Schleifspuren vom parkettschleifer erst nach der Lackierung gesehen. Was tun?

Diskutiere Schleifspuren vom parkettschleifer erst nach der Lackierung gesehen. Was tun? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Habe mein Parkett geschliffen (Parkettschleifer/großer Bandschleifer) Hab es dann lackiert, einen Zwischenschliff gemacht,(Tellerschleifer) Im...

  1. #1 Tönnes, 16.12.2017
    Tönnes

    Tönnes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein Parkett geschliffen (Parkettschleifer/großer Bandschleifer)
    Hab es dann lackiert, einen Zwischenschliff gemacht,(Tellerschleifer)
    Im zweiten Lackgang kam dann die Sonne raus und es waren vereinzelt die Schleifspuren vom Parkettschleifer zu sehen, sind sogar leicht dunkler als der Rest des Bodens. So was ist am besten? Nur die stellen neu schleifen oder mit dem Tellerschleifer nochmal komplett rüber?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elektrofuzzi, 16.12.2017
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    122
    Warte mal auf die Antwort von User Neige, ich kann dir da leider nix zu sagen.[emoji111]

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  4. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    954
    Hallo @Tönnes
    Nein, ein lackierten Boden partiell anzuschleifen wird nicht den gewünschten Erfolg erzielen. Die Ränder sind nacher deutlich sichtbar. Du solltest also den Lack wieder komplett abschleifen.

    Darf ich fragen, wie du mit welcher Maschine und welchen Körnungen des Schleifpapier vorgegangen bist?
     
  5. #4 Tönnes, 18.12.2017
    Tönnes

    Tönnes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bona Bandschleifmaschine
    - 40er Körnung
    - 60er Körnung
    - 100er Körnung

    (Jetzt kommt mein Fehler)
    1.Schicht Lack
    Tellerschleifer 120er Körnung

    2. Schicht Lack
    Da sah noch alles okay aus, dann kam kurz die Sonne und ich bin fast durchgedreht.
    Gibt es keine Möglichkeit? Alles wieder runter wäre wirklich eine Katastrophe....
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    954
    Wenn du zuvor mit der Walze abgeschliffen hast, hättest du gleich danach mit dem Tellerschleifer drüber sollen und nicht erst lackieren.
    Wenn du es richtig machen möchtest, alles wieder runter.
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 18.12.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    545
    Die Zwischenschliffkörnung passt eigentlich (wobei man da ja eh nur leicht drüber geht). Es könnte da eher von dem Sprung 60er auf 100er kommen (wir hatten früher „immer“ 20er Schritte gemacht)!?
    Da hilft aber nur wieder runterschleifen, oder eben Sonneneinstrahlung vermeiden - denn die Riefen müssten im Holz sitzen.
     
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    954
    Rein interessehalber hätte ich noch gerne gewußt, ob die Schleifspuren von der Walze herrühren, oder kreisförmig, also vom Tellerschleifer sind.
     
  9. #8 Roland.P, 18.12.2017
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    Sichtbare Schleifspuren sind meisten vor dem ersten Lackieren entstanden, weil der letzte Schliff nicht fein genug/sorgfältig genug ausgeführt wurde. Um den Makel zu beheben muss man leider bis aufs Holz zurückschleifen. Wenn man Holz nach dem letzten Schliff mit Wasser anfeuchtet, dann werden fast alle Mängel sichtbar, die man sonst erst nach dem Lackieren sieht. Wirklich bedauerlich dass Dir das jetzt nicht mehr nützt.
    Wenn Du Glück hast, und sich die Schleifspuren nah an der Oberfläche befinden, dann kannst Du versuchen sie quer zum Verlauf mit einem fast trockenen Pinsel und mit wenig Druck zu kaschieren. Das gelingt manchmal aber nicht immer. Wenn der Pinsel trocken genug ist wird das Ergebnis aber auch nicht schlechter.
    Ich vermute, Neiges Frage zielt in diese Richtung.
     
Thema: Schleifspuren vom parkettschleifer erst nach der Lackierung gesehen. Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkett nach lackierung noch schmierig

    ,
  2. schleifspuren nach ölung parkett was tun?

    ,
  3. schleifspuren auf parkett

Die Seite wird geladen...

Schleifspuren vom parkettschleifer erst nach der Lackierung gesehen. Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Bitumen Rand im Keller, was tun?

    Bitumen Rand im Keller, was tun?: Hallo Zusammen, im Keller an den Wänden nähe des Bodens ist Bitumen sichtbar, die Wände möchte ich weiß überstreichen. Lässt sich leider nur...
  2. Die Spiegellicht blendet. Was könnte man tun?

    Die Spiegellicht blendet. Was könnte man tun?: Hallo zusammen, wie ihr auf dem Bild seht, sind die LED-Birnen einfach da, ohne mit etwas gedeckt zu sein. Dies führt dazu, dass die ganz krass...
  3. Der erste Akkuschrauber

    Der erste Akkuschrauber: Moin Moin alle zusammen, ich bin auf der Suche nach einem guten und soliden Akkubohrschrauber oder ggf. einem Akkuschlagschrauber. Dieser...
  4. Plasitkbelagt auf Holzpresspahn gerissen, was tun?

    Plasitkbelagt auf Holzpresspahn gerissen, was tun?: Hallo, in meiner Küche habe ich eine Fläche die aus einer Plastik Schicht besteht die auf Pressholzspan aufliegt. Leider ist sie gerissen und das...
  5. Holztreppe beschädigt, was tun?

    Holztreppe beschädigt, was tun?: Hallo Zusammen, leider wurde die Holztreppe bei mir beschädigt (siehe Fotos), würde mich über jeden Rat freuen wie und womit ich die Schäden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden