Sandmauersteine betonieren und weiß verfugen ?!

Diskutiere Sandmauersteine betonieren und weiß verfugen ?! im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, stehe hier gerade vor einem Problem ! Möchte zu einem eine Terrassenumrandung aus Sandmauersteinen machen mit weißen Fugen und...

  1. #1 Muninger, 20.07.2014
    Muninger

    Muninger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, stehe hier gerade vor einem Problem !
    Möchte zu einem eine Terrassenumrandung aus Sandmauersteinen machen mit weißen Fugen und zum anderen nach derMauer die Sandsteine weiter als Randsteine weiterlaufen lassen um das Haus.

    Nachdem ich nun in mehreren Foren und sämtliche Datenblätter durchgeschaut habe ist mir nun nicht ganz klar was ich am besten machen soll

    Anscheinend soll ja auf alle Fälle Trasszement genommen werden
    anscheinend gibt es auch TrassKalk-Zement ???

    Da doch einiges an Material benötigt wird soll das natürlich alles bezahlbar sein

    Kann man evtl. beim Trasszement noch Kalk beimischen damit es heller wird ?

    Wenn ich Randsteine lege reicht da normaler Zement oder muss da auch Trasszement genommen werden?

    besten Dank für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 21.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.215
    Zustimmungen:
    1.076
    Hallo,

    Bei Natursteinen nimmt man normalerweise Trasszement, da dies eventuelle Salzausblühungen an den Steinen vermindert. Zum Setzen der Steine könntest du einfach ein paar Säcke Trasszement kaufen (der ist unwesentlich teurer wie "normaler Zement) und diesen nach alter Väter Sitte 1:3 oder 1:4 mit Sand mischen.

    Der Kalkanteil bringt weniger eine Farbe rein sondern hierbei geht es um Feuchtigkeitsregulierung. Ich habe diese Trasskalk-Geschichte mal im Zusammenhang mit der Sanierung von historischen Bauwerken gehört. Wenn du weisse Fugen haben möchtest dann kannst du ja mal probieren, etwas Kalkmörtel anzurühren. Gelöschter Kalk und gewaschener Sand, auch hier wieder 1:3. Oder du siehst dich mal nach einem fertigen Kalkmörtel um. mit Kalk selbst habe ich aber keine erfahrungen, ich habe meine Natursteine mit Trassmörtel verfugt. Aber Trass ist, wie normaler Zement, immer grau.

    Gruß
    Thomas
     
Thema:

Sandmauersteine betonieren und weiß verfugen ?!

Die Seite wird geladen...

Sandmauersteine betonieren und weiß verfugen ?! - Ähnliche Themen

  1. Sandkastenumrandung betonieren - Aufbau (Mosaik-Schlange)

    Sandkastenumrandung betonieren - Aufbau (Mosaik-Schlange): Guten Morgen, Im Internet habe ich 2 Seiten gefunden, die den Bau einer Mosaik-Schlange als Sandkastenumrandung erklären. Dabei gehen sie beim...
  2. Naturkeller betonieren/versiegeln/Bodenplatte/Belüftung anpassen?

    Naturkeller betonieren/versiegeln/Bodenplatte/Belüftung anpassen?: Hallo zusammen, in meinem Haus existiert seit Errichtungszeiten (1989) ein tiefer Naturkeller. Der Kellerraum hat keine Fenster, lediglich eine...
  3. Türschwelle betonieren

    Türschwelle betonieren: Hallo Community, habe an meinem Häuschen 3 Aussentüren. Bei einer ist die Türschwelle betoniert (Bodenplatte), bei den anderen beiden ist die...
  4. Rasenkantensteine auf RC betonieren

    Rasenkantensteine auf RC betonieren: Hallo allerseits , Ich möchte um den Sockel meines Hauses ein Kiesbett errichten welches ca 20 cm breit ist. Eingefasst werden soll es mit...
  5. Bodenplatte betonieren Schalung

    Bodenplatte betonieren Schalung: Hallo zusammen, wollte mal hier nachfragen ob jemand Erfahrung mit Betonsteinen als Schalung hat. Und zwar würden wir gerne eine 25cm starke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden