Schiebetürenschrank - unbekanntes Teil

Diskutiere Schiebetürenschrank - unbekanntes Teil im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo miteinander, ich bekam kürzlich einen Schiebetürenschrank, beim Zusammenbau bleiben 2 Teile übrig, von denen ich mir nicht erklären kann,...

  1. #1 eddi_fragt, 13.10.2018
    eddi_fragt

    eddi_fragt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich bekam kürzlich einen Schiebetürenschrank, beim Zusammenbau bleiben 2 Teile übrig, von denen ich mir nicht erklären kann, wo sie hin kommen.
    Kann mir bitte jemand helfen?

    Danke schon mal und LG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Lothar 70, 14.10.2018
    Lothar 70

    Lothar 70 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Könnten das Anschlagspuffer sein? Damit die Tür nicht zu hart aufknallt, wenn sie gut läuft?
     
  4. #3 eddi_fragt, 14.10.2018
    eddi_fragt

    eddi_fragt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das war auch mein erster Gedanke wegen des Gummi-Teils; aber ich kann das Teil hinhalten wie ich will - es passt nicht:(
     
  5. #4 Lothar 70, 14.10.2018
    Lothar 70

    Lothar 70 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Könnte auch sein, dass die Teile verhindern sollen, dass die Türen hintereinander durchlaufen (v.a. wenn vorstehende Griffe existieren). Dann müssten die Teile an den aussenliegenden Stirnseiten der Türen angebracht werden. Was mich nur stutzig macht ist der Schlitz . Könnte der irgendwie in die Laufschiene passen?
     
  6. #5 eddi_fragt, 31.10.2018
    eddi_fragt

    eddi_fragt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    erst mal sorry, ich hatte gar nicht mehr ins Heimwerkerforum reingeschaut...
    Danke für eure Tipps; ich schau mir die Sache morgen nochmals in Ruhe an. Hab die Teile vorerst einfach beiseite gelegt; bisher funktioniert der Schrank problemlos.
    Hab mir schon überlegt, ob die Teile nur aus Versehen zu den Schrankteilen gepackt wurden und gar nicht dazugehören :rolleyes:!?

    Nochmals Danke und LG:)
     
Thema:

Schiebetürenschrank - unbekanntes Teil

Die Seite wird geladen...

Schiebetürenschrank - unbekanntes Teil - Ähnliche Themen

  1. Rigipsdübel bei unbekannter Plattendicke

    Rigipsdübel bei unbekannter Plattendicke: Hallo, ich würde gerne ein Schienensystem für einen Gardinenschal an die Decke meiner Mietwohnung montieren. Die Decke besteht aus Rigipsplatten....
  2. Wir stehen vor einem Rätsel... - Unbekannter Bohrerschaft -

    Wir stehen vor einem Rätsel... - Unbekannter Bohrerschaft -: Hallo zusammen, mein Vater und ich stehen vor einem Rätsel. Er hat sich Ende der achtziger einen Spit Pneumatikbohrer gekauft. Die Maschine läuft...
  3. Wie unbekannten Bodenbelag (Kleber) entfernen

    Wie unbekannten Bodenbelag (Kleber) entfernen: Servus erstmal in die Runde, tolle Community hier, ich bin schon länger stiller Mitleser. Ich habe folgendes Problem: Wir renovieren bei meinen...
  4. SCHIEBETÜRENSCHRANK

    SCHIEBETÜRENSCHRANK: [ATTACH] Hallo,bei meinem Schrank ist die untere Führungsschiene gebrochen. Weißt jemand wo ich so eine Schiene bekomme.Die ist 280 cm lang.
  5. Schiebetürenschrank

    Schiebetürenschrank: Moin Bin gerade einen Schiebetüren Schrank am Bauen bzw die Türen am Herstellen Habe 3 Türen 2600×900×19 Wollte diese Tapezieren, wie gehe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden