SAT Signalverstärker

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Altbau1928, 03.12.2014.

  1. #1 Altbau1928, 03.12.2014
    Altbau1928

    Altbau1928 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Kennt einer einen brauchbaren Signalverstärker für ein SAT Kabel ?

    Habe ca. 40-45 m Weg zum zurücklegen...

    Im Garten ist ein Quadro LNB mit integrierter Switch installiert.

    Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 03.12.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    hast du es erst mal ohne probiert? Denn das Kabel benötigst du ja sowieso. Also freiluftverdrahtet mal anschließen und sehen, was noch ankommt.
    Ansonsten solltest du das Signal sowieso so nah wie möglich an der Sat-Schüssel verstärken, da du ja das eigentliche Signal verstärken willst und nicht den ganzen Müll am Ende der Leitung. Gerade bei Digitalfernsehen ist eine sehr gut ausgerichtete Schüssel wichtig. Ein Verstärker kann kein schlechtes Signal, welches schon an der Antenne ankommt, "verbessern".

    Ich würde erst mal einen einfachen passiven Verstärker testen, der lässt sich ja ohne Stromanschluß einfach dazwischen stecken. Vielleicht reicht das dann ja schon. Schau z.B. mal nach Axing SVS 2-01 oder ähnliche.


    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Altbau1928, 04.12.2014
    Altbau1928

    Altbau1928 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Genau so werd ichs machen. Danke :eek:

    Habe das Kabel hier liegen. Werde es mal mit der hälfte des Rings testen also mit ca. 50 m.

    Wenns nicht langt, dann kauf ich den passiven Verstärker...

    Hab den hier gefunden =>

    TechniSat Inline-Blockverstärker 2150: Amazon.de: Elektronik

    Müsste es tun oder ?:cool:
     
  5. #4 Schnulli, 04.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    ja, der sollte funktionieren. Aber wie gesagt, gib dir besonders Mühe beim Ausrichten der Antenne. Und das Kabel ist hoffentlich doppelt geschirmt/digitaltauglich und nicht aus der Restpostenkiste? :)

    Denn ich behaupte mal, das muss ohne Verstärker funktionieren. Es kann auch gut sein, dass der Verstärker mehr schadet als nützt. Das wirst du dann aber merken :D

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Altbau1928, 05.12.2014
    Altbau1928

    Altbau1928 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi Schnulli

    Ja werde mir Mühe geben. Die Antenne steht ja gottseidank im Garten ;)

    Vielen Dank für die Tips.

    P.S. Gibt es auch einen "aktiven Signalverstärker" ? Also einer der eine Spannungsquelle benötigt ?
     
  7. #6 Schnulli, 05.12.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Keine Ahnung, aber Google sagt ja
     
  8. #7 MacFrog, 05.12.2014
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Ja gibt es..
    Antenne muss 101% ausgerichtet sein. sonst kann es sein , das du wohl Fernsehen kannst , aber Sender fehlen oder zwischendurch Pixel und Tonstörungen über die MAttscheibe schwirren. (Hab hier ähnliches Problem, Haus im weg, Signalstärke imer 50-80% aber einige Sender stören dauerhaft , trotz passiven verstärker.)
     
Thema:

SAT Signalverstärker

Die Seite wird geladen...

SAT Signalverstärker - Ähnliche Themen

  1. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...
  2. Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?

    Sat-Kabel für Kabel-TV verwendbar?: Hallo zusammen. Folgendes TV-Problemchen habe ich im Moment: In unserem Haus haben wir seit dem Kauf Satellitenfernsehen als Entertain-Sat bei...
  3. TV von Kabel-D auf SAT-Anlage umstellen

    TV von Kabel-D auf SAT-Anlage umstellen: Wir haben früher mal ne SAT-Anlage gehabt und waren damit eigentlich zufrieden. Warum genau weiß ich nicht mehr...wir haben aktuell jedoch...
  4. Ist es möglich, ein Sat-Kabel (Koaxkabel) zu "verteilen"?

    Ist es möglich, ein Sat-Kabel (Koaxkabel) zu "verteilen"?: Ich bin ja mitten im Ausbau und habe ein kleines Problemchen. Ich möchte in einem Raum die Möglichkeit schaffen, den Fernseher später einmal an...
  5. Bitte schnell um Hilfe SAT-Schüssel erden und dazugehöriges Gerät BITTE Zeitstress!

    Bitte schnell um Hilfe SAT-Schüssel erden und dazugehöriges Gerät BITTE Zeitstress!: Guten Morgen, und zwar folgendes mein Dachdacker ist gerade im Moment bei mir. Ich habe vor eine Sat-Schüssel an mein Dach montieren zu lassen,...