Scheppach Kappzugsäge HM210 sägt nicht komplett durch!

Diskutiere Scheppach Kappzugsäge HM210 sägt nicht komplett durch! im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, ich habe mir dieses Teil vor gut 3 Wochen bei Obi geholt, da ich diverse Sachen, wie einen Sichtschutz und Holzzaun bauen wollte. Habe...

Tamaris

Neuer Benutzer
Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo, ich habe mir dieses Teil vor gut 3 Wochen bei Obi geholt, da ich diverse Sachen, wie einen Sichtschutz und Holzzaun bauen wollte.
Habe zuerst das Holz für den Sichtschutz komplett gesägt, und alles prima gelaufen. Danach kam sie erst wieder in den Keller. Dort habe ich sie vor 3 Tagen wegen dem Holz für den Zaun wieder nutzen wollen.
Ohne das irgendwas an dem Teil geändert wurde, und sie ohne Probleme bei dem vorherigen Objekt gearbeitet hat, traten jetzt Probleme auf.
Der Kopf der Säge geht nicht tief genug, das der Sicherungsstift greifen kann, um sie unten zu halten.
Das Blatt sägt ganz leicht schräg!
Die Bretter werden nicht komplett durchgesägt. Hinten unten sind so ca. 1cm an Höhe und 3-4 cm an Länge die nicht durch sind.
Auf der linken Seite ist die Schnittfläche vom Holz nach dem sägen teilweise geschwärzt.

Kann sich dort etwas verstellt haben, und das Problem mit einer Justierung behoben werden? Habe wirklich von dieser Marterie äusserst wenig Ahnung, und hoffe hier auf Hilfe. Hilfe die auch für einen LAIEN verständlich ist :)
 

Tamaris

Neuer Benutzer
Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Erledigt.
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
4.330
Zustimmungen
1.542
Ort
Wüsting
was war denn der Fehler ?
Man lernt ja auch gern ein wenig dazu ;)
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
4.330
Zustimmungen
1.542
Ort
Wüsting
@Klotzkopf

Es war nicht die Frage wer od was Scheppach ist
 
Thema:

Scheppach Kappzugsäge HM210 sägt nicht komplett durch!

Oben