Schornstein verputzen

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von BladeMenzel, 09.09.2012.

  1. #1 BladeMenzel, 09.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2012
    BladeMenzel

    BladeMenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Forumgemeinde,

    wir haben ein ca 100 Jahre altes Haus und haben uns jetzt vorgenommen unseren Dachboden auszubauen.

    Bevor ich einen neuen Boden reinsetzen will, will ich die Schornsteine (der eine ist für die Ölheitzung und die andere für den Kamin) verputzen.

    Jetzt habe ich mir gedacht ob ihr mir vllt helfen könnte wir ich da am bestne vorgehen muss und was ich alles beachten muss.

    Die Schornsteine sind im folgenden zustand: Der eine Schornstein hat eine sich schon langsam lönsende schwarze schicht drauf. Bei beiden habe ich den verdacht das sie leicht versottet sind. IMAG0588.jpg IMAG0589.jpg

    Könnt ich mir helfen?

    lg BladeMenzel :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 09.09.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    Sind die denn schon mal saniert worden bzw. sind da schon mal Rohre eingezogen worden?
    Ich denke, mit einfachem verputzen ist das nicht getan, ich selbst würde wahrscheinlich irgendwie Platten drumherum bauen....

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 MacFrog, 09.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Irgendwelche Platten darf man aber leider nicht drumrumbauen (Brandschutz) :/ Hier sollte der Schornstein saniert werden (Rohr),da das Kondenswasser (Dadurch versottet der Kamin) sonst imer wieder durchkommt,auch wenn du da 2m Putz drumschmierst (Oder er kommt im Stockwerk weiter unten an....)
    Sobald er saniert ist,kann man ihn neu verputzen. Theoretisch knn man dann auch Fermacell-Platten (Feuerfest) verbauen , aber hierbei schlau machen,ob sie hinterlüftet sein müssen oder direkt angeschraubt werden können (Hitzestau)
     
  5. #4 BladeMenzel, 09.09.2012
    BladeMenzel

    BladeMenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Und wie würde das mit der Sanierung mit den Rohren aussehen? Kann man sowas selber machen oder lieber dem Fachmann überlassen?

    lg
     
  6. #5 Schnulli, 09.09.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Selber machen? Ich weiß nicht, es gibt wohl entsprechend Rohre, die man einbauen kann. Sieht man ab und an im Baumarkt. Auf jeden fall nicht ohne Beratung und Rücksprache mit deinem Schornsteinfeger.
    Ich hatte bei mir eine Fachfirma, die den Schornstein von innen her neu auszementiert hat. Das war in 2 Tagen komplett erledigt und nicht wirklich teurer wie das ganze drumherum mit den Röhren einbauen....

    Gruß
    Thomas
     
  7. #6 BladeMenzel, 10.09.2012
    BladeMenzel

    BladeMenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was kann man sich denn d so preislich vorstellen? Oder ist das von Schornstein zu Schornstein anders?

    lg BladeMenzel
     
  8. #7 MacFrog, 10.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Das ist leider vollkommen unterschiedlich , Je nach länge,Dachbeschaffenheit,Region,Durchmesser...
     
Thema: Schornstein verputzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schornstein verputzen innen

    ,
  2. schornstein verputzen

    ,
  3. schornstein verputzen welcher putz

    ,
  4. schornstein verputzen außen,
  5. schornstein neu verputzen,
  6. schornsteinkopf verputzen,
  7. kamin verputzen außen,
  8. kamin verputzen innen,
  9. kamin innen verputzen,
  10. schornstein innen verputzen,
  11. schornstein mit fermacell verkleiden,
  12. schornstein verkleiden innen,
  13. kamin verputzen,
  14. kamin dachboden verputzen,
  15. verputzen schornstein,
  16. kamin außen verputzen,
  17. schornstein verputzen oder verkleiden,
  18. schornstein verputzen verkleiden,
  19. mit was kamin verputzen,
  20. wie verputzt man einen schornstein,
  21. schornstein selbst verputzen,
  22. außenschornstein verputzen,
  23. schornstein verputzen dachboden,
  24. außenkamin verputzen,
  25. kamin auf dem dachboden verputzen
Die Seite wird geladen...

Schornstein verputzen - Ähnliche Themen

  1. Nur drei von vier Wänden verputzen

    Nur drei von vier Wänden verputzen: Hallo zusammen, ist es möglich in einen Raum erst mal nur drei Wände statt gleich den ganzen Raum zu verputzen? Hintergrund ist der, dass wir...
  2. Alten Schornstein entfernen

    Alten Schornstein entfernen: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem eine Immobilie angeschaut, welche ich mir ggfs. auch kaufen würde. Das Haus verfügt über zwei...
  3. Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden

    Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden: Hallöchen, ich würde vor dem Winter gerne noch die aus dem Erdreich ragende Perimeterdämmung verputzen. Mir ist aber unklar, wie der Anschluss an...
  4. Wand verputzen

    Wand verputzen: Moin, das ich meinen Flur neu Tapezieren will kam beim entfernen der alten Tapete der Putz mit runter. Nicht die ganze Wand aber schon ein gutes...
  5. Stahlzargen bündig verputzen

    Stahlzargen bündig verputzen: Hallo, ich bin gerade bei der Sanierung meines Elternhauses. Vor folgendem Problem stehe ich momentan: Im ganzen Haus sind Stahlzargen verbaut...