Sanitärfirma stellt widerrechtlich Kosten in Rechnung?

Diskutiere Sanitärfirma stellt widerrechtlich Kosten in Rechnung? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, wir haben unser kleines Bad sanieren lassen. In der 1. Teilrechnung gibt es die Pos "Fahrzeug Pauschale Zone 6" ---19,10...

teutl

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.06.2014
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

wir haben unser kleines Bad sanieren lassen. In der 1. Teilrechnung gibt es die Pos

"Fahrzeug Pauschale Zone 6" ---19,10 Euro


In der heutigen Schlussrechnung steht wiederum "Fahrzeug Pauschale Zone 6, 19, Euro, OBWOHL der Handwerker uns zusagte, keine ANFAHRTSKOSTEN in Rg zu stellen.



Er schreibt auf mene Frage hin, warum er nun doch die fahrkosten in Rg stellt:


"Wie ich Ihnen bereits erläutert habe, habe ich Ihnen zugesagt, Ihnen keine Fahrtzeit zu berechnen. Diese Zusage habe ich eingehalten. Die Fahrtzeit entspricht jedoch nicht der Fahrzeugpauschale, die für den Einsatz meines Firmenfahrzeuges (Verschleiß, Versicherung etc.) berechnet werden.


Ist das nicht nur frech sondern auch widerrechtlich? Darf der soetwas?


Ich würde mich freuen, wenn jemand eine Antwort daruf hätte, vielen Dank!

Teutl
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Ob es widerrechtlich ist, kann ich dir nicht sagen , aber viele FIrmen die Spezielle MAschinen an Bord haben (In deinem Fall Pressen , Schweißgeräte etc pp) rechnen so ihre Fahrzeug/Werkzeugkosten ab. Fahrtzeiten kommen extra (Personalkosten) oder fährst du kostenlos während der Arbeitszeit durch die Gegend?
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.130
Zustimmungen
1.658
Ort
Ostholstein
hej mcfrog,

wir leben leider in einer " Geiz is Geil " Zeit . Viele wollen alles als "flatrate" . Wie sich das eigene Einkommen errechnet , ist nicht relevant .
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.781
Zustimmungen
2.423
Ort
Wüsting
Kosten wie
km Pauschale
Messgeräte einsatz
Bühne
Fahrzeug
Anhänger

werden oft extra berechnet.
Hinzu kommen dann Kosten für Fahrzeiten u Arbeit

Warum ?

Zum einen hat es sicher damit zu tun das jeder nur unter dem Strich schaut, man hat zwar keinen Schimmer aber egal. Somit fangen auch Firmen an zu tricksen.
Aber auch Firmen rennen die Kosten weg, entweder erhöhe ich den Lohn oder ich weise Dinge extra aus die früher eben inkl. waren

Messgeräte, ich hab 5 stk mit 2 Mann. kosten mal eben 7000€ +, alle 24monate nochmals ~600€ fürs Kalibrieren, Updates u Software. Dann noch die Normen die mal eben 1500€+ kosten sowie jedes Jahr ~250€ für updates. Schulungen, Werkzeuge, KFZ usw. kosten auch ne Menge.

Hinzu kommen dann noch die ganzen std die man für Angebote vergeudet und den Auftrag net bekommt. Da steckt viel Zeit drin und auch u.u. KnowHow. Wenn man dann noch Kunden hat die das Angebot weiter reichen sparen sich die billig Firmen das rechnen und können natürlich auch locker unter bleiben

Wenn man heute also sein Messgerät auspackt kostet es pauschal 5€, 10€ für KFZ und 70ct/km, 5€ für das Messprotokoll usw


So hab ich dann keine 48€/h sondern eben nur 38€/h + extras



Mfg
 
Thema:

Sanitärfirma stellt widerrechtlich Kosten in Rechnung?

Sucheingaben

rechnung installateur Fahrzeugpauschale

,

messgeräteeinsatz berechnen

,

werkzeugkosten auf sanitärrechnung

,
kosten Messgeräteeinsatz
Oben