Schimmel im Bad

Dieses Thema im Forum "Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme" wurde erstellt von castaway, 20.01.2013.

  1. #1 castaway, 20.01.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe Schimmel im Bad, an der Decke und an einer Seite, habe es erst recht spät bemerkt, da dieser sich unter der Tapete befindet und sich erst durch den Geruch bemerkbar gemacht hat. Hatte auch schon einen Handwerker da, der sich das einmal ansieht, Ursache wohl ein Wasserschaden vom Nachbar oberhalb (den ich allerdings leider noch nicht dazu befragen konnte - Urlaub). Bin nun etwas verwirrd, die Wand ist noch etwas feucht, aber der Handwerker meinte, er nimmt nur die Tapete weg, "wäscht" die Wand, spachtelt darüber, lässt es trocknen und streicht die Wand dann. Was meint ihr dazu? Muss die Wand nicht vorher trocken sein um etwas zu machen, bzw. muss der Putz nicht besser ab? Einfach drüber spachteln halte ich für reine Kosmetik, hätte aber gerne eine Dauerhafte Lösung, Voraussetzung ist natürlich, dass die Ursache mit dem Nachbar geklärt ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 20.01.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Der Mann will natürlich seinen Auftrag erhalten. Sicherer ist die von Dir vorgeschlagene Vorgehensweise.
    Man muß die Quelle ausschalten, dann trockenlegen (Kann Monate dauern) und schließlich den Schaden beseitigen und Vorsorge treffen!

    Ich bin mir sicher, der Vermieter muß diesen Schaden beheben.
    Ferner gibt es auch immer Hausratversicherungen mit Wasserschadensklausel, die sollen sich das auch erstmal anschauen - dort kann man auch fragen, was gemacht werden muß, damit die Wohnung wieder bewohnbar wird.

    Mit Schimmel ist nicht zu Spaßen, wenn der erstmal im Mauerwerk sitzt, kommt er immer wieder

    Nach einer Zeit könnte man auch nochmal die Schimmelbelastung messen lassen ;)
     
  4. #3 howie67, 22.01.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wenn es ein Wasserschaden von deinem Mitmieter sein soll müsste das aber schon länger her sein.
    Weisst Du denn da was davon oder ist das nur eine vermutung?

    Denn wenn Du das nicht belegen kannst wirds peinlich.
    Ansonsten bin ich der selben Meinung wie Hare...., da ist der Vermieter in der Pflicht.
    Und auch das nur drüberspachteln sollte man nicht machen, Putz ab, trocknen (wandfeuchte messen, am anfang, dazwischen und am ende, protokollieren! dauert aber einige Wochen!) , dann neu putzen
     
  5. #4 castaway, 06.02.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die ganze Geschichte zieht sich jetzt schon 2 Wochen, die HV hat zuerst einen Installateur geschick, der konnte die Ursache nicht finden, hat aber gesagt es muss die Dusche sein, auch wenn der Fleck auf der anderen Seite ist, und hat einmal einen Kostenvoranschlag gemacht, dann war der von der Versicherung da, hat gesagt das muss schnell erledigt werden, dann war aber jetzt noch ein Leckorter da und der gleiche Mensch der am Anfang gesagt hat er findet die Ursache nicht, der wollte bei mir gleich aufstemmen ohne zu wissen was die Ursache ist. Der Leckorter hat die Ursache dann gefunden, ein Ventil ist kaputt. Nun meine Frage, er hat auch gesagt die Luft muss von den Sporen gereinigt werden, jetzt sagt aber ein anderer (alle von der gleichen Firma) in der kurzen Zeit (3 Wochen +) ist das nicht nötig. Was meint ihr?
     
  6. #5 willis1960, 06.02.2013
    willis1960

    willis1960 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hatte auch mal das Problem in meiner alten Wohnung, das Thema zog sich über Monate und endete in großem Streit mit dem Vermieter.
     
  7. #6 castaway, 07.02.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin Eigentümer und die HV regelt das mit
    der Versicherung, aber was ist mit den Sporen in der
    Luft?
     
  8. #7 castaway, 08.02.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt wurde ein Teil der Tapete entfernt und die Wand mit Alkohol besprüht, allerdings sind die Stellen immer noch schwarz vom Schimmel. Aber laut Abeiter jetzt Ok. Sonst ist die Tapete noch drauf, aber der Leckorter meinte die gesamte Decke ist feucht, also müsste doch die gesamte Tapete entfernt werden, bevor die Trocknungsgeräte aufgestellt werden. Auf den Desinfektionsflaschen, die man so kaufen kann steht immer man muss das mind. 3x wiederholen.

    Bzgl. Luftreinigung hat die Firma gesagt es sei nicht nötig. Aber inzwischen habe ich Angst die pfuschen nur und verlangsamen alles künstlich.
    1. Die Ursache konnte nicht beim ersten Termin gefunden werden. 2. Beim 2ten Termin wollten sie meine Wand aufstemmen, auch wenn sie die Ursache noch nicht gefunden haben. 3. Beim 3ten Mal waren sie beim Nachbarn und haben etwas vergessen und mussten es zu 2t holen fahren, was 1 Std. extra Zeit gekostet hat.

    Laut HV wurde alles ordnungsgemäß gemacht und wenn ich jemand andern möchte muss ich es selbst zahlen. Aber ich wurde vorher nicht gefragt ob die Firma ok ist, auch wurde nur diese eine eingeschalten. Und dann ruft der Arbeiter immer sehr kurzfristig an und die Wochen vergehen und nix wurde vernünftig gemacht.
     
  9. Masa

    Masa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ma ne ganz blöde frage... Freistehende Außenwand? oder die Wand zum Nachbarhaus hin?
     
  10. #9 castaway, 09.02.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Keine Außenwand, ein Nachbar neben und oberhalb von
    mir.
     
  11. #10 MacFrog, 09.02.2013
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    160
    es ist ja auch möglich das dein Nachbar über dir nen Rohrbruch oder defekte Silikonfuge hat....
     
  12. #11 castaway, 09.02.2013
    castaway

    castaway Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Ursache ist bereits gefunden, aber ich weißt nicht ob die
    Firma ordnungsgemäß arbeitet. Und was alles gemacht werden
    sollte???
     
  13. Mason2

    Mason2 Gesperrt

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was war denn jetzt die genaue Ursache? Der besagte Wasserschaden?

    Dein Aussagen nach arbeitet die Firma wirklich schlampig. Was heißt HV wenn ich mal doof Fragen?

    Gruß Mason2
     
Thema:

Schimmel im Bad

Die Seite wird geladen...

Schimmel im Bad - Ähnliche Themen

  1. Abluft bei innenliegendem Bad

    Abluft bei innenliegendem Bad: Hallo lieber Handwerker-Freunde, ich habe ein etwas größeres Problem. Meine Großmutter ist mit Ihren 88 Jahren nicht mehr sehr mobil, daher...
  2. Deckenpaneele in kleinem Bad.

    Deckenpaneele in kleinem Bad.: Hallo. Bin am Renovieren und brauche für mein Gäste Bad bestehend aus Dusche, Waschtisch und Wandhängendes WC eine Decke. Die Maße sind 84cm Breit...
  3. Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!

    Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!: Hallo liebes Forum, bin gerade dabei das Haus meiner Großeltern aus den 30igern zu sanieren, und versuche des lieben Geldes wegen so viel wie...
  4. Bad, Fensternische

    Bad, Fensternische: Moin moin, Saniere gerade mein Bad. Geplant ist den Heizkörper rauszuwerfen und durch einen Handtuchheizkörper sowie FußbodenErwärmung zu...
  5. Schimmel im Schlafzimmer mit Außenwänden

    Schimmel im Schlafzimmer mit Außenwänden: Hallo liebes Forum! Ich habe mich hier angemeldet, weil wir ein mittlerweile massives Problem mit Schimmel im Schlafzimmer haben. Letztes Jahr im...