt bist du wieder dran. :D
    Ohne zu unken, aber ist das nun mit einem Dreisatz zu ermitteln? :confused:
    Oder ist das keine lineare Veränderung?
    Oder du kaufst dir eine.
    http://www.ebay.de/itm/Eschenfelder-Malzmuehle-mit-Holztrichter-/321213296570
    http://www.ebay.de/itm/Eschenfelder-Malzmuehle-light-mit-Holztrichter-/321213287070
    Aber letzt endlich musst du ja keine Gährungen sägen, sondern 2 gleiche Seiten und die beiden anderen um 2x Materialstärke kleiner.
     
  5. #4 Schnulli, 28.01.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    das ist kein 45°-Winkel, dürfte mit Glück aber eventuell in guter Nährung passen. Das Thema nennt sich "Schifterschnitt" oder "Pyramidenschnitt" und den bekommst du mathematisch aus einer Pyramide und dem Kosinussatz ;). Oder du liest mal hier unter "Winkel" bei Quadratische Pyramide hakst das ganze als unnützes Wissen ab und kannst vielleicht die Excel-Datei hier zum Pyramidenschnitt nehmen.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 selfmademan, 28.01.2014
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Danke Thomas für die Aufklärung.
    Das ist auch was für mich.
    Hätte aber den richtigen Suchbegriff nicht gehabt.
     
  7. #6 Schnulli, 28.01.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Für diesen konkreten Fall: Ich glaube, ich würde einfach erst mal nen 45 Grad Winkel schneiden, und schauen, wie es passt. Ein bisschen drücken, biegen, hobeln und schmirgeln und vielleicht passt es ja ausreichend gut zusammen.
     
  8. Keras

    Keras Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Super! Danke für die Hinweise - man lernt doch nie aus! :)
    Grüße
    Keras
     
  9. Billi

    Billi Gesperrt

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne ganz doofe Frage... Was macht man mit so einem Teil? oO
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    140
    Obstmühle

    Das steht in der Fragestellung:Da werden Früchte und Obst drin zerquetscht und der pure Saft unten aufgefangen; ev. nachträglich filtiert.
     
  11. Billi

    Billi Gesperrt

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja da stand Obstmahlwerk.. Also ne Saftpresse von früher sozusagen? ^^
     
Thema: Schräge Kiste: Winkel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schifterschnitt excel

    ,
  2. schifterschnitt tabelle

    ,
  3. holztrichter bauen

    ,
  4. Kiste für Fallobst schräger boden,
  5. kiste schräg an die wand
Die Seite wird geladen...

Schräge Kiste: Winkel? - Ähnliche Themen

  1. Neue Wand im rechten Winkel auf vorhandene

    Neue Wand im rechten Winkel auf vorhandene: Moin! In unserem neuen Haus wird gerade das Bad umgebaut. In meinem Jugendlichen Leichtsinn dachte ich, dass ich die Trockenbauwand selber...
  2. Wie heissen diese "Winkel mit Schraubfixierung"?

    Wie heissen diese "Winkel mit Schraubfixierung"?: Hallo zusammen Ich würde mir gerne diese Winkel, die mit einer Schraubfixierung ausgestattet sind, kaufen. Da ich aber nicht weiss, wie sie...
  3. Übergang Decke zur Schräge

    Übergang Decke zur Schräge: Hi, Das Bild ist Aussagekräftig genug, denke ich. [ATTACH] [ATTACH] Decke, Schräge und Abseitenwand bestehen aus Rigipsplatten. Die Decke soll...
  4. Waschmaschinen-Abfluss leckt: Winkel-Schlauchtülle?

    Waschmaschinen-Abfluss leckt: Winkel-Schlauchtülle?: Hallo zusammen! Mein Problem: Nagelneu gebaute Wohnung, d.h. auch Wasser-Anschlüsse sind nagelneu. Gestern habe ich die Waschmaschine...
  5. Sägeblatt Tischkreissäge nur von einer Seite im 90-Grad-Winkel?

    Sägeblatt Tischkreissäge nur von einer Seite im 90-Grad-Winkel?: Hallo, ich habe mir vor kurzem eine Tischkreissäge "DeWALT DW745" gekauft. Nach dem Auspacken mußte diese zunächst mal justiert werden. Alles...