Schimmel entfernen?

Diskutiere Schimmel entfernen? im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich habe eine kleine Stelle bei mir in der Wohnung an der ein Schimmelfleck ist. (Wohne Subterran) Ich habe mal gehört das man um dies zu...

  1. #1 Whiplash241, 31.08.2015
    Whiplash241

    Whiplash241 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine kleine Stelle bei mir in der Wohnung an der ein Schimmelfleck ist. (Wohne Subterran)
    Ich habe mal gehört das man um dies zu beseitigen die Tapete entfernen sollte, den Schimmelfleck mit Alkohol (oder so einem Schimmelentferner) wegputzen kann und dann neu Tapezieren sollte ... .

    Funktioniert das so, oder ist das eher ein Irrglaube meinerseits?

    Danke für alle Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 31.08.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Hallo :)

    Wenn es sich nur um oberflächlichen Schimmel handelt (Stockschimmelflecken) kann man den einfach wegputzen und neu streichen.
    Es gibt schimmelwidrige Farben für Bad und Küche, kostet doppelt soviel gibt es jedoch in halben Gebinden, also 5kg
     
  4. #3 Winterschlaf, 07.09.2015
    Winterschlaf

    Winterschlaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Wir hatten Schimmel im Flur. Mit einem chlorhaltigen Schimmelreiniger haben wir ihn sehr gut wegbekommen. Und bis heute kam er nicht wieder.
    Wichtig ist, dass man den Schimmelreiniger gut aufträgt, einwirken lässt und wieder abwäscht und abtrocknet. Und bei der Verarbeitung sollte man gut lüften, denn gesundheitsfördernd ist es nicht. Aber es wirkt.
     
    pinne gefällt das.
  5. #4 alex87, 23.03.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2016
    alex87

    alex87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Um Schimmel zu entfernen brauchst du Anti-Schimmel Produkte, die wirken eingetlich ganz schnell. Aber um das weiterhin zu vermeiden, solltest du auf jeden Fall ein paar Luftenfeuchter kaufen. Die zu hohe Feuchtigkeit in der Wohnung kann Schimmel zeugen, daher die Luftentfeuchter anwenden damit die überhöhte Feuchtigkeit gar nicht erst entsteht...Ich habe ein paar von Humydry,damit habe ich sehr gute Erfahrung gemacht ;)
     
Thema: Schimmel entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schimmel subterran

Die Seite wird geladen...

Schimmel entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Schimmel im renovierten Kellerraum (der vorher schimmelfrei war)

    Schimmel im renovierten Kellerraum (der vorher schimmelfrei war): Hallo, wir haben einen Kellerraum renoviert, der absolut schimmelfrei war. Auf die vorhandenen Fliesen haben wir einen neuen Boden gelegt, einen...
  2. Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?

    Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?: Der Sockel is aus Stein, die Farbe muss abgeschliefen werden. Der Sockel is voll dem Wetter ausgesetzt. Eine Handdrahtbürste, und eine Spachtel...
  3. Wie am besten Bitumen Schweißbahnen entfernen?

    Wie am besten Bitumen Schweißbahnen entfernen?: Hallo *, ich habe ein Haus gekauft. Einen Altbau und diesen möchte ich Kernsanieren. Ich bin innen soweit fast durch und habe jetzt mit dem...
  4. Alte Farbe vor dem verputzen entfernen

    Alte Farbe vor dem verputzen entfernen: Hallo an die Heimwerkerkönige hier. Ich renovieren gerade ein altes Bad im OG. Hier waren die Wände halb hoch gefliest und oberhalb wurde der...
  5. Mörtel aus Spalt eines Edelstahl Bodeneinbaustrahlers entfernen

    Mörtel aus Spalt eines Edelstahl Bodeneinbaustrahlers entfernen: Hallo zusammen, wir haben im November letzten Jahres unseren Garten neu gestalten lassen, dabei haben wir unter anderem Bodeneinbaustrahler aus...